Nachlaufsteuerung abschalten

Computerverbot

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
104
Hallo

Ich wollte ma fragen ob es eine Möglichkeit gibt, die Nachlaufsteuerung
meines Netzteils abzuschalten oder abzuklemmen?
Habe ein Levicom 420 Watt NT das ein 80er und einen 90er
Lüfter hat.

Mein PC ist normalerweise im Betrieb schön leise, mit vielen geregelten
Lüftern. Wenn ich jedoch den PC herunterfahre, wird das Levicom richtig laut, da
seine Lüfter voll aufdrehen.

Gibt es eine Möglichkeit diese Nachlaufsteuerung abzuschalten???

mfg C.
 

Lotzi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
366
genau aus diesem grund kaufe ich mir kein be quiet diese nachlaufsteuerung nervt ohne ende.......

schade das man es nicht abstellen kann


mfg
 

Mäuserrich

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
580
also ich hab nen be quiet, und das bleibt auch in der nachlaufsteuerungszeit schön leise, drehen ja dann nicht voll die lüfter. Und abschalten kann man das nicht, da es in die elektronik des Nt´s eingebettet ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
tja. ist halt nicht enermax quality :D da hat man dieses problem nicht ;)
 

roitherkur

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
96
hmm is halt die Frage ob Problem oder Feature. Ich hab auch ein Enermax und wüsste nicht wofür ich eine Nachlaufsteuerung bräuchte :)
 

Scaari

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
866
@Lotzi

also ich hab auch ein bequiet-Netzteil, aber wie kann denn bitte die Nachlaufsteuerung nerven ?
Sie ist doch fast unhörbar und außerdem hat es ja auch noch einen Sinn das die Lüfter nachlaufen; so entsteht kein Wärmestau im Gehäuse ;)
Was machtst du eigentlich wenn du dein Rechner auschaltest ? Dich vllt unterm Schreibtisch legen und hören wie leise oder laut es ist :D :freaky: :freak:

Sorry aber ich hab hier gerade noch nen Kumpel sitzen der auch nen bequiet drin hat und bei ihm hört mann auch fast nix.
 

dragon1980

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
62
also ich hab auch ein be quiet und kein levicom wie der threadersteller. dann verstehe ich nicht wie lotzi dann auf be quiet kommt? naja vielleicht bin ich unwissend und es sind baugleiche netzteile. diese nachlaufsteuerung ist auf jedenfall absolut leise und meines erachtens nahezu unhörbar.

wenn man diese aber trotzdem ausmachen möchte gehts wohl nur wenn man den hauptschalter hinten am netzteil ausmacht. habs bei mir gestestet und es hat geklappt.
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.413
genau hab auch ein bequiet und es ist sogut wie nix zu hören, nur ein ganz leises Säuseln der Luft durch die heruntergeregelten Lüfter, die auch nach Ausschalten nicht höher aufdrehen! Würden die nicht blau leuchten, würde ich die völlig ignorieren können.

Wer die Nachlaufsteuerung nicht will, hängt seine Lüfter einfach an einen anderen NT-Strang, der eben nicht nachlaufsteuert bzw. regelbar ist und kauft sich bei Bedarf eine Lüftersteuerung, für den Betrieb.
Ansonsten beendet das Thema auch der Powerschalter an NT oder Steckdosenleiste. ;)
 
Top