Problem mit Win NT 4.0 und Pentium 3 850 MHZ auf Asus P2B-DS, funtzt nicht

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
#1
Hi, ich habe auf meinem 2. system, einem asus P2B-Ds mit Windows NT4.0 einen MSI 6905 Adapter verbaut um aus meinem üblichen slot 1 400 MHZ Pentium 2 einen 850 MHZ 100 FSB FC-PGA zu bekommen, bei meinem anderen system mit normalem asus P2B und windows 98 hat dies einwandfrei geklappt, ich habe alles schon ausprobiert, das board ist übrigens ein dualprozessorboard.Weder mit beiden prozessoren noch mit dem 850 + adapter geht der rechner, er fährt hoch bis zum booten und dann geht nix merh, ich komme nicht ins windows und nix, wenn ich den 400 wieder einbaue geht wieder alles.Woran kann es leigen, ist das netzteil zu schwach, liegt es am dualboard, wobei ich eigentlich gelesen hatte das dies mitr allen gängigen motherboards geht oder kann es seien das das netztei lzu schwach ist, da ich tv-karte, netzwerkkarte Isdnkarte und sound und grafik betreibe.

Zum System:

Grafik: Matrox Mellenium G200 MAx 16 MB
System:Windows NT 4.0
Speicher: 2x Infineon 128 MB
Woran kann das leigen, ich brauche dringend hilfe

Das netzteil hat bloß 235 Watt, aber kann es daran wirklich liegen?
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
138
#2
Moin,
vielleicht musst Du Dir eine neue BIOS Version besorgen da Dein Mobo den neuen Proz nicht richtig erkennt. Schau mal auf die Homepage des Herstellers.

Gruss Limbus
 

Stoke

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
#3
Hmm, das bios ist ja upgedatet, kommt aber so ne fehlermeldung das der CU-data update not loaded, so das hatte ich aber auch bei dem win 98 rechner, habe mir nix draus gemacht, woran könnte das sonst noch leigen, ist NT4 so pingelig, das es den neuen prozi nicht anerkennt und daran schon rummängelt, was kann man da machen?
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#4
Möglicherweise ist dein Slot 1 Adapter nicht Dual Prozessor fähig und macht deswegen auf deinem Board Ärger. Ansonsten empfehle ich dir auch die neuste BIOS Version zu flashen.
 

Stoke

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
#5
Neee, selbst auf dem titelbild ist der adapter 2 mal auf einem dualboard verbaut, also das kann nicht das problem sein, das bios ist upgedatet, soll ich das noch mal machen, hat ja eh nix gebracht, was könnte es sonst noch sein?
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#6
Board Revision

Hat dein Mainboard schon die Revisionsnummer 1.06 oder eine höhere? Ansonsten kannst du nämlich gar keine Coppermine Prozessoren darauf verwenden.
 

Stoke

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
#7
Das spielt keine rolle, ich habe version 1.02 also bei dem win 98 rechner da gehts ja auch, ich wieß das es sonst nicht runktionieren würde, aber der prozesspr geht ja eh nur durch den adapter drauf, ich vermute es ist was mit dem nt, oder?
Irgend so eine blöde sicherheitssperre, wie könnte man sowas knacken?
 
Top