Nvidia + Freesync Erfahrungen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

hildegard522

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
353
Ne Verlinkung zum Preisvergleich o. Geizhals wär noch geil, aber ansonsten top und danke für die Mühe und Arbeit @Ragemoody
 

Coyan

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
56
Hab grade den Aoc Q3279VWFD8 mit einer 1060 6GB getestet und hatte eigentlich nur bei Rocket League starkes Tearing und Stutters. Bei RoTR und Witcher 3 konnte ich keine Probleme feststellen. Muss noch bisschen genauer testen, aber ich denke mal schlimmer als vorhin war es nicht.
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.351
@AYAlf stimmt so nicht, kommt immer stark auf die angeschlossenen Displays an. Ich hab zero Probleme mit 3 1/2 Schirmen (1x 1440p 144hz mit FreeSync, 2x 1080p 60hz, 1x AVR fürn Ton der auch als 1080p mit 60hz angesteuert wird)
 

engineer123

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.965
Hoi,

es wäre spitze wenn mal ein paar von Euch einiges zur Qualität des

"Funktionierens"
was schreiben würden.

Spannend ist da vor allem:

Funktioniert es gleich gut wie G-Sync?

Funktioniert ein FreeSync Display gleich gut mit Nvidia-Karte wie mit einer AMD Karte?

Gibt es irgendwo Qualitätsprobleme außerhalb von Flickern, vlt. Farbdarstellung, Unschärfen?
 

noSub84

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
581
@Ragemoody

Sehe gerade, der Monitor heißt AOC G2590 VXQ und nicht nur AOC 2590 VXQ.

Habe wohl das G unterschlagen in der Bezeichnung :D
 

Nexorce

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
8
@Thane @DeltaPee @0xffffffff

Ich habe 2x MSI MAG27CQ (1x per DP und 1x per HDMI angeschlossen), benutze FreeSync auf dem per DP angeschlossenem Monitor und habe soweit keine Probleme. Allerdings bis jetzt nur im Pendulum Demo und BF5 getestet.

Wie kann ich mir anzeigen lassen, welche Frequenz mein Monitor aktuell benutzt (im OSD sehe ich 144Hz, will aber stets die aktuell verwendete Frequenz sehen)?
 

Frostdc

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
58
Hoi,

es wäre spitze wenn mal ein paar von Euch einiges zur Qualität des

"Funktionierens" was schreiben würden.

Spannend ist da vor allem:

Funktioniert es gleich gut wie G-Sync?

Funktioniert ein FreeSync Display gleich gut mit Nvidia-Karte wie mit einer AMD Karte?

Gibt es irgendwo Qualitätsprobleme außerhalb von Flickern, vlt. Farbdarstellung, Unschärfen?


Das schreit nach einem Test 😉 @Jan
 

DeltaPee

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
21
@Thane @DeltaPee @0xffffffff

Ich habe 2x MSI MAG27CQ (1x per DP und 1x per HDMI angeschlossen), benutze FreeSync auf dem per DP angeschlossenem Monitor und habe soweit keine Probleme. Allerdings bis jetzt nur im Pendulum Demo und BF5 getestet.

Wie kann ich mir anzeigen lassen, welche Frequenz mein Monitor aktuell benutzt (im OSD sehe ich 144Hz, will aber stets die aktuell verwendete Frequenz sehen)?
Hi,

das ist eine gute Frage, habe auch schon danach gesucht, aber die MSI können das wohl im OSD nicht anzeigen lassen. evtl. gibts ja 3. Anbieter Software die das auslesen kann...
Getestet hab ich es in PUBG, AC Odysse und BF 5 und es läuft auf allen drei Smooth, vor allem bei ACO sieht man den unterschied enorm, da die FPS zwischen 50 und 100 FPS schwanken, Stadt Land usw., aber das Bild bleibt Smooth.
Sehr leichtes, kaum wahrnehmbares Flackern, gabs bei mir nur in den Ladebildschirmen, dass ist für mich aber kein Problem...
 

Thane

Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
9.004
@Nexorce
Mit Software externer Anbieter kann man sich das ja anzeigen lassen. Fraps zum Beispiel.
Du hast auch im Treiber nichts weiter eingestellt?
Ich habe alle Monitore an DP angeschlossen. Muss später nochmal schauen, ob jetzt auch nur der MSI auf G-Sync steht.

Du hast gar kein Flimmern? Auch unter 50 FPS nicht beim Pendel?
 

Beitrag

Admiral
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
8.129
Wie bereits andere vor mir kann ich ebenfalls bestätigen, dass G-sync auf dem Acer XF270HUA läuft. Ein mal an einer unrelevanten Stelle für einen kurzen Moment im Spiel etwas flimmern sehen, sonst bislang alles einwandfrei.

Allerdings bin ich nicht in der Lage einen Unterschied zu V-Sync wahrzunehmen.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
23.592

DeltaPee

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
21
Hi,

das ist eine gute Frage, habe auch schon danach gesucht, aber die MSI können das wohl nicht anzeigen lassen. evtl. gibts ja 3. Anbieter Software die das auslesen kann...
@Nexorce
Mit Software externer Anbieter kann man sich das ja anzeigen lassen. Fraps zum Beispiel.
Du hast gar kein Flimmern? Auch unter 50 FPS nicht beim Pendel?
Fraps kann die Monitor Refresh Rate Anzeigen/auslesen? wirklich, also nicht die FPS sondern Refresh Rate? Muss ich nachher gleich ausprobieren.
 

DerSnake

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
591
Wie ist das eigentlich:
Wenn ich jetzt im Treiber V-Sync anmache. Greift V-sync jetzt sofort ein oder erst wenn ab ein bestimmten FPS wert? Zumindest lese ich das so wen man G-Sync mit ein G-Sync Monitor nutzt.
 

JJ31

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.153
LG 38UC99-W:
Bei mir läuft es scheinbar smooth wenn ich mich umschaue, aber zwischendrin sind ständig Ruckler drin die ohne aktiviertes Freesync eindeutig nicht drin habe.
Getestet in PUBG und BF5.
Was hast du denn genau eingestellt? Ich hab noch in der Nvidia Systemsteuerung mit Vsync rumprobiert (aus, an und schnell)

Ohne Vsync wäre ich in PUBG auf 140-180 FPS, ich droppe also nie wirklich mit der RTX 2080 TI. Habe ich Vsync aus wird es allerdings allgemein immer zur Ruckelorgie, egal ob mit oder ohne Freesync.

Deshalb habe ich Vsync aktiviert und trotz stabilen 75FPS ruckelt es dann.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top