Neue Netzwerkkarte kompitabel?

IISebiIIx

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
74
Heyho ich suche eine neue Netzwerkkarte für meinen Rechner.. Meine alte gibt langsam ihren Geist auf.
Sie sollte eigt nur auf mein Mainboard passen und eine ordentliche Flussrate haben ohne Probleme.

Mein Mainboard: Asus M5A99X Evo R2.0 Mainboard Sockel AM3+

Hoffe ihr habt eine Empfehlung für mich parat ^^

Lg Sebi
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Wenn du einen guten Switch sowie ein NAS hast welches GBit Ethernet auch wirklich schafft, dann eine Intel. Ansonsten eine billige Realtek deiner Wahl.
 

En3rg1eR1egel

Banned
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
7.343
wie kommst du auf die idee, deine jetzige könnte "den geist aufgeben" ?
das ist herzlich unrealistisch
 

IISebiIIx

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
74
Nah eigt einfach nur eine stabile Netzwerkkarte fürs LAN , welche gute Treiber hat. Eher keine Realtek (auch wenn die locker reichen würde , ich weiß)
Ergänzung ()

Habe mom die Onboard von Realtek drin, doch die hat manchmal wackelkontakte.. Wollte mit einer stinknormalen Pci Abhilfe schaffen.
 

IISebiIIx

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
74
und wie bau ich die ein? Also ich weiß net ob ich noch genug steckplätze hab an PCI. Naja ich werd mal später meinen Rechner fix aufschrauben und nachgucken.
 

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.702
und wie bau ich die ein? Also ich weiß net ob ich noch genug steckplätze hab an PCI. Naja ich werd mal später meinen Rechner fix aufschrauben und nachgucken.

Echt jetzt??? Na dann wird das eh nix. Die Onboardkarte kannst Du nicht wechseln, Du mußt nur wissen ob Du PCI oder PCIe brauchst, bzw was davon frei ist und dann kaufst Du dir eine.
 

IISebiIIx

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
74
Sicherlich reicht die Onboard für den Ottonormalverbraucher und das Montieren ist auch nicht die Welt... :p
 

sdwaroc

Captain
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.873
Naja auf dem Mainbaord kannst du PCIe 1x, 4x sowie PCI für Netzwerkkarten nutzen. Da musst du schon ins Gehäuse schauen was noch frei ist.
 

FranzvonAssisi

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
7.068
Aber die Onboard kann man nicht auswechseln... Daher brauchst du eine Erweiterungskjarte..
 

IISebiIIx

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
74
Ne kabel hab ich sofort erneuert^^
Ergänzung ()

Mal ne Frage, wo finde ich die realtek pcie gbe family controller treiber für meine onboard?
 
Top