Möglichkeiten für Bildschirmerweiterung Lenovo X390 Yoga

Friedrich01

Newbie
Dabei seit
Mai 2022
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich bin leider alleine nicht fündig geworden und möchte es daher hier im Forum probieren, ob schon mal jemand folgende Situation hatte:

Ich benötige eine kostengünstige Möglichkeit, meinen Lenovo X390 Yoga mit zwei Monitoren zu verbinden und das Bild zu erweitern. Diese sollte deshalb günstig sein, da ich den Laptop nur kurzfristig benutze und bald wieder zurück geben muss, daher möchte ich ungern für die Nutzung von wenigen Monaten über 100€ für Original Lenovo Zubehör ausgeben.

Ich habe es bereits mit einem USB-C Adapter probiert, an dem ich das zweite HDMI-Kabel anschließen konnte, jedoch hat dieser das Bild nur auf jeweils einen meiner Monitore übertragen (ein Kabel ist stets in der HDMI-Buchse des Laptops).

Kann jemand einen Adapter empfehlen, von dem er weiß, dass dieser am Lenovo funktionert?

Vielen Dank im voraus.
 
Herzlich Willkommen!
Hast du beide USB-C Ports getestet? Ich hatte sowohl bei einem L390 Yoga als auch einem X1 Yoga den Fall, dass nur einer der beiden Ports gleichzeitig mit dem HDMI Port funktioniert. Ich glaube in beiden Fällen war es der Port, direkt beim HDMI.
Ich habe allerdings direkt einen Monitor per USB C verbunden, sodass ich bei einem Adapter leider nicht helfen kann.
 
Im Handbuch steht auf Seite 23, dass nur ein externer Monitor gleichzeitig unterstützt wird. Eventuell würde ein dritter Monitor per Miracast funktionieren, dazu steht im Handbuch nichts Genaues.

Ansonsten müsste ein DisplayLink-basierter USB-Videoadapter funktionieren, das wäre diese Kategorie im ComputerBase-Preisvergleich.
 
Zuletzt bearbeitet: (DisplayLink ergänzt.)
Zurück
Top