Micro SD von Nokia 2700 wird über USB nicht als Laufwerk erkannt! Warum?

chris2

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
799
Hallo!

Habe das Nokia 2700 Classic und bisher ha ich bIlder usw. am Laptop per USB ganz normal übertragen können und die Micro SD wurde als Laufwerk normal erkannt, so dass ich die Bilder markieren und kopieren konnte usw. Betriebssystem Laptop...WinXP Professional.

Jetzt hab ich neulich das System mal neu aufgesetzt seit langem mal wieder, aber nun wird die Micro SD im Handy nicht mehr wenn ich das Handy an den USB anschließe wie vorher als Laufwerk erkannt, sondern ich muss die Bilder umständlich mit dem Dienst "Scanner und Kameras" übertragen. Warum geht das nicht mehr wie vorher? Ist vielleicht ein Dienst deaktiviert der die MicroM SD wie bei einem USB Stick das Laufwerk erkannt deativiert oder was könnte das Problem sein?
 

Docfaustus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
481
Moin,

schau mal unter Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung

ob der USB Stick da angezeigt wird und weisse ihm da mal nen neuen Laufwerksbuchstaben zu.
 

chris2

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
799
Also es ist so, das ich das Handy direkt per USB anschließe und es vorher ohne Nokia Software als Laufwerk wie ne Art Stick erkannt wurde und ich es auch so nutzen konnte um Dateien/Bilder usw. zu übertragen, doch neuerdings wird es eben nicht mehr als Laufwerk angezeigt, sondern ich muss das umständlich über Scanner und Kameras machen. Find ich voll ätzend so und weiss nich wieso der jetzt das HAndy nicht mehr als Laufwerk erkennt wie damals.
 
Top