Nachfolger für FAQ, How To und Ratgeber

burnout150

Hardwareklempner
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
24.211
Hallo CBler,

es gibt auf CB zahlreiche gute FAQs, How Toes und Ratgeber. Viele davon sind äußerst beliebt, aber der Urheber hat das Interesse an einer Aktualisierung verloren. Ein Nachfolger findet sich meist nicht.

Anders als bei einem Worklog benötigen aber FAQs immer mal wieder ein Update. Auch bei vermeintlich zeitlosen Themen muss immer wieder das ein oder andere aktualisiert werden.

Könnte CB eine entsprechende News oder etwas ähnliches veröffentlichen, möglichst prominent auf der Startseite?
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.119
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Dann müsste sich erstmal jemand die Mühe machen, die ganzen FAQ rauszukramen, die man überarbeitet werden müssen.


BTW
Daran habe ich auch gedacht, als ich die neue How To INtel übertakten gesehen habe.

edit:
Z.b.
Finde ich es sehr schade, dass diese FAQ nicht geupdated wird, obwohl y33H@ sich ja immer sehr mit dem Thema beschäftigt.
https://www.computerbase.de/forum/threads/beratung-der-richtige-kuehler-fuer-jede-karte.263258/
 
Zuletzt bearbeitet:

burnout150

Hardwareklempner
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
24.211
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

y33H@ arbeitet für die Konkurrenz und da ich dies auch mal Tat (anderes Onlinemagazin) weiß ich das es nicht sehr gern gesehen wird bei der Konkurrenz unentgeltlich zu schreiben.
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.119
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Das ist mir ja auch klar, jedoch updatet er wenigstens noch die Grakakaufempfehlung.
Eventuell wäre es wirklich nicht schlecht, wenn jemand die übernehmen würde. Immerhin kann man sich bei Fragen trotzdem noch an y33H@ (macht er ja bis heute noch, wenn man nett fragt :)) wenden.


edit:
Außerdem bin ich dafür manche FAQ einfach sterben zu lassen. Immerhin ist es vor allem bei Anleitungen zur Nutzung eines speziellen Programms einfach viel zu zeitaufwändig ständig zu updaten. Vor allem weil man recht oft wieder von neu anfangen muss zu schreiben.


Z.B hab ich in meinem Umfrage Thread mal eine kleine Anleitung zum Inspector geschrieben, die aber nach zwei oder drei Wochen wieder inaktuell war, weil es eine neue Version mit angepasster Oberfläche gab.
https://www.computerbase.de/forum/t...-cbler-auf-bildqualitaet-oktober-2010.793934/
 
Zuletzt bearbeitet:

Kingfisher OK

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
5.122
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Es gibt ja immer noch die Möglichkeit, dass die Urheber die FAQs "übergeben".
Der Ersteller ist übergibt dann eben die Urheberrechte.

Dann wäre es natürlich wichtig bei Desinteresse einfach diese Rolle in einem neuen Thread anzufragen.

Beispiel:

"Servus liebe CB Gemeinde,
da ich kein Interesse mehr an meiner FAQ xy habe, suche ich einen Nachfolger"

so in der Art. Oder man schreibt die Leute, die dafür in Frage kämen direkt an.

Gruß
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.119
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

So ich habe y33H@ im 3dc per PN angeschrieben und so eben die Antwort erhalten.
Da er 6 Monate Pause hat, hat CB somit die Zustimmung seinerseits die FAQs aufzuteilen.

Zitat von y33H@
Ich überlasse es CB, die Threads zu verwalten - ich habe 6 Monate Pause, habe aber heute bei Intel mit Volker schon wieder drüber lachen können Zumal .... weitere Lifetime-banned sind

Zu gegebener Zeit wäre eine Aktualisierung machbar, nur bin ich derzeit verhindert.
 

burnout150

Hardwareklempner
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
24.211
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

@Kingfisher OK: Das machen aber leider viel zu wenige von sich aus.


Wusste von dem Ban bislang noch gar nichts. Da wurde wohl diese Woche hart bei CB durchgegriffen (traf gleich mehrere Stammboardies).

Gibt es evtl. auch eine offizielle Meinung von CB?
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Also grundsätzlich bevorzuge ich persönlich die News-Lösung.

Allerdings muss man zwei Dinge beachten: Zum einen tritt das Phänomen ja unregelmäßig immer wieder auf. Das heißt man müsste überlegen, wie und in welcher Form man das kommunizieren kann. Alle paar Wochen eine News nur mit einer Suche nach einem Nachfolger ist auch nicht so der Bringer. Da wäre ein Gesamtkonzept also wichtig, was wir finden müssen.

Zweitens geht es auch darum, ab wann eine FAQ als verwaist gilt oder wie der aktuelle Pfleger dies am besten mitteilen kann. Ich denke mal eine Übersicht wäre da sehr hilfreich, egal wie dann letzten Endes gesucht wird.

