Neues Handy + Tablet

RawH

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
16
Guten Tag,

da ich bald studieren gehe und auch mein Handy kaputt ist, habe ich mich dazu entschlossen mir ein Handy und ein Tablet zum studieren zuzulegen.

Daher sollten die beiden Geräte vermutlich vom selben Hersteller sein, um die bestmögliche Kompatibilität zu gewährleisten.

Da ich von iPhones abgeneigt bin, tendiere ich im Moment zu Samsung und einem dazu passenden Tablet.

Da ich von beidem relativ wenig Ahnung habe, kommt nun ihr ins Spiel ;)

Kommen wir also zu meinen Anforderungen:
Nach Möglichkeit sollte das Handy und evtl. sogar das Tablet im Vertrag enthalten sein, wobei mir klar ist, dass dennoch hohe zusätzliche Anschaffungskosten anfallen.

Was der Vertrag MINDESTENS enthalten muss:
- 300mb Datenvolumen
- 100 Freiminuten in alle dt. Mobilnetze und ins Festnetz

Das Handy sollte eine gute Auflösung haben und einen leistungsstarken Akku. Auch an der Musikwiedergabequalität darf es nicht mangeln, während mir die Kamera vollkommen egal ist. Die Größe sollte 5.5" nicht übersteigen.
Das Tablet muss ebenso einen leistungsstarken Akku besitzen und arbeitsfähig sein. Das heißt es sollte flüssig laufen. Spiele sind auf beiden Geräten Nebensache.

Preislich werde ich mich zunächst nicht festlegen, da ich schlecht einschätzen kann, was alles zusammen kosten wird, jedoch sollte sich der Preis im Rahmen halten;)

Ich danke euch bereits jetzt für eure Hilfe!

Mit freundlichem Gruß,

RawH
 

RawH

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
16
Ich habe mir diesbezüglich bei meinem letzen Handy vor 3 Jahren Gedanken gemacht und mich für d1 entschieden.

Da ich allerdings nicht weiß, ob es heute nach wie vor so ist, dass O2, etc. qualitativ schlechter sind, als d1 habe ich beschlossen, dazu keine Angaben zu machen.

Zudem wohne ich ab jetzt in einer größeren Stadt und könnte mir vorstellen, dass dort kaum ein Unterschied zwischen den verschiedenen Anbietern bemerkbar ist.
Sollte diese Angabe nicht korrekt sein, entscheide ich mich hiermit weiterhin für d1.
 

Nuck_Chorris

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.000
Bei Anbieter und Telefon klinke ich mich mal eben aus - Aber zum Tablet würde ich dir eine Empfehlung aussprechen.

Ein Android Tablet zum studieren ist absoluter humbug. Kauf dir lieber ein Surface tablet, wenn du Geld hast ein Surface 3 (ca. 1000€) - wenn es im Rahmen bleiben soll ein Surface 2 (ca. 500€).

Warum?
Du kannst ein vollweritges Office installieren und die Stifterkennung (beim surface 3 zumindest) erleichtert die Geschichten wie Diagramme etc ungemein.
Außerdem bieten Sie trotz x86 eine sehr gute Laufzeit.
Und je nachdem was du studierst kannst du auch Entwicklungsumgebungen á la Eclipse o.Ä. darauf installieren.
Die Surface Pro Geräte bieten für ihren Preis einen vollwertigen Notebook Ersatz.

Zum Anbieter: Schau dir mal Congstar an - D1 Netz, günstig und Verträge mit Handy bieten Sie auch. (Aber mit Einzelgerät + Prepaid bist du i.d.R. günstiger dran.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Saiker

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
24
Also fürs Studium würde ich ein Tablet empfehlen das gleichzeitig als Laptop fungieren kann, z.B. das Lenovo ThinkPad Helix 2 (http://www.tabtech.de/windows/lenovo-thinkpad-helix-mit-intel-core-m-im-hands) oder das Surface Pro 3.
(Surface Pro 3 mit Studentenrabatt: http://www.microsoftstore.com/store/msde/de_DE/pdp/Surface-Pro-3-fur-Studenten/productID.304585900)


OneNote + Handschriftliche Notizen ist die perfekte Kombination fürs Studium, habe ich selbst benutzt (mit Samsung Windows Tablet) und benutzt meine Schwester momentan.

Als Smartphone und Tarif würde ich T-Mobiles MagentaMobil S Friends (für Studenten) mit Lumia 930 empfehlen. (https://www.t-mobile.de/junge-leute-und-studenten/friends-tarife/0,26320,27513-_,00.html) (www.t-mobile.de hat anscheinend mit Chrome ein paar Probleme und zeigt bei mir manchmal nur ne leere Seite an)
 

RawH

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
16
Danke für eure Antworten.

Das Surface ist mir auch bereits ins Auge gestochen und eine Umfunktionierung zum Laptop wäre optimal!
Allerdings sind mir 1000€ entschieden zu viel nur für das Tablet.

