News Radeon RX Vega: AMD gibt Vega einen Namen und weitere Demos

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.878
Auf dem zuvor angekündigten Event Capsaicin & Cream hat AMD erneut die Leistungsfähigkeit der Vega-Architektur demonstriert. Mit Details hält sich der GPU-Entwickler bis auf den Namen „Radeon RX Vega“ aber weiterhin bedeckt. Auch der Termin wurde nicht näher spezifiziert, sodass weiterhin mit dem zweiten Quartal zu rechnen ist.

Zur News: Radeon RX Vega: AMD gibt Vega einen Namen und weitere Demos
 

kiffmet

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
686
Die Präsentation hat mir überhaupt nicht gefallen. Fast nur Infos über VR und Raja wirkte lange nicht so locker und selbstbewusst, wie bei der Vorstellung der RX480. Es wurde aber im Vorhinein schon mehrach gesagt, dass Vega lange noch nicht fertiggestellt ist, und dementsprechend wenig gab es heute zum demonstrieren.
 

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
9.637
Der VR-Teil war viiiiiiiiiiel zu lang. Die hätten gerne deutlich mehr zu Vega erzählen können und sollen, schließlich handelt es sich hier um die "Graphics Developer Conference".

Auch der kurze Ausflug zum Thema Multi-GPU, unterstrichen durch die Präsenz des Chefentwicklers des Spiels "Sniper Elite 4", war sehr überzeugend. Tja, wenn die Entwickler wollen, dann sollte eine funktionierende und extrem gut skalierende Multi-GPU Implementierung möglich sein!
 

chioo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
315
Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass bei der HBBC-Demo mit Deus Ex 2GB Grafikspeicher verwendet wurden um den Vorteil dieser Technologie zu zeigen. Links geht der Speicher aus, rechts mit HBBC kein Problem.
 

[F]L4SH

Commodore
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
4.967
Diese ganze High Bandwidth Cache Sache gefällt mir so gar nicht! Vor allem diese Folie mit "aktiviert/deaktiviert" gruselt mich sehr.

Die Befürchtung wächst, dass wir hier einen massiven Rückschritt von der Fury X sehen werden. Wäre der HBM dort genauso umgesetzt, wäre das ja nichts was man mal einfach zuschalten und abschalten kann. Was ist, wenn wir irgend so eine fiese Lösung bekommen, wie 2GB HBM Cache und reguläre und dazu noch schnarchige 8GB GDDR5?
 

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
9.637
Stimmt, die Sache mit dem Graphicspeicher wurde explizit erwähnt bei der Vorführung. Was wohl allein ein Fury-Chip, kombiniert mit einem HBCC, anstellen könnte?
 
B

BlauX

Gast
@[F]L4SH

50% mehr fps durch das zuschalten des Caches Controllers und 100% mehr lfpslows gruselt dich?
Du wirst deine 8/16GB HBM bekommen, neben diesen aber z.B. ne SSD als Cache... statt die sonst üblichen lahmen Umwege wenn der Speicher ausgeht...
Das Game kann dann den Cache mit unnützen schrott zuballern und mir schön fein den schnellen HBM in Ruhe lassen :p
 
Zuletzt bearbeitet:

nospherato

Captain
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.838
Irgendwie dachte ich, dass das Ganze etwas mehr Zusammenspiel Ryzen und Vega zeigen bzw. darauf eingehen wird...
Gut, ich konnte die letzten 1/3 nur ohne Ton schauen, aber glaube viel habe ich nicht verpasst.. Schade, dann erstmal auf Donnerstag warten.

