Neue Logitech Maus - MX 510

Damarus

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
499
Also doch, Logitech hat nun offiziel die neue MX 510 vorgestellt :

Logitech hat mit seiner MX 510 eine verbesserte Version der MX 500 veröffentlicht. Die optische USB Maus tastet ihren Untergrund nun mit 5.8 Megapixeln pro Sekunde ab, hat eine Auflösung von 800 dpi und reagiert selbst bei Geschwindigkeiten von 40 Inches pro Sekunde noch exakt.

Original Logitech Release Infos :
Logitech has raised the bar on mouse precision, performance, and beauty... again! The Logitech MX510 features an improved version of our already-amazing MX™ Optical Engine that combines high resolution with high frame rates to deliver the best in mouse performance. This revolutionary 800-dpi sensor now captures an incredible 5.8 megapixels every second and is able to track up to 15 G's of acceleration. So you get instant response to your fastest movements, with no lag. Plus, a collection of advanced features will streamline frequent tasks like scrolling through long documents, switching between applications, and navigating the web. And with a beautiful holographic blue finish, you'll enjoy the MX510's looks almost as much as its performance.
Im Anhang ist ein Bild von der schmucken Maus :D
 

Anhänge

Nico 77

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.106
Anstatt bei den Geschwindigkeiten sollten die lieber mal was am Akkuverbrauch tun.

Zur Zeit hole ich mir keine Logitech mehr, da hat MS doch einen Vorteil. :)
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Die MX500 bzw 510 haben gar keine Akkus also was sollen sie dadran ändern?

Habe die MX700, die Akkus die dabei waren sind jedenfalls der letzte müll trotz 1700mAH maximal 3 Tage dann sind sie leer.
Habe mir von Varta auch 1700mAH Akksu geholt die halten locker ne Woche.
Und falls sie leer gehn steck ich einfach die Maus ind die ladestation nach 2-3 Stunden sind die Akkus wieder voll.

Nun zur MX510.
Cooles Design mal was anderes von Logitech.
Konnte man an der Genauigkeit überhaupt noch was verbessern?

Benutze schon seit Jahren nur noch Logitech Tastaturen und Mäuse.
Mir kam und wird wohl auch nicht so schnell der Gedanke kommen überhaupt was anderes zu holen ausser Logitech.
 

Nico 77

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.106
Zitat von Bubti:
Habe die MX700, die Akkus die dabei waren sind jedenfalls der letzte müll trotz 1700mAH maximal 3 Tage dann sind sie leer.
Habe mir von Varta auch 1700mAH Akksu geholt die halten locker ne Woche.
Und falls sie leer gehn steck ich einfach die Maus ind die ladestation nach 2-3 Stunden sind die Akkus wieder voll.
Ja deswegen bin ich zu MS umgestiegen, da hält die optische Maus ca. 3 Monate bei 24h Betrieb. Die Logitech war zwar nicht schlecht, aber immer wenn man diese Gebraucht hat war sie Leer.
 

M.o.D

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.233
Zitat von Bubti:
Habe die MX700, die Akkus die dabei waren sind jedenfalls der letzte müll trotz 1700mAH maximal 3 Tage dann sind sie leer.
Habe mir von Varta auch 1700mAH Akksu geholt die halten locker ne Woche.
Und falls sie leer gehn steck ich einfach die Maus ind die ladestation nach 2-3 Stunden sind die Akkus wieder voll.
Ich hab auch die MX700 und ich stell sie nachts einfach ins akkugerät. Ich hatte daher nochnie Strommangel bei meiner MX700. Oder sitzte 3d am stück am PC;)
 

Damarus

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
499
Zitat von M.o.D:
Ich hab auch die MX700 und ich stell sie nachts einfach ins akkugerät. Ich hatte daher nochnie Strommangel bei meiner MX700. Oder sitzte 3d am stück am PC;)
Die hab ich auch und hab auch keine Probleme mit der Akkulaufzeit. Einfach über Nacht aufladen lassen und fertig, wo ist denn da das Problem ?
 

