Noname 5.1 Soundsystem bringt keinen sauberen Klang!

frances

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
173
Hey Leute,

könnt ihr mir vielleicht helfen???

Ich habe folgendes Problem… Ich hatte mir vor 2-3 Monaten ein 5.1 Sound System gekauft und wenn ich es dann an meinen PC anschließe und Musik höre dann klingt zwar im 2.1 Modus alles Super, aber wenn ich dann auf 5.1 schalte kommt aus keinem ein sauberer Klang raus. Man hört zwar was aber mit Kratschen alles. Habe in der Systemsteuerung auch alles auf 5.1 umgestellt. Und meine Soundkarte ist auch richtig konfiguriert. Musik raus aber kein sauberer Klang.
Es ist aber auch noch ein Noname Produkt, so gibt es dazu auch keinen Support.
Es steht bloß auf der Verpackung drauf: „Home Theatre“ und eine Nummer: SP- 868
Und paar Freunde von mir haben auch ein 5.1 aber halt von Logitech oder so… und da gehen alle 5 Lautsprecher an den Subwoofer, und dann vom Subwoofer 3 Kabel zum Computer.
Bei denen klingt das 1A.
Bei mir gehen zwar auch 5 Lautsprecher zum Subwoofer aber nur ein Kabel zum Computer.
Es lag keine Beschreibung und keine Cd dabei.
Kann es manchmal sein das es gar nicht für den PC geeignet ist, sondern nur für DVD Player oder eben dem Fernseher?

Könnt Ihr mir irgendwie helfen?

frances
 

iceman:-)

Captain
Dabei seit
März 2006
Beiträge
3.136
Aber es sollte auch bei Dir 3 Kabel zum Sub gehen. Und zwar diese: Front L/R; Rear L/R; Center/Sub.

Sonst ist klar du nur Stereo hören kannst, warum das bei Dir Kratzgeräusche gibt kann ich mir nicht erklären. Oder mußt Du bei 5.1 den Lautstärkeregler extrem hoch stellen damit du überhaupt was hörst? Dann liegt es daran das der Verstärker übersteuert.
 

NeoPunk

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.652
Wie schon gesagt wurde, bei dir sollten auch drei Kabel dran gehen, sonst ist es nur Stereo. Die Elektronik des Subwoofer muss dann aus dem Stereosignal die sechs benötigten machen, vielleicht bekommt sie das nicht richtig hin oder es liegt ein Defekt vor.

Kannst du noch die anderen beiden Kabel anschließen? Wenn ja, wird der Klang dann besser?
 

frances

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
173
Ich habe nur ein Kabel zum Line In!
und sonst keine anderen
Dieses Bild sollte helfen...;) subwoofer.jpg


Hier seht Ihr meinen Subwoofer , von hinten.
Oben die 5 Eingänge meiner Boxen.
Und unten Bei "AudioInput" steck ich 2 Cinch-Stecker rein die zu einen Stecker am Pc Line In gehen.
Und dann habe ich ja darunter noch den AC-3 Modus( keine Ahnung was das zu bedeuten hat..Wisst Ihr das???)..:evillol: Jedenfalls ändert das nichts an meiner Qualität des Sounds. Und wie gesagt nur ein Kabel zum Computer.
Ich hoffe Ihr seid jetzt schlauer, und könnt mir irgednwie helfen!
Wo sollte ich die 3 Kabel , von denen alle sprechen ran stecken?? :(

Mfg Frances
 

iceman:-)

Captain
Dabei seit
März 2006
Beiträge
3.136
Hey, sieht doch ganz ordentlich aus das Teil. Um dein system richtig zu benutzen mußt du die AC3 eingänge benutzen (AC3 ist eine andere abkürzung für Dolby Digital, keine ahnung warum die die so genannt haben).
Das F.R steht für Front Right, S.R für Surrond Right usw. CE für Center und SW für Sub Woofer.
Wenn du eine 5.1 Soundkarte hat verbindest du einfach die Ausgänge mit den Passenden Eingängen. An die beiden oberen Dinger die nur mit L und R gekennzeichnet sind kannst du z.B ein MP3 Player anschließen.
 

frances

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
173
Danke,
also quasi so, die 5 lautsprecher oben rein bei audio out put und dann die soundkarten ausgänge mit den ac3 eingängen verbidnen und dann , sollte es gehen richtig???
 
Zuletzt bearbeitet: (Problem gelöst! hoffe ich...)

Kaywalker

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
229
Hi,
Output ist ein Ausgang!! Ich denke da wird das Signal zuir weiteren Nutzung durchgeschliffen!
Du musst am Sub die Eingänge (input) nutzen!!
Und zwar die wo steht AC3 Input. Nicht die oberen Audio Output und nicht die Stereo Eingange Audio Input!
Dann läuft dein Sys mit 5.1!

Viel Spass

++EDIT++
Sry, hab mich etwas verlesen!
So wie Du gesagt hast war wohl richtig!
Die Laustprecher kommen in den Output, Kabel vom Rechner in Input!


Mfg
Kaywalker
 

frances

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
173
;) :( Jo das funktioniert alles mega Geil.. Danke für Eure Hilfe!!

Seit fast 3Monaten musst ich mich mit 2.1 begnügen.. jetze kann ich die wände wakkeln lassen!!!


Mfg Frances :D :D ;)
 
Top