Wäre es rentabel, das Tablet gebraucht zu kaufen oder doch lieber neu und dafür eine ältere Version?

Congstar werde ich mir genauer anschauen und auch der MangentaMobil S Tarif sieht gut aus auf den ersten Blick.

Was haltet ihr von einem Huawei oder dem Nexus Handy? Gerade das Huawei ist recht günstig zu bekommen.
 

Saiker

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
24
Über den Link im meinem letzten Post kommst du zu den Studentenangeboten von Microsoft. Dort ist die kleinste Surface Pro 3 Version für 720€ verfügbar, die zweitkleinste für 900€.
Sollte dir das noch zu teuer sein und du irgendwo ein günstigeres Angebot fürs Surface Pro 2 finden (ich habe keines gefunden, nur Angebote ab 750€) achte darauf, dass es auch wirklich die Pro Version ist und nicht mit Windows RT.

Kurz zum Preis:
Bisher war es bei mir immer so, dass Laptops nach 2 Jahren zu langsam geworden sind und ich auf ein neues Gerät umgestiegen bin. Dies ist bei diesen Tablets nicht mehr der Fall. Ich habe mir vor 2 Jahren und 4 Monaten das Samsung Slate PC 700T gekauft (damals noch mit Windows 7) für ca. 1200€. Heftiger Preis, aber hat sich gelohnt.
Das Gerät ist heute noch einwandfrei und schlägt das Tablet meiner Schwester von Asus von vor 8 Monaten gekauft für 500€ um längen.

Und da wir hier von Windows reden, kommt hier auch nicht das Problem auf, dass es keine Updates mehr gibt. Einfach bei Veröffentlichung von Windows 9 per USB Stick oder USB-DVD-Laufwerk installieren und es läuft, genauso wie am PC.

Daher meine Empfehlung: Greif zu einem Tablet ab 700-800€ mit Core i3 oder Core i5 Prozessor wenn du für die nächsten Jahre ein gutes Geräte haben willst. Der Aufpreis von 100-200€ zu Geräten mit Atom Prozessor lohnt sich!

Was Huawei und Nexus Handys angeht kann ich nichts sagen. Hatte bisher keins. Ohne mich jetzt informiert zu haben würde ich eher zum Nexus greifen, weil die Nexus Geräte eher mit zukünftigen Updates versorgt werden als andere Geräte.

Ich hatte das Lumia 930 vorgeschlagen, weil es perfekt zu einem Windows 8.1 Tablet passt (Stichwort Universal Apps, einmal App/Spiel kaufen und auf Handy, Tablet und PC benutzen). Mit Windows 9 wird das mit ziemlicher Sicherheit nochmals ein besseres Zusammenspiel werden. (70 oder 130€ mit MagentaMobil S Tarif, jenachdem ob du den 50% Handy Rabatt wählst anstatt Spotify Premium oder zusätzlich 500MB Inklusiv Volumen - also insgesamt 1GB Volumen )
 
Zuletzt bearbeitet:

triangolum

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
526
Wie wäre es mit einem HP Pavilion 13-a000ng x360? Zu groß? Wenn dein Smarptphone schon 5" oder 5,5" hat wäre ein Tablet eher weniger noch geeignet. Ein richtiges Arbeitsgerät wie das HP Gerät die deutlich bessere Wahl für Dich.

Möchtest Du eher ein Marken Phone oder wäre auch ein preislich besseres P9 geeignet?
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Bei der tabletwahl stimme ich den bisherigen weitgehend zu weshalb ich aufgrund der zusammenarbeit auch dann gleich ein wp gerät nahelegen würde. Leider kenne ich hier keine angebote mit tablet+vertrag. Convertibles sind natürlich auch denkbar, medion hat da preisgünstiges mit fullhd, Lenovo würde ich mindestens ein yoga 2 nehmen (akkulaufzeit) und wirklich anfreunden kann ich mich nur mit den 13" varianten....joar

Als Handy würde ich eher ein Lumia 730/735 und einen billigen Tarif nahelegen, du hättest durch ein 930 keinerlei Vorteile bei deinen anforderungen aber deutlich höhere (gesamt)kosten. Denkbar wäre auch sowas wie das prestigio 8500
Bezüglich Provider würde ich Richtung d1 oder d2 tendieren aber reseller (klarmobil, congstar, fyve, otelo), je nach Region ist das eine oder andere besser...das muss man individuell schauen in welchen teilen Deutschlands man sich bewegt, schlecht sind beide i.d.R. nicht.
Ergänzung ()

Wäre es rentabel, das Tablet gebraucht zu kaufen oder doch lieber neu und dafür eine ältere Version?
ein surface 3 wird wohl schwer gebraucht
surface 2 pro könnte man sich überlegen
surface 1 pro auf keinen fall, akkulaufzeit zu schwach

Ein dell venue 11 pro könnte auch ein interessant für dich sein aber die Tastatur dafür ist recht teuer...noch etwas preiswerter bekommst du das Lenovo IdeaTab Miix 2 11

Natürlich gibt es auch noch die Möglichkeit den Sparkurs zu fahren und ein Atom z3xxx (keinesfalls z2) zu nehmen, da gibt es auch inzwischen viele unter 500€ wie
acer aspire Switch
Lenovo IdeaTab Miix 2 10
oder ohne tastaturoption hp omni 10
 
Zuletzt bearbeitet:

RawH

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
16
Also dank dem Studentenrabatt habe ich mich nun näher über das Surface Pro 3 entschieden und mich überzeugen lassen, dass es mir das Geld wert ist.

