PC-Zusammenstellung zum Absegnen

downunder4two

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
362
Guten Morgen,

ich möchte mir nächste Woche einen neuen PC zusammenstellen und habe mich jetzt für folgende Komponenten (vorläufig) entschieden:

- Intel Core i5 6600 4x 3.30GHz So.1151 BOX
- EKL Ben Nevis Tower Kühler
- 500GB Samsung 850 Evo 2.5"
- 16GB Crucial CT2K8G4DFD8213 DDR4-2133
- Cooltek RM3 mit Sichtfenster
- ASRock B150M Pro4V Intel B150 So.1151
- 400 Watt be quiet! Pure Power 9 Modular 80+

Meine Frage an euch wäre, ob diese Zusammenstellung sinnvoll ist? Meistens arbeite ich am PC, aber zukünftig würde ich gerne auch mal wieder ein paar Games zocken. Das Gehäuse wurde gestern auf CB vorgestellt und ich fand es schick. Es entspricht meiner Vorstellung von Größe und Design. Unsicher bin ich mir beim MoBo und beim Netzteil. Hier fehlt mir einfach die Erfahrung und vielleicht kann mir noch jemand Alternativen vorschlagen. Wenn die Partnerkarten der AMD 480er Serie rauskommen, sollen noch eine davon hinzukommen.

Ich danke euch für die Hilfe und wünsche allen noch ein schönes Wochenende. Viele Grüße aus dem Norden!
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Das Mainboard ist OK, aber der M.2 Slot nicht sehr sinnvoll weil nur x2 statt x4 angebunden. Viel sparen kannst du da durch weglassen allerdings nicht.
Wenn du ~10€ mehr ausgibst könntest du ein Board mit USB 3.1 und x4 M.2 bekommen. http://geizhals.de/gigabyte-ga-b150m-ds3p-a1368944.html

Für Spiele ist der PC so wie er dasteht nicht geeignet. Da braucht es noch eine Grafikkarte.
Das Netzteil reicht für eine extra Grafikkarte aus. Ich würde aber eher ein http://geizhals.de/cooler-master-g450m-450w-atx-2-31-rs-450-amaab1-a1010337.html nehmen. Nicht wegen der Wattzahl sondern der Art der Spannungsregulation (gruppenreguliert vs. DCDC).

Grafikkarte kannst du vielleicht ab ~120€ für eine R7 370 2GB nehmen bis zu einer GTX 1060 oder RX 480. Du musst aber nachsehen ob es mit Länge der Grafikkarte in diesem Gehäuse passt. Besser als eine R7 370 wäre auf die RX 460 und RX 470 zu warten.
 

pray4mercy

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.693
Hm sieht soweit beim überefliegen alles gut aus.

Wichtig wäre halt noch zu wissen wie genau du Spielen willst.
Auflösung Details usw.
Aber sonst
Würde dir noch das Coolermaster g450m empfehlen.
450 Watt und 5 Jahre Garantie. +Moldular
Ergänzung ()

Wenn die Partnerkarten der AMD 480er Serie rauskommen, sollen noch eine davon hinzukommen.
@ Homin
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.866
Also besser könnte ich den PC auch nicht zusammenstellen. Das passt alles soweit. Ich würde statt der RX480 aber noch die GTX 1060 in die engere Wahl nehmen.
 

downunder4two

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
362
Ich danke allen für die Tipps! Das Netzteil sowie das MoBo habe ich angepasst, da mich die Argumente überzeugten, danke. Bei Spielen muss ich nicht immer max. Details spielen. Mal schauen, was da bei AMD - bin eher ein Fan der Roten :-) - an Partnerkarten noch kommt. Die kann man ja leicht nachrüsten.

Nochmals Danke an alle.
 
Top