Nico 77

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.106
Wer einmal gewechselt hat weiß was ich meine.
Zumindest bei Mäuse kommt mir Logitech so schnell nicht mehr ins Haus.
 

eVolutionplayer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
894
ich will diese mx 700 reihenfolge nicht unterbrechen deswegen sage ich auch :
ich habe eine mx 700 und die ist die beste maus gleich auf (finde ich ) mit der dual
optical die ich je gehabt hatte .
also verstehen kann ich das nicht wie 3 tage am stück durchzocken könnte ,
( ich habs noch nicht geschaft ) ,
und ausserdem wie hier schon mehrmals gesagt worden ist , einfach über nacht ind die ladestation legen und fertig ( wenn man doch unzufrieden ist )
Also ich persönlich mache das nicht über nacht in die station weil das nicht gut für die nickel metal battieren ist , sind halt nicht dafür ausgelegt bzw gehen schnell kaputt, bei ionen akkus ist das egal die kann man ja jederzeit aufladen.

ich weiß aber auch nicht ob der begriff hier steht das es ein duellkampf zwischen ms und LT sein soll .


A² ruleZ
 

Restecp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
418
stimmt net ganz, die nickelmetallhydrid akkus haben auch keinen memory effekt.
das heißt die kannsch getrost immer wenn du die maus net brauchsch ind ladeschale stecken :jumpin:
 

lorenzo

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
163
ich sehe bei Logitech das supergewichtige Problem, das die noch nie einen wirklich funktionierenden Treiber gebracht haben!!

:(
 

M.o.D

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.233
Ich hatte mit den LT TReibern auch noch nie Probs
 

Pierre

Padawan
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.406
So, ich denke jetzt bin ich wohl dran...

Ich selbst besitze die Logitech MX 500... aber zu allen Kommentaren hier noch einmal meine Meinung:

a) Die Logitech Treiber funzen ideal, weder Probleme noch sonst etwas... und sie verbrauchen auch nicht so viel Speicher wie der MS Treiber... und wer den Logitech Treiber nicht will... der nimmt den Standard-Sch*** im Windows... geht auch

b) Die MX 510 sieht wirklich gut aus... schicke Farbe... aber ich denke, soviel wird sich am Umgang nicht ändern... Besser als das Beste geht nemmich nicht... (Nur auf dem Papier)

c) Microsoft Mäuse mögen als Standard Geräte reichen... muss auch ich mit klar kommen, wenn ich nix andres habe... zum Beispiel in der Schule...

d) Ich wette die Microsoft Mäuse halten KEINE 3 Monate durch... NIE IM LEBEN. Nicht, wenn sie 24/7 in Benutzung sind!!!! Ansonsten kann die MX 700 das auch...

jetzt noch was von mir persönlich: MS Mäuse liegen bei weitem nicht so gut in der Hand wie die von LT! Und wenn ich könnte, würde ich mir ohne zu Überlegen sofort die MX900 holen...

Ich bin genauso wie die meisten hier (wie mir scheint) Logitech Anhänger...
und daran wird sich nichts ändern... Spitzenware... zu einem guten Preis...
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Von der Technik sehe ich einen klaren Vorsprung von den Logitech Mäusen auch wenn ich bei meiner Intelli Optical noch nie Probleme oder Nachlässigkeiten bei der Aufnahme meiner Bewegungen bemerkt habe und das in Q3A was wohl die einzige wirklich Prüfung auf dem Sektor ist.
Von der Ergonomie ist für mich aber ganz klar, dass MS da den besseren Weg geht und darüber ist sich auch die Presse und die Wissenschaft im Bezug auf "gesunde Hardware" einig. Das passt bei MS einfach perfekt.
 

Messiah

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
833
Moin!

Weiß jemand wann die Maus in Deutschland erhältlich sein wird?
Hatte vor mir eine MX 500 zu kaufen, doch nun warte Ich wohl lieber auf die 510...

MfG
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Würde mich mal interessieren warum die Maus billiger als die normale MX500 ist, aber das weiß wohl nur Logitech.
 
Anzeige
Top