Neue Datenplatte wird nicht erkannt

maxiv

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
897
Hallo zusammen,

habe mir kürzlich eine 2TB Seagate Barracuda bestellt als Datenplatte (soll in ein externes Gehäuse reinkommen). Wollte zunächst die Daten von der alten externen HDD auf die neue kopieren, weshalb ich die neue Seagate erstmal im PC gehäuse anschließen wollte.
Gesagt, getan - leider wird sie aber nicht erkannt.

Weiß mir da jmd zu helfen?
 
M

Mumpitzelchen

Gast
Du hast diskmgmt.msc gestartet und sie taucht da nicht auf? Wird sie im BIOS erkannt?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.898
Wird die Platte im BIOS erkannt?

Wenn ja, hast Du einen Laufwerksbuchstaben vergeben?
 

maxiv

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
897
Okay. also in der Datenträgerverwaltung taucht sie nun auf, es steht jedoch "nicht zugeordnet" da..
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.898
Ja dann ordne sie doch zu.
 
Top