Probleme beim Browsen (GTX 760) Schlieren, Mainboard Defekt?

SlideMouse

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
Guten Morgen liebes Team,

das letzte Problem, welches ich mit meinem neuen Rechner habe ich folgendes:

Vorallem beim Browsen (und Video anschauen) über den Firefox 23 schliert das Bild. Die Hardwarebeschl. habe ich bereits deaktiviert. Auch wenn ich sanftes Scrollen deaktiviere schliert das Bild weiterhin.

Der Versuch mir Chrome zeigt, dass das Problem lediglich beim FF vorkommt. Gibt es hier weitere Lösungsvorschläge?


Darüber hinaus, wollte ich trotzdem checken, ob es vllt. an der Grafikkarte liegt. Somit habe ihc das DVI Kabel nicht an die Grafikkarte, sondern an den Mainboard DVI Ausgang gesteckt. Leider erhalte ich aber so kein Bild. Richtig so?


Beim spielen ist mir das mit dem schlieren auch aufgefallen. Jedoch konnte ich jetzt bei meinem einzigen Spiel (SC Blackl.) das Problem mit dem Schlieren (trat nur in Zwischensequenzen auf, d.h. bei gerenderten/nicht gerenderten Video-Sequenzen) lösen in dem ich VSYNC eingeschaltet habe.


Danke und Grüße!
 

Alex44

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
806
Hallo!

Also zunächst, ja es ist normal so, dass die OnBoard Grafik deaktiviert ist, sobald eine Grafikkarte angeschlossen ist, kann man aber bei den meisten Mainboards im Bios ändern.

Sind die Treiber aktuell?
 

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
Bin jetzt wider ein Stück weitergekommen. Auch die Interne Grafikkarte (Chip) zeigt beim FF schlieren.
Jetzt kann es nur noch am Kabel ,Monitor oder einfach nur am FF liegen.

Ich tippe mal, da Monitor neu ist, am FF. Aber warum ist dann das Problem so wenig verbreitet?
 

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.755
Du hast in deinem Eingangspost schon festgestellt, das es mit Chrome keine Schlieren gibt, suchst aber noch weiter nach einem Hardware Fehler? Na, viel Spass beim Suchen. Und halt uns bitte auf dem laufenden, was du alles an Fehlern findest.
 

BadBigBen

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.773
Das Problem, liegt meiner Meinung nach, an FF selbst, oder besser gesagt wie FF den Treiber ansteuert.
Habe ähnliche Probleme mit 'ner HD6970, und nur beim browsen, also Spiele keinerlei Probleme...

unter TOOLS >> OPTIONS >> ADVANCED >> GENERAL >> USE SMOOTH SCROLLING (Haken raus) und USE HARDWARE ACCELERATION WHEN AVAILABLE (Haken rein)...

Auf Deutsch: EXTRAS >> EINSTELLUNGEN >> ERWEITERT >> ALLGEMEIN >> BROWSEN - SANFTER BILDLAUF (Haken raus) und die HARDWARE BESCHLEUNIGUNG (HAKEN REIN)...

hat bei mir jedenfalls, etwas Abhilfe geschaffen...
 

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
Bin gegen drei wieder zuhause. Dann schreibe ich!
Ergänzung ()

So, habe es mal kreuz und quer ausprobiert. Das Ergebnis ist eher enttäuschend. Es ist vielleicht marginal besser geworden.

Aber, wie gesagt, liegt an FF.


Dazu muss ich aber sagen, dass das Problem auf meinem Laptop nicht besteht. Obwohl gleiche FF Version installiert ist. Schon alles ein wenig merkwürdig.
 
Zuletzt bearbeitet:

TrollzZz0r

Banned
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
935
Meld den Fehler doch an Mozilla, vielleicht bekommst du ja eine Antwort. Interessant währe auch zu wissen ob du die Probleme auch mit älteren Versionen von Firefox hast wie z.B 17.0 ESL oder ähnliches.
 

BadBigBen

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.773
Das besagte Problem, wenn man Internet Recherche macht, besteht schon seit Version 13, da hatten sie was geändert was das scrollen betrifft...
 

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
Hallo,

ich kann leider wieder eine neue Erfahrung hinzubuchen.

Es könnte sein, dass Ursprung allen Übels das Netzteil ist. Viele Beiträge hatte ich durchforstet, bei 60 % der Fälle war es ein Defektes Netzteil (Graka wird nicht ausreichend mit Strom versorgt).


Z.b. wenn ich einen Ordner auf dem Homebildschirm hin und her bewege, schliert das Bild. Das ist vorallem am weißen Rahmen zu erkennen. Es ist eine deutliche Treppenbildung zu erkennen.


Mein Netzteil ist ein 530w L7 bequiet.
 

Regulador

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
246
Was hast du für ein monitor ?

Laut google gibts monitore: "Diese verwenden dann in der Regel die so genannte Overdrive-Technik. Diese berechnet das Verhalten der Bildpunkte voraus. Zudem erhöht man kurzzeitig die Spannung. Dadurch reagieren die Flüssigkristalle schneller. Da die Technik jedoch nicht zaubern kann, entstehen dabei manchmal auch Fehler, die sich durch leichte Schlieren, respektive Bewegungsunschärfen bemerkbar machen können."
 
Zuletzt bearbeitet:

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
HI,

bitte mal nachschauen:

Benq BL2410pt.

Wie ist das hier mit der Funktion?

Danke!



So:

Gerade gefunden:

Monitor hat auch overdrive Funktion.

Kann zwischen "Aus" "Hoch" und "Premium" wählen.

Soll ich das jetzt ausstellen und versuchen?
Ergänzung ()

So dieser Overtest hat folgendes ergeben:

Wenn ich es auf "Aus" stelle, ist es leicht verbessert. Jedoch immernoch deutliche Kantenbildung beim lansamen Ordner bewegen.

Die "Premium" funktion kann ich vollkommen vergessen, dabei ist das Bild katastrophal. Extreme Treppen und Schlieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Regulador

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
246
Also kann man wohl davon ausgehen das es der Monitor ist , stellst du es auf Aus ist es besser machst du es hoch auf Premium ist es richtig schlecht.

Denke mal wenn dein NT zu schwach wäre dann würden abstürze kommen.

Also ich denke es liegt wirklich am Monitor.

EDIT: Jap würde sogar zu 100% sagen es ist der monitor , hab mal ein wenig bei Google geguckt und da schreiben einige das sie immer mit der Overdrive Funktion rumspielen müssen bei spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

SlideMouse

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
198
Was sehr merkwürdig erschein ist, dass doch eingetlich die Overdrive Technik das Bild schnellre machen sollte.

Bei mir passiert das Gegenteil. Es wird deutlich langsamer.


Also eher am Modell, oder nur an diesem Monitor?

Da ich hier einen zeiten (gleiches Modell) stehen habe.

BEi diesem taucht selbiges Problem auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Regulador

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
246
http://geizhals.at/de/?sr=572499,-1

zitat "- die schlieren ohne overdrive sind der absolute hammer.. das ist wirklich mies an dem display "

bei pcgameshardware.de schreibt einer zu deinem Monitor "Außer du stehst auf übermäßige Schlieren"

Wird wohl wirklich so sein :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Top