Neue In-Ears fürn IPod

Warhorstl

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.222
Moin moin!

Nach 2 1/2 Jahren haben meine IPod-Standard-In-Ears den Geist aufgegeben, wenn ich das Kabel am Anschluss nicht gerade halte, kommt nur noch von einer Seite Ton :D

Deshalb brauche ich jetzt neue, preislich stelle ich mir das so um die 50 Euro vor. Die Musik, die ich höre, ist vor allem Hip-Hop, R&B, Pop und House, selten auch mal Rock.
Wichtig ist mir vor allem die Soundqualität, Design relativ egal und Kabellänge muss halt nur von Hosentasche zu Ohr reichen. Andere Kriterien fallen mir gerade nicht ein.

Schonmal danke für jede Empfehlung!

Gruß
Warhorstl
 

Ford_Fairlane

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.041
Gerne werden da InEars von Sennheiser empfohlen, die sind wahrscheinlich sogar besser als die originalen...
 

mitvielliebe

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
211
Moin..

Ich hab die Philips SHE-8500.... die sind eigentlich wirklich recht gut.
Hab ich damals allerdings für ~30€ gekauft. Jetzt gibt es die ja schon bei Amazon für 17,18€.

Aber für deine Preisvorstellungen gibt es ja noch andere,"bessere" aus der Serie:

  • Philips SHE 9750
  • Philips SHE 9550 (gibs auch in "sperma-weiß" :rolleyes: Ideal für den Apfel-Freund)

Musst sonst mal bei Amazon gucken.
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
Sennheiser CX - welche davon hängt von deiner Brieftasche ab. Wende mehr ausgeben magst sind die Sennheiser IE6/7/8 zu empfehlen oder auch die Bose In-Ear. Bei Bose haste immer ne gute Chance neue zu bekommen wenn irgendwas (auch kabel) kaputt geht. Ein bekannter hat jetzt schon die 3. auf kulanz ;)
 

upfrucht

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
33
Hab irgendwelche 60 Euro Sennheiser In-Ears hier rumfliegen und die sind grausam vom Klang her. Aber jeder Mensch hat ein anderes Gehör, von daher ist ein "klingt gut/schlecht" nur subjektiv.
 

Warhorstl

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.222
Die benutze ich selbst und kann sie nur weiter empfehlen.
Sennheiser macht allgemein gute Produkte, kannst dich dort ja noch weiter erkundigen wenn du willst.
[Edit]...zu spät xD
http://geizhals.at/deutschland/a378679.html

MfG
Da fällt mir jetzt ein zusätzliches Kriterium ein, was gestern noch durch meinen Kopf geschwirrt ist: Keine "90°-Stecker". Da hab ich die Befürchtung, dass die in der Hosentasche recht schnell kaputt gehen können, wenn die einmal in die falsche Richtung zeigen und man dran zieht. Oder übertreibt da nur wieder der Sicherheitsfanatiker in mir?
 

mucken632

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
334
Ich denke da übertreibt der Sicherheitsfanatiker in dir...ich benutze die immer in meiner Hosentasche und es ist noch nie etwas passiert.

[Edit] In der Hosentasche legt sich der Anschluss eigentlich immer genauso wie es am angenehmsten ist. Da musst du dich garnicht drum kümmern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lekio

Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.411
Sennheiser CX 300 (oder 400) II Precision. Hab ich selber sind Top. Die 400 haben aber nur mehr zubehör
 

j3tho

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.500
Wenn man den iPod grad nicht benutzt und man das Kabel um das Gerät wickelt sind 90° Stecker sogar ein wenig besser, da das gabel nicht so sehr geknickt wird.
 

xXQuadXx

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.446
Benutze seid knapp die 4 Wochen die Philips SHE9850. Kann sie dir nur empfehlen. Für meinen Geschmack sehr guter Klang, jedoch stört mich das Grundrauschen etwas.
Was mir auch sehr gut gefällt, sind die im Lieferumfang enthaltenen Schaumstoff Aufsetzer. Mit normalen Gummi Aufsetzern habe ich so meine Probleme mit dem dauerhaften Halt, aber damit sitzen sie angenehm und sicher.

Kosten bei Amazon ca 65€
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265
wenn ich das Kabel am Anschluss nicht gerade halte, kommt nur noch von einer Seite Ton
Da fällt mir jetzt ein zusätzliches Kriterium ein, was gestern noch durch meinen Kopf geschwirrt ist: Keine "90°-Stecker". Da hab ich die Befürchtung, dass die in der Hosentasche recht schnell kaputt gehen können, wenn die einmal in die falsche Richtung zeigen und man dran zieht.
mit dem gewinkeltem stecker hätte das nicht passiert)

ich betreibe die sennheiser 300II an meinem 3gs und kann sie dir weiter empfehlen
 

Prisoner.o.Time

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.609
Auf jedenfall Senheiser^^

Also seitdem ich vor 5 jahren auf die Dinger umgestiegen bin, geb ich die nie mehr her. (hab mittlerweilen die CX-400 II und bin mehr wie zufrieden) hab auch dass Headset von ihnen (PC-350) wünschte nur dass Headset hätte mehr anpressdruck.


Ach und nebenbei, 2x kaputt geworden - 2x ein nigel nagel neues Paar bekommen, war noch bei den alten, also was will man mehr?
 
Zuletzt bearbeitet:

Warhorstl

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.222

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265

Warhorstl

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.222
Es gibt ja auch noch diese Ecoversion (30€ inkl.), die nur auf T-Online angeboten wird, letztendlich genau wie das normale 300II-Modell, nur ohne Tragetasche, wenn ich das richtig verglichen habe, dafür allerdings 4 Euro billiger.
Die normale Version hab ich für 34 auf Amazon gefunden und die 400II für 47 Euro, aber mit "Erweitertes Ohradapterset (S/M/L), Kabelwickler, Kabelclip", die ich beim 300II nicht ausmachen konnte. Außerdem ist der Frequenzbereich mit 17-22000Hz leicht größer, wirkt sich das auf den Klang aus?

Also da ich die Tragetasche nicht brauche, kommen die normalen 300IIs für mich nicht infrage. Für die Eco-Version spricht, dass sie so billig sind, für die 400IIs, dass dort auch mehrere Ohradapter dabei sind. Ich kann mich daran erinnern, dass mir die Standard-Kopfhörer vom IPod oft aus den Ohren gefallen sind.
 
Top