Reichen 64GB oder sind 128 vonnöten?
Muss man dazu noch die Tastatur für 130€ kaufen?

Zu den Handys bin ich noch schwer am überlegen.
Das Lumia 930 reizt mich schon, gerade zu dem doch recht billigem Preis dank des MagentaMobil S Vertrags.

Allerdings bin ich, wenn ich das 930er will, fast an den Vertrag gebunden, da nur dieser den billigen Preis gewährt.
Hätte jemand evtl. noch Vorschläge, wie ich da letztendlich günstiger rauskomme? Gerne auch billigerer Vertrag und höhere Anschaffungskosten.
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Ob der Speicherplatz reicht hängt von deiner Nutzung ab, du kannst natürlich auch bei sd karte u.ä. erweitern um z.B. Videos, bilder und co auszulagern

Du bist nicht nur fest an einen vertrag gebunden sondern hast auch über die Laufzeit recht hohe Fixkosten

Ein meiner Ansicht nach deutlich günstigerer "Schnellschuss" mit 930 wäre http://www.sparhandy.de/tarif-handy-kombiniert.html?tarifekategorie=22063&gruppe=2026&subgruppe=3235
Sogar mit etwas schnellerem Internet, wäre z.B. im Monat 12,50€ billiger mit minimal besseren Konditionen
Also wären wir bei ~25€*24
600€

Preiswerte variante
http://www.deutschlandsim.de/tariffs/smart300?nw=d2 (gibt sicher noch andere u.U. mit besseren Konditionen -> z.B. klarmobil, da weiß ich aber nicht was die für n netz haben)
Fairerweise sei erwähnt mit schlechteren Konditionen wie bei dem telekom oder otelo Tarif aber deine Anforderung ist locker gedeckt
-> d-netz ~10€*24
-> Handy (lumia 735) 275
515€ (wobei der preis des geräts fallen dürfte)


Obs dir die ~100€ mehr wert sind...musst du wissen.
 

RawH

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
16
Vielen Dank für den sparhandy-vertrag 0711!
Sieht super billig aus.

Hätte nun noch 2 letzte Fragen, dann steht mein Entschluss so weit fest:

- Bald kommt Windows 9 raus und das 930er Lumia hat Windows 8.1 - ist bekannt oder kann man einschätzen, ob es ein Update auf Windows 9 geben wird?

- Ist auf dem Surface Pro 3 bereits ein vollwertiges Microsoft Office installiert oder muss man das auch noch dazukaufen? - Wenn ja, welche Version ist darauf enthalten?
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
- "Bald" ist etwa in 12 Monaten. Es ist wahrscheinlich dass 9 auch auf die 8er Geräte kommt (insbesondere die 8.1 Geräte) aber eine wirkliche aussage dazu gibt es bisher nicht. Erst mal wird GDR 1 und GDR 2 kommen...erst danach 9
Übrigens ist für MS in der offiziellen Kommunikation 8.0 auf 8.1 dasselbe wie von 7 auf 8 oder eben künftig von 8.1 auf 9 - wenn es denn 9 heißt ;)
- Keins drauf, muss man extra kaufen, bekommste aber u.U. durch die uni
 

RawH

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
16
Ich war gerade dabei, das Surface zu bestellen, als mir auffiel, dass die 128gb Version i5 verbaut hat.

Bei meinem Rechner war das damals sehr relevant, und nun bin ich verunsichert ob mir die 64gb mit i3 reichen?
Gibt es Erfahrungsberichte eurerseits oder Einschätzungen, ob die i3 - Version für meinen Anwendungsbereich (Programme, etc. fürs gesamte Studium) ausreichend ist?
Ich will jetzt auch keine 850€ ausgeben und dann ein Tablet haben, das sich ständig aufhängt oder lange laden muss, wenn man mal Musik hört und nebenbei arbeiten will.
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
also dass es sich ständig "aufhängt" oder ewig laden muss, musst du mit sowohl als auch nicht befürchten...selbst Atom tablets schaffen problemlos dass du musik hörst und nebenher was arbeitest/surfst/whatever.

Natürlich ist der i5 leistungsfähiger aber grundsätzlich sollte der i3 auch reichen
 
Top