News Neue Multimedia-Plattform von AMD

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.538
AMD stellte heute mit dem Alchemy Au1200 eine neue, für den Einsatz als Personal bzw. Portable Media Player (PMP) prädestinierte System-on-Chip-(SoC-)Lösung vor, die mit einem geringen Stromverbrauch und dem Versprechen, Multimedia-Inhalte in hoher Qualität unabhängig vom Aufenthaltsort abspielen zu können, auf sich aufmerksam macht.

Zur News: Neue Multimedia-Plattform von AMD
 

rkinet

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.200
tja, DDR-I und DDR-II in einem Kombi-Kontroller bei AMD.

Und DVD-Beschleunigung auf einem Taktniveau, das bisher nur ATI so fertig brachte.

Fehlt nur noch die Angabe zum Fertigungsverfahren und Hersteller - Fab30 ? - Chartered ?


AMD mal wieder mit perfekter Technik an der technologischen Front - jetzt auch im Consumerbereich.
 

sNiPe

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.094
und trotzdem ist der prozessor sau günstig. endlich gibts dann vielleicht mal preiswerte geräte :D
 

eVolutionplayer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
895
Wenn die die Prozessoren noch günstiger verkaufen würden dann müssten die ja noch was drauflegen ;) kost das material und die fertigung schon fast so viel , aber sonst gefällt mir das konzept an sich sehr gut . Amd macht das schon :)

mfg
 

Blaubierhund

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
355
na intels xscale-prozessoren sind auch nicht viel teurer, dafür aber ungleich erfolgreicher. hab noch kein gerät (pda, handy, multimedia-pc) mit nem amd-alchemy gesehen. was nutzen all diese tollen sachen wenns keiner verbaut...
 

Aresta

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
301
@Blaubierhund, Diese neuen Prozessoren wurden heute erstmalig vorgestellt und dann Ende dieser Woche auf der Messe in Las Vegas präsentiert und Du wunderst Dich, warum Du noch keine Geräte gesehen hast, in welchen dieser Chip verbaut ist??? Hast Du schon bei DELL angerufen und Dich beschwert, dass sie noch keine Komplettrechner mit Dual-Core-CPU's und einer GF7 anbieten...?
:)

Die alten Alchemys sind einfach nicht mehr up to date und daher selten zu finden...
 
Zuletzt bearbeitet:

FalcoN4U

Ensign
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
224
@Aresta:
Klar sind die neuen Alchemys noch nirgendwo verbaut aber auch die alten waren nicht gerade erfolgreich (auch als diese up-to-date sein sollten).
Wäre aber auf jeden Fall schön wenn die neuen da erfolgreicher wären denn Konkurenz belebt bekanntlich das Geschäft und senkt somit für uns Endverbraucher die Preise bei steigender Leistung :D
 

Aresta

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
301
:-), naja so spontan fallen mir da auch nur der AMD Hauseigene Linux-PDA und der Mobilmag von AMX ein...
 

angi

Newbie
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2
hmm 400mW sind nicht wirklich viel wenn man bedenkt das "normale" cpu`s bis zu 90W fressen das so ca das 225 fache;)
 
W

Willüüü

Gast
Wirklich die Leistungsaufname des Prozzessors ist traumhaft. So müsste mein Athlon 64 auch funktionieren. :D

Gruß

Willüüü
 

aspro

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.896
...nur dass so ein PC Prozessor wesentlich mehr kann, als Videos abspielen.
 

a r e s !

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Hier gibt es mehr Informationen zum FIC Vassili der den neuen AMD Alchemy Au1200 Chipsatz enthält:
http://www.linuxdevices.com/news/NS8479291709.html

"The Vassili includes a built-in 20GB hard drive and large, 3.6-inch color LCD display. It also includes TV- and audio-out ports, a built-in speaker, a USB 2.0 device interface, a USB host interface, and a 10/100 Ethernet LAN port. An included docking station supports s-video.

The Vassili's 20GB hard drive can store up to 80 hours of video (320 x 240 at 500kbps AVI format) or 1,200 hours of music (Windows Media format at 64kbps), FIC says. The design includes a rechargeable/removable lithium-ion battery said to deliver up to four hours of video playback, or 12 hours of music playback. Supported multimedia formats include MPEG4, MP3, WMA, WAV, ASF, AVI, and JPEG."

 

Holodan

Commodore
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Steht schon ein Preis dafür fest?
 
Top