Passender stick für fritzbox7490

f.pappe

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Hi,
Ich habe seit gestern eine fritzbox 7490 zuhause. Nun bin ich auf der suche nach einem passenden wlanstick für meinen rechner im arbeitszimmer. Das signal muss somit durch 2 wände und der rechner ist ca 10m vom router entfernt. Ich hätte gerne die bestmögliche leistung meines routers an meinem rechner.
Kann mir jemand eine empfehlung für einen passenden wlanstick aussprechen?
Gruß pappe
 

GrazerOne

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.743
WLAN Karte ! Keinen Stick die sind immer "Mist" und nur als Notlösung zu gebrauchen...

Bei ner WLAN-Karte hast Du Antennen....
 

Dario

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.105
Naja ein Stick sollte nicht direkt am Rechner liegen, dann bist du schonmal im Vorteil. Ansonsten dürfte Dein Router den AC Standard unterstützen, also am Besten auch dementsprechend eine Karte, oder im meinen Augen sogar besser einen Stick mit Verlängerung kaufen da du mit einer Verlängerung der Störstrahlung aus dem Weg gehen kannst. ^^

http://www.ebay.de/itm/Alfa-Networks-WLAN-Stick-AWUS036AC-AC-STANDARD-Wireless-Verstarker-USB-3-0-/310994022578?pt=DE_Computing_USB_WLAN_Adapter_Dongles&hash=item4868b030b2
 
Zuletzt bearbeitet:

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.452
genau...
wlan-pci-karten sind hinten am gehäuse fix verbaut, zwischen kabel, netzteil, mauer, tisch und metall.... sehr suboptimal.
lieber einen ac-fähigen wlan-stick mit zwei antennen und einem 1.5 meter usb verlängerungskabel, mit tischhalterung, positionierbar je nach empfang... da gibt es ein paar sticks, dazu gibt es im internet genug testberichte..

aber: ob es bei dir funktioniert oder nicht, das kann dir keiner garantieren da zu viele externe faktoren reinpfuschen können.
 

IndianaX

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.950
Ich hab den FritzWlan Stick N im einsatz, der ist an einem Kable so das man ihn recht gut Positionieren kann.
Empfang durch zwei Stahlbetondecken ist minimal: Zeigt 16MBit an, tatsächliche übertragung ist bei ca 10Mbit.
Aber selbst mein DECT-Telefon geht dort gerade noch so ... glaube nicht das es ohne zwei Richtfunkantennen besser geht.
 

f.pappe

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Ok schonmal vielen dank.
Die marke ist egal? Hab mal gelesen man sollte ähnliche chipsätze verwenden.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.452
die einfachste konfiguration ist bestimmt mit einem fritz-stick.. knöpsche drugge...
aber alle anderen funktionieren auch. merke: muss zu deinem windows passen und sollte nicht zu "billig" sein..
 

wasi1306

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.425

Dario

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.105
Zuletzt bearbeitet:

f.pappe

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
okay ich habe mich nun für den stick entschieden, den dario gepostet hat.
Vielen Dank für die ganzen Vorschläge.
 
Top