PS: Das Event ist rum oder? :) Wie gesagt... Kein Ton :D
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.359
Mir kommt es irgendwie so vor, als will man unbedingt das ganze VR Gedöns pushen, als wenn es das Feature der Zukunft ist, ist es aber nicht! Da werden die Hersteller aber auch noch draufkommen, so lange man sich einen solchen Klotz von Brille vor die Augen schnüren muss, ist so etwas völlig uninteressant. Das erinnert mich ein wenig an die 3D Filme im Kino, am Anfang waren noch alle begeistert und zum Schluss wollte sich einfach keiner mehr diese dämliche 3D Brille aufsetzen. Ansonsten bin ich echt mal auf Vega gespannt, zum einen was die Leistung betrifft und zum anderen, was AMD dann dafür verlangen wird auf dem Markt. ;)
 

Jethro

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.790
Die Präsentation war jetzt nicht so das Wahre.
Paar Brotkrumen zur Technik und dann nur das unsägliche VR PR Gewäsch.
Die Infos zum High Bandwidth Cache und dem Rapid Math Dingens waren noch das interessanteste.
Dann wohl weiter warten bis es vernünftige Infos zu Vega gibt.
Ich hoffe mal dieses Forward Rendering kommt auch für normale spiele und tötet diese unsägliche Deffered Rendering so das man endlich wieder brauchbares MSAA in Spielen bekommt.
 
B

BlauX

Gast
@Zotac2012,

du reist nicht viel im Ausland, kann das sein?
VR wird im Hintergrund bereits massiv gepusht.
Was der Pöbel-Gamer so davon mitbekommt ist ein Witz und die sonst üblichen Ansprechpartner, wie CB sind dafür die falsche Anlaufstelle.
Gamer sind für VR erstmal völlig uninteressant, die bringen kein Geld für den Aufwand der derzeit nötig wäre. Warte noch Minimum 2 Jahre, dann treffen wir uns hier wieder, OK? :)
 

HeinMueck

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.187
Mir kommt es irgendwie so vor, als will man unbedingt das ganze VR Gedöns pushen, als wenn es das Feature der Zukunft ist, ist es aber nicht! Da werden die Hersteller aber auch noch draufkommen, so lange man sich einen solchen Klotz von Brille vor die Augen schnüren muss, ist so etwas völlig uninteressant. Das erinnert mich ein wenig an die 3D Filme im Kino, am Anfang waren noch alle begeistert und zum Schluss wollte sich einfach keiner mehr diese dämliche 3D Brille aufsetzen. Ansonsten bin ich echt mal auf Vega gespannt, zum einen was die Leistung betrifft und zum anderen, was AMD dann dafür verlangen wird auf dem Markt. ;)
Also ich sehe im Kino immer noch viele Leute, die sich 3d-Brillen aufsetzen. Zudem glaube ich auch kaum, dass VR gerade daran scheitern wird Oo
 

Jethro

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.790
Mir kommt es irgendwie so vor, als will man unbedingt das ganze VR Gedöns pushen, als wenn es das Feature der Zukunft ist, ist es aber nicht!
VR ist nicht nur für Spiele gedacht.
Laut irgendwelchen Wirtschaftsexperten/Analysten soll das bis 2025 ein 100 Milliardenmarkt werden.
Da will AMD sich wohl so früh wie möglich positionieren.
 

anthony274

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
125
Agree! VR wird dann interessant, wenn ich einfach am PC sitze und strg + Taste X drücke und sofort in der VR bin, ohne Brille etc.

Gleiches gilt für 3D Technik: ich habe immer gesagt, dass die Brille das Problem ist und so ist es auch. Du wirst nie regelmäßig Menschen sehen, die mit Extra Brille TV schauen. Ferner darf man nicht immer einen Zuschlag verlangen wie bei HD TV und 3D. Das schadet mehr als es bringt
 

von Schnitzel

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.881

derfledderer

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1.290
Sagte Raja nicht, dass heute bei der evening-session erst der interessante Teil kommt?

Btw: Die wirkten alle so nervös und unbeholfen, weil sie ständig schief auf den Boden guckten. Da stand der Telepromter.
 

Zhan

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.892
Bei der eher dürren Info-Lage schaut eher so aus, als ob es Ende Q2 wird mit Vega. Also weiter mit der 390x rumdümpeln :/
 
Top