Pc hängt sich NUR beim Zocken auf...

U

Unregistered

Gast
Hi Leute,

hab da mal ein kleines Problem:

Mein Rechner hat sich immer beim Surfen aufgehangen. Hab alles überprüft und bin zu dem Entschluss gekommen mein Bios zu flashen. Seitdem kann ich ohne Probleme im Netz surfen, kann aber nicht mehr gescheit zocken. Immer wenn ich im Internet spiele hängt sich mein Rechner nach einer gewissen Zeit auf. Das war bevor ich mein Bios geflasht habnicht so. Ich hab ein Asus A7V mit nem Thunderbird 1 GHz. Biosversion (Award) hat ich 1004 und hab jetzt 1009. Weiß nicht mehr weiter . Vielleicht liegts an der Biosconfig...?! Kenn mich damit nicht so aus, hab auch nicht viel eingestellt.

BITTE ich brauche Eure Hilfe

THX
 

the_hebster

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
251
...

ich würde einen hammer nehmen und so lange drauf schlagen bis er nicht mehr abstürzt :)

jetzt mal im ernst: um dein problem zu lösen, brauchen wir nähere angaben zu deiner config
welche hardware?
welches os?
hast du es mit den neusten treibern versucht?
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Geh mal ins BIOS und wähle "Load Setup Defaults" unter "Exit".
Danach "Reset Configuration Data" unter "Boot" auf "Yes".
Jetzt noch "Exit Saving Chances". Vielleicht hilfts...
 
U

Unregistered

Gast
Also ich hab ein Asus A7V, Athlon 1GHz, 384 MB-SDRAM, Geforce 2 MX 400 (3D Prophet 2MX), Realtek Netzwerkkarte, Guillemot MAxi Sound Fortissimo, Miro PC TV Pro -> ziemlich alt hab auch keine Treiber für XP, OS -> XP, Enermax Netzteil 400 Watt, Sony CDRW 145E, Creative DVD 12X. Jo ich glaub das war's soweit erstmal.
 
U

Unregistered

Gast
ich nehme an, dass du pci-slot1 und 2 freigelassen hast (sharing mit promise-controller und agp-port). obwohl entgegen jeder logik und ungeschriebener gesetze, steck die netzwerkkarte in den pci-slot 2 (sharing mit promise-controller), sollte dann funktionieren.



gruss

kla
 

Dodo Bello

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
439
Speicher Timeings...

Immer wenn du gescrollt hast ist dein Rechner abgestürzt...
Das lag an den krassen Speicher-Timeings des KT133.. durch das neue Bios Patch wurden diese gelockert (jetzt auch schlechtere Bandbreite)... dein 3D Abstürze denke ich haben damit nur indirekt zu tun... es wird sich dabei eine einstellung geändert haben die das verursacht.. allerdings der Fehler von früher dürfte damit nichts zu tun haben... TIP: Mach mal die neuen 4in1 drauf... installiere aber die AGP Brige immer nach den Grafiktreibern... also schmeiß einfach mal die neusten Via 4in1 drauf... brauchst du eh wegen dem Southbrige Bug (ok vielleicht hast du ja garkeine Live)

cu Dodo bello
 
Top