Maus reagiert nicht. iMac

loconiz

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.542
Hallo Freunde..
Habe gestern einen gebrauchten iMac gekauft inkl. Bluetooth Maus und Tastatur. iMac wurde zurückgesetzt und der Verkäufer meinte mit einer usb Maus. Wollte den gestern neu installieren und gleich am Anfang reagiert er nicht auf die Bluetooth Maus!
Meine Frage wäre:
Muss der iMac sofort auf die Maus und Tastatur reagieren,oder sind die beiden Teile kaputt?
Batterie habe ich gewechselt und die LED Leuchte von der Maus ist auch aktiv.
Verkäufer meinte heute morgen noch zu mir,ich soll mit einer usb Maus den fertig machen und dann unter Einstellungen die Sachen verbinden.
Wäre sowas möglich?
 

WhyNotZoidberg?

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
5.670
klar ist das möglich, den imac mit usb maus zu betreiben, bzw einzurichten und dann den imac mit der maus zu pairen.
 

JackRobber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
420
Der richtige Weg ist es, den iMac mit einer USB Maus und Tatstatur vollständig einzurichten.

Dann in die Systemeinstellungen, auf Bluetooth gehen, auf verbinden, die Maus und die Tastatur einschalten und verbinden.

Fertig.
 

loconiz

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.542
Danke Jungs..
Maus und Tastatur funktionieren aber der mac ist kaputt :(
 

JackRobber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
420
Was soll denn "kaputt" sein?
 
Top