Projekt MG1

Evil Ghost

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
465
Hallo zusammen & schön das ihr hierher gefunden habt.
Hier möchte ich euch mein Projekt vorstellen MG1 (Prototype)
MG1-1 - Kopie.jpg


Vorgeschichte:

Es fing alles an mit diesem Gehäuse von be quite, Dark Base 800
p1000997j0szb.jpg
p1000994lasdh.jpg


die Idee eine Wasserkühlung einzubauen, ist ja nix neues heutzutage
habe mit alles für eine Wasserkühlung besorgt, und leider feststellen das
es nicht so passt wie ich das gerne hätte.
Alle Kompetenten raus genommen in ein anderes Gehäuse gebaut, Chieftec war gerade frei ;)
20200624_20371457k73.jpg

Jetzt habe ich mich noch mal Überlegt wie ich das Dark Base 800 umbauen kann,
die zeit verging...
Ergebnis: fand das Gehäuse zu schade um dran zu sagen, flexen usw,
das Ergebnis wäre nicht so schön gewesen, und meiner Vorstellung nicht entsprechen
---------------------
Jetzt hab ich mich nach ein NEUES Gehäuse umgeschaut,
viele Gehäuse angeschaut/verglichen Modding usw.
leider nix gefunden was meiner Vorstellung entspricht.

DIE IDEE:
Ich bau mir mein Gehäuse selber!

dann fing ich an mit einer 3D Konstruktion
mittlerweile etwa 1 Monat bin ich am Projekt
Beim Konstruieren sind mir noch ein paar Ideen gekommen, die ich in mein MG1 einbinde
Wie auf dem Bild Oben zu sehen ist, habe ich das Gehäuse in 2 teile unterteilt, vorne und hinten
Vorne: MB,GPU sichtbar,
Hinten: NT,HDD, Kabel, usw nicht sichtbar

DIE HARDWARE:
9600K
Asrock Z370 Pro4
16GB RAM
be quiet Straight Power 10-CM 600W
Zotac 980ti
+
WAKU


WAS MÖCHTE ICH NOCH MACHEN:
-Monoblock fürs Mainboard
-2 Kreisläufer, 1CPU, 1 GPU
-Distro Plate über die gesamte Front, eine seite CPU, eine GPU
-Wasseranschlüsse selber bauen (später eloxieren)
-Alu Rörchen 13/11 (später eloxieren)
-eventuell eine Distro Plate neben das Mainboard


ZUM SCHLUSS:

es liegt mir sehr viel an diesem Projekt,
deswegen werde ich nicht nur Schriftlich und Bildlich das Projekt führen, sondern auch mit Video
Auf mein Kanal (signatur) habe ich schon ein paar Videos vom Projekt.
Werde alles Videos zum Projekt hier Verlinken
1-Mainboard vermessen ASRocK Z370 Pro 4
2-Nach dem Vermessen ins CAD
3-Monoblock Konstruieren
4-IO GPU Halterung
5-Monoblock Seite 1 Fräsen
6-Monoblock Seite 2 Fräsen
7-Monoblock Dichtung Prüfen
8-Monoblock RUN


Freue mich auf eure Kommentare
Gruß
Evil Ghost
 
Zuletzt bearbeitet:

Evil Ghost

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
465
Update:
habe jetzt mal ein Anschluss hergestellt, um zu schauen ob das so funktioniert...
maße: außen Ø 26, gesamt höhe 26mm, 6mm G1/4
20200630_161341.jpg
20200630_161345.jpg
20200630_161407 - Kopie.jpg
20200630_161418.jpg


eins habe ich nicht machen können, ist die nut, für die o-ringe, da fehlte mir ein nuten fräsen für,
denn habe ich schon bestellt
das Außengewinde ist mit den G1/4 Gewindefräser gefräst, Steigung 1,337, Ø 22
es sieht schon nicht schlecht aus aber das Außengewinde ist mir etwas zu grob,
ich werde mir noch ein paar herstellen mit anderen Steigungen( 0,75 - 1 )
vor allem will ich den Ø 26 kleiner kriegen, da das doch zu groß ist, wirkt klobig

Gruß
 

Anhänge

Evil Ghost

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
465
Update:
habe noch mal ein paar Anschluss hergestellt, mit Steigung 1 und 0,75
+ nut für o-ring
Steigung 1
20200701_144840_HDR.jpg
20200701_145006.jpg
20200701_170405.jpg


Steigung 0,75
20200630_160434.jpg
20200630_161004.jpg
20200630_161312.jpg


Beide im Vergleich

20200701_170426.jpg
20200701_170525.jpg
20200630_161046 - Kopie.jpg


hir mein fail
20200701_111822.jpg

der erste nut versuch endete leider nicht so schön, nut-fräser kaputt, zum glück habe ich 2 bestellt :)

den Anschluss habe ich denke ich jetzt auf ein maß bekommen,
Anschluss selbst wird ein Ø 19 haben, die kappe Ø 22, höhe 20mm

Am Freitag ist noch das Bestellte Material angekommen, früher als erwartet :)
damit kann ich jetzt anfangen das Gehäuse zusammen zu fräsen/bauen

MfG
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.004
Wow, das wird ein richtiger Brummer :D
Ich find das Projekt ziemlich spannend und lass auf jeden Fall mal ein Abo da!
 

Evil Ghost

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
465
MONOBLOCK UPDATE:

Das Plexiglas ist heute eingetroffen (groß Distroplatte, klein monoblock + 2x 1m 13/10 Rohr)
20200713_141023.jpg


desweiteren haben ist schon mal ein probe monoblock aus Alu gefräst, um zu schauen ob das so passt wie ich das konstruiert habe
20200620_150814.jpg
20200620_152239.jpg
20200620_152252.jpg
20200620_152300.jpg

leider hat das so nicht gepasst, auf den letzten bild (rot eingekreist) 8 Pin CPU Anschluss war mehr material als es sollte, musste ganze 3mm abfräsen damit es passte, aber gut, war nur ein Probe monoblock,
Fehler gefunden & beseitigt, war auch der einzige Fehler


Gruß

20200711_111406.jpg
20200711_111506.jpg
 

Evil Ghost

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
465
UPDATE:

Die Produktion geht weiter :)
20200716_123016.jpg
20200716_123906.jpg
20200716_124152.jpg
20200716_124805.jpg
20200716_125800.jpg
20200716_174735.jpg


jetzt musste ich leider feststellen das das Alu Rohr kleiner ist als das Plexiglas Rohr
20200717_105234.jpg
20200717_105129.jpg

ganze 0,2 mm größer, habe mein Anschlüsse an den Durchmesser vom Plexiglas Angepasst
zwar hat das Alu Rohr jetzt mehr spiel aber es hält sich in grenzen

gruß
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.004
Siehst du das nicht kritisch mit Alu und Korrosion? Ich weiß, in der Industrie wird das häufig verwendet, aber das Kühlmittel ist in diesem Fall dann auch ziemlich streng vorgeschrieben.
 
Top