Medion Life P16065 - Keine OSD-Texte mehr

GDC

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
601
Zur Erklärung, der Fernseher funktioniert, lässt sich einschalten, Sender umschalten etc.. Nach einer gewissen Zeit wird die Bedienung, bzw. das Umschalten der Sender ziemlich zäh, vor allem wenn man über Sendernummer 25 hinaus umschalten will. Teilweise schaltet er gar nicht mehr um bzw. startet neu.

Angefangen hat es damit, dass er sich eines Tages (es war ziemlich heiß, was ggf. zusätzlich die Situation verschärft hat) nicht mehr komplett abgeschaltet hat, die LED, welche beim 'herunterfahren' blinkt und als Standlicht den Standby-Zustand anzeigt blinkte ca. für zwei Stunden, dummerweise wird der immer über eine Steckdosenleiste komplett abgeschaltet, seit diesem Zeitpunkt zeigt das OSD keine Texte mehr an. Mit Hilfe des Handbuches konnte ich immerhin einen 'Werksreset' ausführen, was eigentlich als Sortierung der Senderliste geplant war.

Zur eigentlichen Frage, ist jemand außer Medion bereit und in der Lage einen Versuch zu unternehmen die Firmware erneut aufzuspielen, denn das Bild ist in Ordnung und auch sonst ist das Gerät bis auf die genannten Mängel in funktionsfähig. Bei SAT-Receivern konnte man ja per J-TAG den Geräten eine Firmware 'aufzwingen', eventuell ist das bei dem Gerät auch möglich?

Bezeichnung : Medion Life P16065
MD-Nummer : MD30809
MSN : 30017821
Seriennummer : 7228731400052

PS: Ich hatte bereits in einem anderen Forum gefragt, leider dort aber keinerlei Reaktion erhalten. Der Medionsupport schlägt eine Neuanschaffung vor, aber vielleicht gibt es jemanden der jemanden kennt..
 

Anhänge

Anzeige
Top