Problem mit MSI K9A2 Platinum

T

tobias4790

Gast
Hallo,

Ich habe mir heute Morgen das MSI K9A2 Platinum gekauft,in der Hoffnung dass, das Board mit dem Phenom gut Komplatibel ist. Wenn ich den Phenom mit AMD Overdrive Übertakten will gibt es sofort einen Systemfreeze,wenn ich im BIOS bin und Suche die Overdrive Funktion dann finde ich 3 Schaltflächen mit Step 1,2 und 3 die ich jeweils Übertakten kann wenn ich mag. Aber ich denke das das wohl nicht gehen wird, ohne einen Freeze zu bekommen.

Ich hatte mir davor ein ASUS M3N-HT Deluxe/HDMI,damit konnte ich den Phenom bis auf 4x 2.5Ghz Stabil Übertakten.

Habe mich aber dann doch für die HD 4870 Entschieden und wollte somit auf die Spider Plattform Zurückgreifen. Nun denke ich ist es ein reinfall gewesen, ich hoffe das Ihr mir helfen könnt, wie ich dieses Problem beheben kann. Genauso bekomme ich mit dem 9600 Phenom und der HD 4870 maximal im 3D 06 nur 10,752 Punkte. Ich denke das ist zu wenig dafür oder??? Mit meiner Alten (kaputt) 3870 bekam ich schon 11.325 Punkte.

Mein System:

OS: Windows Vista Ultimate
AMD Phenom 9600
Mb: MSI K9A2 Platinum
Graka: HD 4870
2GB Ram
Aktuelle Treiber Sind Installiert (Ebenfals das MB BIOS)

ich verzweifle langsam,daran.

Bitte dringend um Hilfe.
 

tiwa86

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.746
update mal auf die aktuelle Bios Versoin, behebt einige probleme beim Board. Version 1.8 ist die Aktuellste.

Ansonsten immer über BIOS übertakten, ist sicherer und auch meist erfolgreicher.

EDIT: AAAH shit, hab die 2 hinter dem K9A(X) net gelesen...vergiss meine BIOS-Version. Das ist die für den Vorgänger: K9A
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tobias4790

Gast
Das Board ist bis zu einem Phenom 9850 Freigegeben. Ja im BIOS habe ich 3 Verschiedene Steps vom Phenom alle 3 kann ich Übertakten. Nur welche? 1,2 oder 3? oder alle? WAs mich nur wundert ist das es mit dem Asus Board Chipsatz war nvidia 580SLI ging alles.

Mit dem jetzt nicht mehr komisch
 
Top