Microsoft Wireless Intellimouse Explorer pfeift!

xman00

Ensign
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
158
Microsoft Wireless Intellimouse Explorer

ich habe die neue microsoft maus wie im betreff!

ist es normal, das diese maus bei jeder bewegung (bei jedem blinken) seltsame geräusche von sich gibt??? (eine art hoher pfeiffton!)
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Wie kann eine maus denn pfeifen, hast du ihr den schwanz eingeklämmt?:D :D :D
Ne aber mal im ernst, das ist sicher nicht normal, vergleichs vielleicht mal mit mäusen im handel, also geh in laden und lass dir dort die bedienung zeigen, ich habe leider die kabelversion, meine ist echt super, ansonsten tausch sie um!
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Das ist wirklich ein Fall für die Reklamation.
Meinst du mit "Pfeifen" ein mechanisch verursachtes Geräusch, also eher ein Quietschen, vielleicht durch Reibung am Mousepad verursacht? Oder ist es eher elektronisch erzeugt?
Pfeifende Mäuse hab ich auch noch keine gesehen. Dein Händler wahrscheinlich auch nicht! :)
 

xman00

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
158
ich würde sagen elektronisch erzeugt!

also ich hatte mir nun eine neue gleiche maus geholt und das geräusch war auch wieda da!!!

also hab ich eine logitech cordless optical, die funzt und macht KEINE gräusche!
 

ISOstar

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.052
Ich hab den alten Thread mal aus der Versekung geholt.

Seit gestern hab ich nämlich das gleiche Problem. Sobald der Sensor die Oberfläche abtastet, also wenn man sie bewegt, dann höre ich auch einen wirklich hohen Pfeifton. Das Geräusch ist deutlich hörbar und sogar meine Frau hört es, wenn sie neben meinen Schreibtisch sitzt.

Ist das vielleicht jetzt öfters mal gepostet worden?

Habe ebenfalls die Wireless Intellimouse Explorer (Funk)

ISOstar
 
M

micromouse

Gast
tja, leider aber sicher und wahr ist das micorsoft mäuse nie das sind was drafu steht drum kauf dir und benutze logitech denn die sind gut und gehn ab wie ne mouse im stummen zustand, mein letzter versuch microsoft mäuse zu benutzen endete in einer umtausch aktion ohne gleichen, seitdem kommt dieser müll als hardware auch nur noch in den müll,,,,,,logitech rulz msi rulz nvidia rulz amd rulz alles andere is kacke so war das objektiv oder net dann kommt her und holt euch fett ich verteil ein brett an jeden der net ist im bett ciao ihr leser und gelesenen die hier waren und die nie dagewesenen.
 

ISOstar

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.052
Original erstellt von micromouse
tja, leider aber sicher und wahr ist das micorsoft mäuse nie das sind was drafu steht drum kauf dir und benutze logitech denn die sind gut und gehn ab wie ne mouse im stummen zustand, mein letzter versuch microsoft mäuse zu benutzen endete in einer umtausch aktion ohne gleichen, seitdem kommt dieser müll als hardware auch nur noch in den müll,,,,,,logitech rulz msi rulz nvidia rulz amd rulz alles andere is kacke so war das objektiv oder net dann kommt her und holt euch fett ich verteil ein brett an jeden der net ist im bett ciao ihr leser und gelesenen die hier waren und die nie dagewesenen.
Kann man das Zeugs was du nimmst irgendwo käuflich erwerben?

LOL, ich musste den Satz erstmal en paarmal durchlesen.
ISOstar
 

Fox Azzameen

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
776
:volllol: :volllol:
:evillol: :evillol: :evillol: :evillol: :evillol: :evillol: :evillol: :evillol:
*sich wegschmeißt*
Microsoft kriegt aber auch gar nix auf die Reihe!! Jetzt produzieren die schon pfeifende Mäuse!! Neuer Werbeslogan: Kauft realitätsnahe Mäuse von Microsoft - fehlt nur noch das die Maus dann vor Dir in einem Mauseloch verschwindet !

Nee, mal ernsthaft: Davon hab´ ich noch nie was gehört, ich hab zwar Logitech, aber ein Freund von mir benutzt seit Jahren nur Microsoft, auch für alle Rechner bei seinen Bekannten - also mindestens jetzt 6 Stück, da gibt´s nirgends Probleme *kratzt sich am Kopf*.

Fox Azzameen
 
Top