Probleme mit Scan Disk!

cpthusky

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
103
Hallo,

jedesmal wenn ich WIndowsXP Pro starte weil der bei mir seit gestern einen ScanDisk machen. Diese habe ich schon durchlaufen lassen, aber eer kommt immer wieder. :freak: Habe gelesen das man das in der msconfig einstellen kann, aber da finde ich nichts.
Kann mir jemand helfen?

Danke im vorraus!

Mfg!
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
22.030
Meistens hat ScanDisk einen Grund dazu. Also geh mal unter Start - Ausführen und gib dort cmd ein. Im DOS Fenster dann chkdsk.
Dann kommt ScanDisk und du kannst vor allem in Ruhe mitlesen ob Fehler gemeldet werden. Wenn ja dann sehen wir weiter (kommt auf den Fehler drauf an). Wenn keine Fehler kommen dann müssen wir mal nach dem Befehl zum Stoppen suchen...
 

cpthusky

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
103
Der bringt Fehler, sagt aber das im schreibgeschützen Modus nicht forgesetzt werden kann!
Der will was mit f!
Mfg
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
22.030
OK, dann lautet der Befehl

chkdsk /f


---------------------------------------
CHKDSK [Volume[[Pfad]Dateiname]]] [/F] [/V] [/R] [/X] [/I] [/C]
[/L[:Größe]]


Volume Gibt den Laufwerkbuchstaben (gefolgt von einem
Doppelpunkt), den Bereitstellungspunkt oder das
Volume an.

/F Behebt Fehler auf dem Datenträger.

/R Findet fehlerhafte Sektoren und stellt lesbare Daten
wieder her (bedingt /F).

/X Erzwingt das Aufheben der Bereitstellung des Volumes
(falls vorhanden). Alle geöffneten Handles auf
dem Volume werden dann ungültig (bedingt /F).
----------------------------------- Auszug aus der Hilfe die man mit chkdsk /? aufrufen kann


Wenn du auch noch den Oberflächentest machen willst, dann so: chkdsk /f /r
 

cpthusky

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
103
Hallo,

das Problem ist immer noch da!
Kann mir irgendjemand helfen dieses zu beseitigen?

Mfg
 

ChrizShaddiX

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.260
hi ich hab das selbe problem...
bei mir will der jedes mal scan disk starten und macht dies natürlich auch...wie kann ich das ausstellen am besten bevor der anfängt das zu machen weil ich keine zeit hab das durchlaufen zu lassen...
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.783
Die Ursache abstellen und nicht das Programm. Du kannst bei einem Tastendruck die Überprüfung ausstellen, für das eine Mal.
 

ChrizShaddiX

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.260
dasoh das hab ich vergessen zu schreiben...
ich hab ne usb tastatur weil ich keinen PS2 port hinten habe
und die tastatur kriegt eben genau NACH dem vorgang erst saft per usb das heißt sie ist deaktiviert und ich kanns nicht überspringen..doofe sache
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.783
Dann solltest Du im Bios mal die Funktion einschalten "support usb for Dos" enabled.
 

ChrizShaddiX

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.260
ist im bios nirgendwo zu finden...naja habs jez wohl oder übel mal durchlaufen lassen...hat sich also erledigt..
 
Top