Also falls jemand einen Thread abgeben will, jemand eine offensichtlich veraltete FAQ übernehmen will oder eine wichtige FAQ benennen möchte, die offenbar nicht mehr gepflegt wird dann vielleicht am besten hier melden, mit Link und aktuellen "Besitzer".

Das ist zwar noch keine Lösung, aber könnte zumindest helfen.
 

burnout150

Hardwareklempner
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
24.211

burnout150

Hardwareklempner
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
24.211
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Im Grafikkartenbereich bin ich aufgrund der ständigen "Kriege" kaum unterwegs. Zumal ich kaum mehr zocke.

Zwirbelkatz hab ich mal eine PN geschrieben. Vielleicht interessiert es den Mini-ITX-Fan.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.916
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Hi, nett, dass ihr an mich gedacht habt. Eigentlich ist ja leider im Silentthread fast gar nichts mehr los. Woran das liegt kann ich mir so genau selbst nicht erklären. Grundsätzlich wird es natürlich immer leichter, leise und sparsame Hardware zu verbauen, die fast von der Stange kommt.
Ob ich eine FAQ übernehmen sollte, weiß ich noch nicht so genau. Ich hab auch noch meinen SuGo 05 mini ITX Thread, den ich schon ziemlich vernachlässige.
Bekommt man automatisch administrative Rechte, um aufzuräumen im Thread? Ich denke da vor allem an die unvollständigen Systemvorstellungen im Silent Thread.

Aber mal was ganz Anderes:
Ich hab nur beiläufig mitbekommen, dass so viele Stammboardies "getötet" worden sind. Gibt es dazu einen Link oder eine Stellungnahme? Wie und wo ist das passiert?

Ich habe 3 Verwarnungen bei meinen ca. 9000 Postings. Darunter eine Rote. Ist das eigentlich viel oder wenig? Was muss man tun, damit man gebannt wird?
(Silent Efficiency fand ich ganz nett ...)
 

burnout150

Hardwareklempner
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
24.211

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.916
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

PS: Du hast schonmal mehr Verwarnungen als ich :D Aber ich denke viel ist das nicht, eher Durchschnitt.
Mich ärgern die 2 gelben auch total ... Naja. Einmal ist ein Verweis auf eine Karte, die ich verkaufen wollte. Da derjenige noch nicht in den Marktplatz konnte, hatte ich es verändert und diesen Hinweis diesbezüglich raus genommen. Zack: Verwarnung wegen Anbietens von Ware außerhalb des Marktplatzes. Die zweite war eine Verwarnung, weil ich jemandem mit einem "GIDF" Link geholfen habe ... Beides eher überflüssig, von beiden Seiten. Aber Regeln müssen nunmal leider sein.

Zu dem Silentthread:
Ich würde mir schon wünschen, in dem Thread, wo die angeblich leisen Systeme gepostet werden, einfach die nicht passenden Einstellungen löschen zu dürfen. Schätzungsweise geht das aber nicht ohne Mod Rechte, wie ich glaube. Denn jedes Mal die Boardies 5x ermahnen zu müssen, dass es so nicht bleiben kann und dann Mods abzuordnen, dass sie die Postings versenken hört sich anstrengend an.
Zeitweise hätte ICH die Hälfte der dort rein gestellten Systeme raus geworfen.

Sie wurden nicht "getötet", sie haben "Selbstmord" begangen.

Hehe, das gefällt mir :) Die Grabenkämpfe zwischen Schaffe und Y33h@ haben schon genervt, das stimmt.

Gut bei mir sind es 19 Karten und davon 7 Rote. Im Moment noch zwei Punkte abzusitzen. Hätte ich damals mitgeflamt(damals noch 3Pkt auf dem Konto), wäre ich wahrscheinlich auch gebannt worden.
Wahnsinn. Mit der Zeit lernt man halt, seinen Hohn zwischen die Zeilen zu packen. Offenbar gelingt mir das ganz gut. :)
 

burnout150

Hardwareklempner
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
24.211
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Ach du kannst dich mit einem Mod (Denke da an HappyMutant) kurzschließen, dass nur du befähigt wirst entsprechende Threads zu melden. Er kann sie dann löschen. Von anderen Boardies gemeldete Threads werden ignoriert, wenn die jemand melden sollte (wovon ich nicht ausgehe).

Modrechte bräuchtest du dafür keine.

