Portforwarding - mal ja / mal nein

Cov

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
580
Hallo,

ich benutze seit Jahren einen Router, welcher von meinem ISP (o2) gestellt wurde. Ein Zyxel P2602H-D7A.
Seit ich z.Bsp. Multiplayer PC Games benutze, ist auch das Thema "Port Forwarding" wichtig geworden.
Als ich raus hatte, wie man das bei dem o.a. Router einstellt, ist mir etwas merkwürdiges aufgefallen. Manchmal sind die jeweiligen Ports offen, manchmal geschlossen. Und das, ohne irgendwas am Betriebssystem oder Router geändert zu haben. Sowas habe ich noch nicht erlebt.

Erfahrene Benutzer aus dem o2-Forum haben mir dazu geraten, eine Fritz Box zu besorgen. Ich wußte garnicht, daß ich einfach irgendeinen Router verwenden kann. Könnt ihr mir vielleicht ein bestimmtes Modell empfehlen, das unbedingt zuverläßig im Bezug auf Portforwarding ist? Ich benötige kein Wireless, verbinde meinen PC ausschließlich über das Ethernet Kabel.

Vielen Dank im voraus!
thumbs_up_smileyyvk9b.gif
 
Top