Mainboard für E7400

Elbarto999

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4
Hallo

Da mein aktueller PC doch sehr in die Jehre gekommen ist, brauch ich mal nen neuen.

Als CPU hab ich mir den E7400 ausgesucht und dafür brauch ich nun ein passendes MB. Aber da die Auswahl natürlich groß ist bruch ich ein wenig Hilfe.

Ich hätte mir gedacht eins der Gigabyte GA-EP43- oder GA-EP45- Boards oder doch ein ASUS PQ5(L)

OC hab ich eigendlich nicht vor und wenn doch mal dann nicht so extem.
Raid setze ich nicht ein.
Firewire hab ich die letzten 5 Jahre genau einmal genutz, also wenn nicht onboard nicht schlimm, läst sich notfalls auch bilig nachrüsten.
eSATA wäre nett könnte man aber auch nachrüsten
PCI steckplätze brauch ich auch keine bestimme Anzahl da momentan keine benutzt werden

Preislich wollte ich nicht mehr wie 100€ ausgeben

Was würdet ihr mir da nun empfehlen?


Bonus 1, bitte auch gleich passenden Speicher mitangeben.

Bonus 2, reicht der Boxedlüfter oder zusätzlich einen kaufen?


Stefan
 
T

Tikonteroga

Gast
Hallo,

also ein Motherboard mit der Intel P45 Express MCH benötigst du nur wenn du zwei ATI-Grafikkarten im Crossfire-Modus (2x PCIe x8 2.0) betreiben möchtest.

Ein Motherboard mit der Intel P43 Express MCH ist völlig ausreichend und 100 Euro viel zu viel.

Gigabyte GA-EP43-DS3L, Intel P43, ATX, DDR2, PCI-Express 64,59

4096MB-KIT A-DATA PC6400/800,CL 5 39,77

Also ein Core 2 Duo E7400 hat eine TDP von 65 Watt und ist in 45 nm gefertigt. Die Taktfrequenz ist auch relativ niedrig. Deshalb könnt ich mir vorstellen dass diese CPU eine TDP von 45 Watt nur gnapp verfehlt. Du kannst also ruhig den Boxed Kühler verwenden.

Ich selber verwende einen Core 2 Duo E8400 mit einem Boxed Kühler und leide nicht unter Lärmbelästigung.

Gruß

Tikonteroga
 

Exar

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
75
Hiho.

So lange du nicht übertakten willst, oder den Rechner in einem sehr warmen Raum betreiben willst, kannst du den Boxed-Lüfter nehmen. Wenn man Musik hört, Filme guckt oder spielt, dann sollte das Geräusch eh nicht raushörbar sein. ;)
 

madjim

Ensign
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
136
Empfehlenswert wäre auch ein Pentium E6300. Mit leichten übertakten ist er nicht langsamer als ein E7400.

Ein P43 reicht bei leichtem Übertakten aus.

Alternativ wäre auch ein PII X2 oder X3 mit Gigabyte 770 UD3 ein Blick wert.
 

itsDNNS

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.527
Ich setze einen 7400 auf einem Gigabyte GA-EP43-DS3L ein und komme mit BoxedKühler auf 3,3GHz
 

Elbarto999

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4
Danke erstmal, das DS3L wäre jetzt auch mein Favorit gewesen.

Der 800er Speicher reicht? Also brauchts keinen 1066er

Und nen Lüfter kann ich ja dann immer noch kaufen wenn es doch zu laut sein sollte
 
Top