Notebook am TV anschließen

bLatt

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
188
Hallo Leutz,

folgende Frage:
kann ich meinen Laptop am TV anschließen. Habe am Notebook VGA und HDMI. Am Tv allerdings nur Scart.
Gibt es hierfür Adapter, Kablel oder irgendwas ähnliches. Mit dem ich das ding am TV zu laufen bring?
danke
mfg
 

Bleikopp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
458
Edit: Also meine erste Antwort war nen ziemlicher Schnellschuss, es scheint wohl doch möglich zu sein. Allerdings wird es kaum besser (wenn überhaupt) aussehen als die Ergebnisse die man erziehlt wenn man eine Grafikkarte mit einem TV-Out benutzt (nur 800x600 möglich). Sprich Filme kann man damit noch gucken, aber z.B. Spiele mit kleinem HUD bzw. mit viel Text und auch einfache Windows-Anwendungen sind damit sehr schlecht zu sehen.

Ich habe dieses Experiment auch hinter mir. Heute sitze ich vor nem LCD-TV weil einfach alles andere nur ne halbe Lösung ist.
 
Zuletzt bearbeitet: (Dummgebabbel :))

k!su

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.393
@ bleikopp: warum sollte es für eine solch einfache analoge signalübertragung keine adapter geben?
 

Eraz

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.657
Wo hast du denn das Foto her :) Würd mich sehr wundern wenns einen VGA Scart Adapter gibt
 

k!su

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.393
wie schon erwähnt:

1). www.google.de
2). Suchtext: "VGA auf Scart" (lt. google übrigens 3.240.000 Ergebnisse)
3). Bildersuche
4). Copy-and-Paste :D
 

bLatt

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
188
Meiner Meinung ist es nicht möglich VGA auf Scart. Wo gibts es denn sowas. Eventuell ein Fake. Hab sowas noch nie gesehen.
Oder doch?
Mir gehts es hauptsächlich darum, Filme auf dem TV zu schauen.
 

k!su

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.393
Bei der masse an angeboten denke ich nicht dass es sich um einen fake handelt... warum auch
 

k!su

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.393
ok, dann sucht nach ner anderen möglichkeit :freak:

hier ist der shop bei dem man das kabel aus meinem ersten post bekommt.

sehen und stauen
 

bLatt

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
188
Îch sehe :cool_alt:

staunen werde ich erst wenn es auch funktioniert :lol::lol:

danke euch schonmal
 

knuddelbaer1989

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
877
Es funktioniert NICHT!

Habe den Versuch schon hinter mir! Sonst wären ja diese VGA zu Scart Decoderboxen volkommen Sinnlos!

Diese Kabel sind eig. für bestimmte Beamer gedacht da dort die Belegung so ist das sie mit diesen Adaptern noch verstanden wird allerdings versteht kein Fernseher solche Signale!

Gruß
 

k!su

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.393
möglich das ich mich irre, aber:

- ein vga stecker ist sowohl was abmessungen als auch was pin-belegung angeht genormt.
- wenn man also einen beamer an einen vcr anschliesst, an den man ja auch einen fernseher anschliesst, dann sollte das umgehert genauso gehen. nur dann halt mit nem tv anstatt des vcr... oder mach ich da jetzt nen denkfehler
 

tbs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
511
Solche Art Kabel funktionieren nur, wenn der TV oder was auch immer etwas mit dem Signal anfangen kann. Das können zu 99,99% aller TVs, die man überall kaufen kann, aber nicht!

Wenn der TV nur Scart hat, das Notebook aber keinen S-Video Ausgang, dann wird das nichts. Nada.
Hier hilft nur ein Konverter, kostet minimal 40 Euro.
 

Bleikopp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
458
Solche Art Kabel funktionieren nur, wenn der TV oder was auch immer etwas mit dem Signal anfangen kann. Das können zu 99,99% aller TVs, die man überall kaufen kann, aber nicht!
Das würde sich mit dem decken was ich als erstes gefunden habe bzw. was ich noch von meiner eigenen Problematik her wusste. Auf der Seite auf der ich das nachgelesen habe hiess es, das ein Adapter von Scart auf VGA (wo für was man sowas auch immer braucht) funktionieren würde umgekehrt würde aber die Frequenz des PCs(60hz) nicht mit den 50hz eines TV übereinstimmen. Obwohl ich meine mal gesehen zuhaben das man den Grafiktreiber auch auf 50hz stellen kann.

Quelle: http://www.hifi-regler.de/scart/vga-scart.php
 
Top