Probleme mit dem Internet

Atomflunder

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
283
Hallo,

ich habe DSL 3000 von der Dt. Telekom + die Fritzbox 7270 und habe folgendes Problem:
Nach gewisser Zeit stürzt mein Internet ab. Wenn ich den Router 10 Sek. vom Strom trenne, funktioniert wieder alles einwandfrei. Zwischen den Abstürzen können Stunden aber auch Tage liegen, sehr seltsam!
Habe bereits mehrfach mit dem Support telefoniert, neuen Splitter habe ich bereits, bei der Leitung wurde ein Reset durchgeführt aber jetzt sind die netten Damen und Herren überfragt und wissen auch nicht weiter.

Habe bereits folgendes unternommen:
- NT der Box gewechselt
- Box auf Werkseinstellungen zurückgesetzt
- Splitter getauscht

Ich weiß, Ferndiagnose ist schwierig aber bevor ich mir jetzt einen neuen Router kaufe, wollte ich erstmal schauen, ob jmd aus dem Forum das gleiche Problem hatte?

Gruß
 

Atomflunder

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
283
:) sagen wir eben, dass die DSL Lampe anfängt zu blinken.
 

Jack55555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.156
Es kann leicht sein, dass die Fritzbox diese Fehler verursacht
Seit wann tritt dieses Problem auf?
Ergänzung ()

Ich selbst hab eine 7270 und die hat anfangs unglaublich viel Zicken gemacht(bei Wlan)

Achja, welche Firmware hast du drauf?
 

santander

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
317
Ich weiß, Ferndiagnose ist schwierig aber bevor ich mir jetzt einen neuen Router kaufe, wollte ich erstmal schauen, ob jmd aus dem Forum das gleiche Problem hatte?
Hast du keinen Freund, der dir mit einem simplen DSL-Modem vielleicht aushelfen könnte? Eine Alternative zum teueren Neukauf wäre evtl. ein gebrauchtes "Nur"-DSL-Modem sich über eBay für 4 oder 5 Euro zuzulegen (z.B. dieses Siemens DSL-Modem), dann die Einwahl ins Internet direkt vom Rechner mittels PPPoE zu machen, und einmal sehen, ob es dann stabil läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TRON-X-2K

Gast
Hallo :)

Versuche es mit dem Recover-Image von AVM.
Achte jedoch darauf das es die richtige Version ist, sprich die Fritz!Box Fon WLAN 7270.
Bitte die Info.txt Lesen ;)
Nach dem Flash nochmals im Router die Firmware Aktualisieren, Fertig.

Funktioniert wie am ersten Tag :D

LG
 

Atomflunder

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
283
Hast du keinen Freund, der dir mit einem simplen DSL-Modem vielleicht aushelfen könnte?
Hab mir mal für 24 Std ne Fritzbox vom Kumpel ausgeliehen, da funktionierte es, jedoch geht es bei meiner ja auch gerne mal über mehrere Tage einwandfrei, bis sie wieder anfängt zu blinken.
Aber gute Idee mit dem Siemens Modem, danke! ;)

werde ich mal machen, danke! :)

Es kann leicht sein, dass die Fritzbox diese Fehler verursacht
Seit wann tritt dieses Problem auf?

Achja, welche Firmware hast du drauf?
Problem besteht seit ca. 2 Monaten. Firmware ist die aktuellste :)


Erstmal danke für die Tipps, bin erst nächsten Freitag wieder in meiner Wohnung, dann werde ich mich mal ans Werk machen ;)
 
Top