Modem für Telekom-Anschluss Annex J (91z)

ALF221091

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
144
Hallo!

Wir bekommen demnächst von der Telekom einen "Call und Surf Comfort IP" Anschluss. Also mit VoIP.

Wie man mir an der Hotline mitteilte handelt es sich dabei um eine 91z Leitung. Wenn ich mich richtig informiert habe nennt man das auch Annex J und es bedeutet das kein Splitter benötigt wird bzw. Auch gar nicht vorhanden sein darf.

Mein Router (incl. Modem), der Speedport W920 V, ist dafür nicht geeignet.

Die Telekom möchte mir jetzt natürlich einen neuen Speedport verkaufen bzw. vermieten. Allerdings wäre es denke ich günstiger wenn ich einfach ein passendes Modem besorge und den w920v nur noch als Router verwende.

Die Frage die sich mir stellt ist also folgende:

Gibt es nun ein solches Annex J Modem, welches sich gleichzeitig auch um das VoIP kümmert und womöglich Dect-Telefone unterstützt? Damit ich bei einer späteren eventuellen Router-Neu-Anschaffung nicht darauf achten muss?
 

tree-snake

Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.007
Nen Speedport 723 V für IP kann man in der Bucht teilweise sehr günstig schießen...

Das mitn Mieten is so schwachsinnig und am Ende viel teurer.
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
eine Fritzbox ab der 7270V2 kannst du auch nehmen
 

tifa

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.264
W920V fritzen an nativ auf AVM 7570 dann kannst VoIP nutzen
oder selber ein Image erstellen mit spped2fritz
 

RoccoNaut

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
486
Der Speedport 920V (gefritzt auf 7570) unterstützt kein Annex J.
Ich stand die Tage vor der gleich Entscheidung und habe mich für folgendes Angebot entschieden:
http://www.mediamarkt.de/mcs/product/AVM-FRITZ!BOX-7360-Fon-Edition,48353,462817,909069.html?langId=-3

Die FB 7360 kommt in den Test gut weg. Das MT-F (Phone) habe ich schon länger und bin recht zufrieden damit.
Scheiße und ich habe mir gerade die FB 7360 gekauft. Ohne das Telefon :freak:

Die 7360 ist echt zu empfehlen!
 
Top