Notebook Problem!!!

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

xman00

Ensign
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
158
HIIIIILLLLFEEEEEE ICH WERDE NOCH IRRE!!!

also ich habe ein altes p166 mhz notebook von CTX (beim ProMarkt gekauft). im betrieb wurde der bildschirm plötzlich dunke. alles gecheckt konnte den fehler aber selber net beheben!!
bin darauf zum "netten" promarkt gefahren und wurde dort lächelnd mit dem satz empfangen: huch wo haben sie denn das museumsstück her! naja egal *grr* also die netten mitarbeiter sagten mir das gerät würde untersucht, es kostet aber auf alle fälle 70 dm im vorraus. mürrisch bezahlte ich diese. eine woche später bekam ich es wieder mit der fehlerbeschreibung motherboard defekt und die reperatur würde zwischen 2000 und 2500 dm liegen. traurig ging ich nach hause und wollte es schon aus dem fenster werfen als ich dann einfach mal ein teil nach dem anderen ausbaute. kurze rede langer sinn: es stelle sich heraus das ein speicherbaustein defekt ist!! PROMARKT hat glogen?? dachte ich mir wutentbrand!!! nun ja genervt ging ich dann in ein notebook laden um mir dort neuen ram zu kaufen (240 DM). nach 3 wochen war er dann endlich da. eingebaut alles lief wieder. dachte ich jedenfalls!!!!!!! als ich dann mein win neu installen wollte funzte das cdromlaufwerk nicht mehr, obwohl es im bios richtig erkannt wurde.
nun ja ich bin sehr genervt weil ich bis jetzt über 300 dm zum fenster rausgeworfen habe!!!
nun meine frage an euch: warum funzt mein cdromlaufwerk net mehr obwohl es richtig erkannt wird?? muß ich im bios etwas besonderes beachten????

thx all
xman00
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top