Ich bekam mal einen Hinweis wegen der ach so beliebten Zitatregel. Aber ich hätte vor allem am Anfang meiner Zeit hier die ein oder andere Verwarnung verdient gehabt. Mein Glück war einfach das meine Beiträge nicht gemeldet wurden oder die Mods gütig gestimmt waren. Zudem kommt es auch sehr darauf an in welchem Bereich man sich im Forum aufhält. Im Grafikkartenbereich bekommt man schnell mal eine Verwarnung ab, wenn man im falschen Thread postet.
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Der Silentsysteme-Sammelthread war sowieso immer so eine Sache (eigentlich viele Threads in der Richtung, wo ein bestimmte Vorgaben eingehalten werden sollen). Da wurden immer mal wieder Sachen aus den genannten Gründen gemeldet, meist auch berechtigt. Ich mein wenn das in der Melde-Begründung kurz deutlich gemacht wird, dann entfernen wir das natürlich. Threadregeln sind Threadregeln. ;)

Dazu reicht die Beitrag melden-Funktion grundsätzlich erstmal auch aus, selbst wenn es nicht immer sofort passiert, weil es andere Prioritäten gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kingfisher OK

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
5.122
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Gut bei mir sind es 19 Karten und davon 7 Rote. Im Moment noch zwei Punkte abzusitzen. Hätte ich damals mitgeflamt(damals noch 3Pkt auf dem Konto), wäre ich wahrscheinlich auch gebannt worden.
Wenn man hier seine komplette Jugend austobt, hat man eben schonmal die ein oder andere Verwarnung ;)... da bist du sicherlich nicht der Einzige *hust**räusper* :p

Ich denke bei den FAQs muss man auch unter zeitlich abhängigen, unabhängigen und einfach nicht mehr gültigen unterscheiden.

Beispiel für eine ungültige:

https://www.computerbase.de/forum/threads/frage-zu-ipod-touch-update-2-0.447200/#post-4554582

Früher war es wirklich noch hilfreich, da es die einzige Möglichkeit war einen iTunes Acc. zu erstellen, ohne dabei die eigenen Daten weiterzugeben... Heute ist das sogar ohne jeglichen Trick möglich.

eine temporär unabhängige FAQ ist zum Beispiel die FAQ zum Marktplatz, das Wärmeleitpasten How To oder ein Ratgeber für den Lüfterkauf... diese werden auch in 2 Jahren wahrscheinlich noch aktuell sein, und benötigen somit kaum ein Update.

wohingegen gerade die Gaming-PC FAQ fast jede Woche einmal geändert wird, wenn ich das richtig mitbekomme... Wenn der Ersteller an solch einer wichtigen FAQ die Lust verliert, ist diese ziemlich wertlos, da Aktualität hier eine sehr wichtige Rolle spielt. Gleiches gilt natürlich für diverse Übertaktungs Anleitungen oder etliche Kaufberatungen..

Gruß
 

sudfaisl

Admin
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
20.978
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

eine temporär unabhängige FAQ ist zum Beispiel die FAQ zum Marktplatz
Die bräuchte trotzdem dringend mal eine Grundsanierung. Dazu bräuchte der Ersteller aber mal wieder viel Zeit zum Schreiben, die er aber nicht hat.
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Wir klären intern was ab, was dem nahe kommt. Ein paar Ideen habe ich schon schwach angedeutet hier. Ich hoffe es kommt durch. Ob es einen größeren Effekt hätte, als ein Aufruf im Feedback, muss man dann eh sehen.
 

KaeTuuN

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
5.178
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Hallo, ich würde gerne folgende FAQ weiterführen:
Die beste Grafikkarte für jedes Budget - derzeitiger Besitzer: y33H@ (gesperrt).
Würde das ganze auch recht kurzfristig machen, da das Teil recht dringend überarbeitet werden müßte.

Das Problem: Wie kann ich zeigen, dass ich den Job vernünftig machen werde?
Mein Vorschlag: Ich erstelle bis spätestens Sonntag, den 28.11 (hab am 24.11 FISI Abschlussprüfung) eine Generalüberholte Version der FAQ. Diese guckt sich jemand (evtl. HappyMutant als Mod?) mal an und entscheided, ob ich die FAQ zumindest vorläufig pflegen kann.
Was haltet ihr von meiner Idee?

Mfg Kae
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
AW: Nachfolger für FAQ, How Toes und Ratgeber

Also da der aktuelle Stand sich problemlos wieder herstellen lässt, habe ich auch kein Problem damit das direkt zu übergeben. Solange nichts offensichtliches dagegen spricht, gibt es da auch keine Einwände, denn ob langfristig dann das Interesse an der Pflege besteht bleibt, können wir eh nicht voraussagen.

Falls der Job dann tatsächlich nicht vernünftig gemacht wird, kann man das immer noch ändern. Wenn du also willst, dann übertrage ich dir die vier Beiträge dort.

Edit: Wobei es vielleicht gar nicht so schlecht wäre, da einen neuen Thread auf der Basis zu starten. Ist ja dann doch recht voll der Thread. Von daher vielleicht gar nicht so schlecht, wenn du die FAQ tatsächlich so wie vorgeschlagen erstellst und dieser Thread dann angepinnt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top