Neuer Rechner

styliciouzz

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
11
Hallo zusammen,
bin neu hier und hoffe ihr habt einen guten Rat für mich.

Also ich hab mir vor kurzem (2.12.06) einen Rechner bei Dell bestellt mit folgender hardware:

intel core 2 duo 2,13ghz
nvidia geforce 7900gs
2gb ram
Intel P965 Express-Chipsatz/ICH8DH
640gb hdd s-ata
Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
tv tuner und windows mce 05 mit vista upgrade

Preis: 1250€

Nun wurde der liefer termin vom 13. auf den 21. verschoben.. find ich halt voll scheise von denen dass die 20 tage brauchen um mir meinen Rechner zu schicken. Deshalb bin ich am überlegen die Bestellung zu stonieren und mir evt. etwas preiswerteres zu kaufen z.B bei Atelco da hab ich 5 jahre garantie.

Also wollt ich mal euren Rat. Lohnt das system sich für den Preis und soll ich einfach warten oder mir lieber etwas anderes hohlen?

Danke im vorraus,
Gruß styliciouzz
 

Trainmaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
318
Naja, kann man jetzt nicht so genau sagen. Es kommt immer darauf an was du alles haben willst. Im Anbetracht der Leistung kann man durch einen selbst-zusammengestellten PC für diesen Preis wesentlich mehr bekommen. Allerdings sind Dinge wie Windows Vista Upgrade nicht miteingeschlossen. Bei Dell musst du halt wissen dass du bei denen eine bestimmte Menge für den Namen und die Qualität zahlst. Qualität hat ja bekanntlicherweise seinen Preis und bei Dell ist das so. Sicherlich ist der Computer in Ordnung (evtl. die 7900 GS eher durch eine X1950Pro ersetzen). Wenn du das nötige Kleingeld hast und deinen PC nicht selber zusammenbauen willst, auf Qualität und Service setzt, kannst du zuschlagen.

P.S.: Keinen Freund oder Bekannten der sich mit PC's auskennt und evtl. einen zusammenbauen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:

styliciouzz

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
11
Klar könnte den pc auch selbst zusammen bauen. Bin nur nicht mehr auf dem neusten Stand was die aktuelle hardware betrifft. Und bei Atelco kostet das zusammen baun 10€ wäre ja auch nicht die welt ^^

Also ob von dell oder sonst was ist mir ziemlich egal halte sowie so nicht so viel von dehnen.

Würde halt gerne ne Zeit lang die neusten spiele zocken können ohne irgentwelches ruckeln ertragen zu müssen.
Also meint ihr ich soll mir lieber selbst einen zusammen stellen?

Vorschläge würden mir weiter helfen z.b. welche graka cpu mainboard
halt in der preisklasse bis 1200 ca.
 

flatworm

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.287
Zum zocken geht die 7900GS zwar, ist aber nicht besonders stark. Für das Geld bekommst du auf jeden Fall ein besseres System. Wenn du hauptsächlich Spielen willst, ist die Festplatte und Soundkarte meiner Meinung nach etwas überdimensioniert.

Schau doch mal, ob das angehängte System was für dich wäre. Mit Zusammenbau kostet das ganz genau 1200,-. Hat eine stärkere CPU und Grafikkarte, dafür etwas bei HD und Sound eingespart.
 

Anhänge

styliciouzz

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
11
Sieht vielversprechend aus..
bei dell wars halt so dass ich nicht weniger als 640gb nehmen konnte sondern nur mehr.. und die 640 brauch ich wirklich nicht.

wo liegt eigentlich der unterschied zu der x-fi music und gamer?
Und weißt du ob die dobly 7.1 unterstüzt?

Ich schau mal wieviel das ganze bei Atelco kosten würde
danke schonmal!
 

flatworm

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.287
Ja, die unterstützt auch dolby 7.1. Wo der Unterschied liegt kann ich dir garnicht sagen, die Music ist aber etwas teuer als die Gamer. Wenn du die Soundkarte nur zum Musikhören und zocken brauchst, würde dir wahrscheinlich sogar diese hier reichen, die hat auch 7.1. Mir würde sie jedenfalls reichen.

Die ganze Zusammenstellung ist von www.hardwareversand.de, falls du da nochmal nachschauen magst.

Wenn du noch Fragen zu bestimmten Komponenten hast, frag ruhig.
 

styliciouzz

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
11
ah danke für die infos!!
Hoffe ich kann etwas damit anfangen. Ich schau mich mal weiter um
danke nochmals
 
Top