MicroSD Karte Problem

MaToBe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
459
Hallo,

ich habe ein sehr merkwürdiges Problem.

Ich versuche seit Tagen verzweifelt, meine Musik auf mein Desire zu laden. Habe mit eine MicroSDHD 32 GB Karte gekauft, doch irgendwie funktionierts nicht.

Ich schließe das Desire per USB an PC an und egal ob ich mit Hilfe eines Mediaplayers die Dateien synchronisier oder ob ich sie per Drag&Drop auf die Karte zieh, es funktioniert einfach nicht.

Der Speicherplatz wird als Verbraucht angezeigt, nur wenn man dann in die Ordner schaut, wird in diesen keine Dateien angezeigt, weder auf dem Handy noch aufm PC. Das seltsame, bei etwa 20% der Lieder klappts, bei den anderen 80% nicht. Alle haben das gleiche Format (mp3) ect.

Ich hab nun also ne Karte mit von 32 GB nur noch 6 frei, und hunderte leere Ordner, was kann ich tun?
 
ja die is aber nur 2 GB groß da hab ichs nur testweise mit 10 liedern probiert.

Formatiern: Hab ich gefühlt schon tausend ma, immer mit Windows (Fat32). Hab grad in nem andern Forum gelesen das das Desire auch SD Karten formatiert, das probier ich jetzt nochma.
 
Einfach über das Gerät formatieren , das sollte man immer machen.

Über Windows würde ich nicht formatieren , da es sonst keine zuständigen Ordner gibt wo man die Musik und Videos und auch Bilder reinkopieren kann.

Und wenn man es auf dem Desire macht , die Formatierung , dann wird das schon alles Automatisch mit gemacht , dann dürfte es auch 32GB anzeigen.
 
mmh neues schwerwiegendes Problem:

Hab die Karte im Desire formatiert --> OK
Karte mit Adapter am Laptop angeschlossen und per Drag & Drop meinen Ordner "Musik" draufgezogen --> Am Anfang OK

Ich geh also, weil das ja dann ein bisschen laden muss, ins Nebenzimmer und komm nach ner halben Stunde wieder
---> "Datei x kann nicht kopiert werden, ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten"
--> ich schau im Arbeitsplatz und die SD ist "unmounted" und sieht aus als wär sie nicht formatiert
--> ich versuch per doppelklick sie zu öffnen und tatsächlich "Sie müssen das Volumen formatieren", gleichzeitig öffnet sich der Formatierungsdialog von Windows.
--> Dort wird jedoch 8 MB statt 32 GB angezeigt und das formatieren bricht mit Fehler ab

Hilfe ?!!
 
Tue die Speicherkarte nochmal im Desire formatieren
 
hab ich, kein Effekt !!!

kanns sein das die SD kaputt ist? hab die aber mim Handy zusammen neu gekauft und die ersten Tage ging sie ja...
 
ja das kann sein , die ist wohl hinüber , tue sie Umtauschen.
 
Hm, nur so ne Frage: Ist das ein Qualitetsmarkenprodukt? Mit Flashspeichern wird sehr oft getrickst und verarscht .... gibt sehr viele Stories ueber falsches Chinazeug. Aber wenns Transcend, SanDisk oder so is sollts eigentlich ok sein ... war nur so ne idee. (aber auch diese Label werden zT gefaelscht).
 
wollte das tool mal probieren, klappt aber nicht. wenn ich im programm die SD auswähle, soll ich formatieren, was ja mit einem Fehler abbricht. Tool von Heise bringt also leider nix =(

Ja ich habs auch über Ebay gekauft, bei einem Händler mit mehreren 1000 Bewertungen und mit >98 % positiv. Dachte das geht in Ordnung...
 
Wenn nicht mal formatieren geht, austauschen :)
 
hey

hab am Mittwoch und am Freitag ne E-Mail geschrieben, um die Ware umzutauschen oder das Geld zurück zu bekommen. Bis heute keine Antwort.

1)
Auf seinem Ebay-Profil : http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=eicpc_de&ftab=AllFeedback&myworld=true
sieht man, dass er aber sehrwohl seit dem sehr viele Aktivitäten gehabt hat. Außerdem ist er ja fleißig am weiterverkaufen.

2)
Er hat 98 % gute Bewertungen, aber wenn man sich seine schlechten Bewertungen ansieht, sieht man das er scheinbar immer wieder quer durch die Bank alle paar Tage keine oder defekte Ware verschickt. http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAP...ch=negative&interval=30&_trkparms=negative_30 Was soll das?

3)
Auf einmal Kosten seine SD-Karten, wovon ich auch eine gekauft habe 110 € statt 60€ (die ich bezahlt hab).
http://cgi.ebay.de/32GB-Micro-SDHC-...57687679?pt=Handy_Zubehör&hash=item27b607c77f Seltsam?

Ich poste das hier, weil ich nicht weiß wie ich nun weiter verfahren soll? Was würdet ihr mir raten?

€: Aber den Garantieanspruch muss ich schon an den Verkäufer richten und nicht an SanDisk direkt oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie du weiter orgehen kannst /sollst kann ich dir leider nicht sagen.

Aber nochmal zu dem Punkt Originalprodukt:
Wenn eine Seriennummer auf der SD Karte vorhanden ist kann man eigentlich schon relativ sicher sein ob es eine Originalkarte ist, oder ggf. bei SanDisk anfragen ob es sich um eine Original SN handelt
 
Vielleicht hätte man vorher auf die Negativen Draufgeschaut , weil die Bewertung schon noch neu sind , bzw nicht mal ein Monat her ist und er schon Haufen Negative Bewertung hat.
 
ja aber es kamen auf jede schlechte in den letzen 4 wochen mindestens 3 gute. Und 60 Euro ist halt schon ein sehr guter Preis.... im nachhinein ist man leider immer schlauer =(
 
Zurück
Top