News Neue Logitech-Maus für Notebooks

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Registriert
Apr. 2001
Beiträge
15.326
Eine handliche Maus für Notebook-Nutzer, deren mobiler Rechenknecht von Haus aus per Bluetooth mit der Außenwelt kommunizieren kann, hat Logitech mit der V470 vorgestellt. Die Maus kommt ohne einen eigenen Bluetooth-Empfänger im USB-Format daher und setzt aus diesem Grund ein entsprechend vorbereitetes Notebook voraus.

Zur News: Neue Logitech-Maus für Notebooks
 
Endlich mal eine günstige, gute BT-Maus von Logitech. Ich bin der Meinung das sich das Ding ganz gut verkaufen wird.
 
Stimmt. ENDLICH mal eine BT-Maus ohne diesen dämlichen Sensor und die auch noch schön klein ist.
 
wenn bluetooth nicht den akku so schnell leersaugen würde hätte ich mir schon längst so ein teil besorgt.

so bleibt ich lieber beim kabel und ~0.3W verbrauch. Aktives bluetooth würde bei mir bei 1.5-2.5W liegen und das macht gerne mal 30minuten laufzeitunterschied oder sogar mehr.
 
Bestimmt so eine Weiber-Maus.
Nichts für meine Wichsgriffel. Diese Notebook-Mäuse sind immer so klein.
 
Die V270 hat aber ein recht gewöhnungsbedürftiges Design und ist eine Optical und keine Laser also schon ein unterschied!

Ich finde die Maus recht gelungen und werde auch überlegen mir diese zuzulegen!
 
Die neue Logitech G9 auch für Wichsgriffel^^ sieht interessant aus aba mit kabel aba meienr meinung nach auch eine laptop maus;)
da wär nua das problem mit dem Preis 100€ aba was man nich alles für PC tut:cool_alt:
 
Wenn überhaupt eine Notebookmaus, dann die Logitech VX Nano Cordless Laser Mouse for Notebooks mit dem Plug&Forget-Nano-Empfänger, der permanent im Notebook verbleiben kann. Ich hoffe, das ich den Empfänger solo für meine VX Revolution nachkaufen kann.
 
hmm... die sieht sehr schick aus... ich glaub da will jemand die mac user mit der erobern weil so weiß/aluminum gibts ja schon länger bei Apple... vielleicht eine alternative zur MightyMouse muss ich mir mal anschaun wie die zu meinem MacBook Pro passt
 
Notebookmäuse sind wohl in der Regel kleiner, deshalb finde ich einen Kommentar á la "Die ist bestimmt klein" als überflüssig.
Wenn die Wetterfrau sagt, dass es morgen regnet, würde ein Kommentar "oh, da wird man bestimmt nass" ungefähr das gleiche bezwecken.

Und eine MX518 ist wohl keine BT-NB Maus -.-

Hoffentlich gibt's diese Maus hier auch in anderen Farben, ich komm mit weiß und blau nicht so zurecht ^^
 
@ Barney Greenway (ND)

Ich lach mich tot. Der Kommentar trifft´s aber. Für mich sind die diese Notebook-Mäuse auch immer viel zu winzig. Gerade mal für drei Finger zu gebrauchen.
 
Sicher sind die Notebook Mäuse kleiner als andere, das sollte doch jedem bewusst sein (Was hier auch schon von anderen erwähnt wurde).
Ich finde das dieser Maus recht gelungen aussieht, sieht schlicht sowie recht Ergonomisch aus und der Preis von "NUR" 35€ für ein Logimaus find ich ganz Ok.
 
schöner preis, schöne maus (in weiss), BT, ich werde sie denke ich auch kaufen, nur einmal vorher in der hand haben will ich sie schon gerne
 
Garnicht mal so übel, aber im Gottes Namen, warum hat man hier wieder die seitlichen Tasten weggelassen?

Ich mag es, mit der Maus vor und zurück zu blättern, seufz. :(
 
Zurück
Oben