Nur teilweise Zugriff im Heimnetzwerk

gehtnich

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
11
Hallo,

ich habe ein kleines Heimnetzwerk bestehend aus 2 PC und einem Notebook, verbunden über einen Teledat DSL Router. System XP Home. Einzelne Partitionen sind komplett freigegeben. Netzwerkbenutzer dürfen Dateien ändern. :)

Beim Zugriff vom PC aufs Notebook kann das Hauptverzeichnis gelesen werden. Schreibversuche, sowie Leseversuche von Unterverzeichnissen scheitern mit der Fehlermeldung "auf xxx kann nicht zugegriffen werden. Sie haben keine Berechtigung..." :(

Beim Zugriff vom Notebook auf den PC kann das Hauptverzeichnis gelesen werden. Schreiben klappt auch. Beim Lesen von Unterverzeichnissen werden aber nur Teile des tatsächlichen Inhaltes angezeigt. Die Aktenkoffer-Funktion ist damit nicht mehr möglich. :(

Auf beiden Rechnern bin ich mit dem gleichen Namen und Passwort angemeldet.

Wer kann mir helfen ????!!!
 

scanni39

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
666

gehtnich

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
11
(Nutze auch mal hin und wieder die SuFu, da dieses Thema bereits mehrfach abgehandelt vorliegt.)

Tja, habe ich in der letzten Zeit sehr ausgiebig gemacht. Konnte mir aber nicht weiterhelfen. -> Vielleicht gebe ich ja die falschen Suchbegriffe ein ?

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass dieses Problem erst vor Kurzem aufgetaucht ist. Vorher ging alles anstandslos.
Das seltsame ist ja vor allem, dass beim Lesen vom Notebook nur Teile der Unterverzeichnisse gezeigt werden.

Gruß gehtnich
 

scanni39

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
666
Top