Reicht das Netzteil, Temp i.o?

methadron

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.937
Ahoi,
nachdem ich in den letzten Tagen derbe Probs mit meinem neuen System hatte (unerklärliche Frameeinbrüche), läuft das System mittlerweile flüssig, allerdings treten die Framedrops nun bei Dragon Age wieder auf. Allerdings weiß ich nicht, ob das event. eher daran liegt, dass ich auf zu hoher Detailstufe spiele.
Aber generell würde ich gerne ein paar Dinge abklären:

System
AMD 6000+ overclocken auf 3,2 ghz (Zahlmankühler Bezeichnung gerade nicht zur Hand)
4 GB Mushkin DDR 2 Speicher
Asus M3n78- EMH HDMI Board
Ati HD 4850
550w No Namenetzteil

Die CPU läuft unter Volllast so bei ca 55 Grad, ist das noch im grünen bereich, oder wirds da schon kritisch? Ist meine erste AMD CPU und Google hat auch nicht so die Aussagen gefunden, mit denen ich etwas anfangen konnte

Reicht für das System nen 550W Netzteil, oder sollte ich ich mir zu Weihnachten zumindest nen "MarkenNT schenken lassen?

Macht es Sinn event gleich auf nen Quardcore umzusteigen? Bzw. gibt es QCs, die über nen AM2+ Sockel laufen?
 

Olilolli

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.761
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.127
Qc für AM2+ -> www.google.de

Netzteil dürfte eigentlich ausreichen. Ich hab auch nur nen NoName mit 550W. Wird wohl eher am Gesamtsystem liegen
 

mightymartin

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.288
55° unter Vollast ( Prime95 ) und das auch nach 30-45min? Dann ist das unbedenklich, und das NT ist groß genug. Hast ja kaum was drinne was viel Watt zieht...
 

DaZpoon

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.232
Mein System läuft mit einem 500W NT absolut problemfrei. Das genügt dann bei dir locker. Ich tippe auch eher auf die schwache CPU. Gönn dir da mal was aktuelles, dank AM2+ sollte das klappen (beim MB-Hersteller die CPU-Liste prüfen).
 

methadron

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.937
unter prime komm ich sogar nur auf 45-50°, die 55° zeigt coretemp an, wenn ich wie gestern 4 std da:o gezockt habe...
dann werd ich mir wohl ne quad zu weihnachten wünschen.
danke euch
 

Daggy820

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.063
Genau, das selbe hatte mein Bruder vor ca. nem halben jahr.

In seinem Rechner steckte ein 600W E-Bay Netzteil für 20€ oder so und der Rechner hing immer mal beim zocken oder er bekam Bluescreens usw.

Ich habe ihm dann einfach mal ein Netzteil von mir zum testen eingebaut und siehe da sämtliche Probleme verschwunden.

Und seitdem er selbst jetzt ein Enermax LibertyECO II Netzteil mit 500 Watt drinne hat läuft er nun fast ein halbes jahr ohne irgendwelche Probleme.
 

methadron

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.937
naja die framedrops treten nur bei dragonage auf. wow max details 60 fps assasins creed 2 max details 30 fps. wobei ich noch keine details runtergesetzt habe bei da.
mal sehen, od die drops mit weniger details aufhören
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
21.982
Genau, das selbe hatte mein Bruder vor ca. nem halben jahr.

In seinem Rechner steckte ein 600W E-Bay Netzteil für 20€ oder so und der Rechner hing immer mal beim zocken oder er bekam Bluescreens usw.

Ich habe ihm dann einfach mal ein Netzteil von mir zum testen eingebaut und siehe da sämtliche Probleme verschwunden.

Und seitdem er selbst jetzt ein Enermax LibertyECO II Netzteil mit 500 Watt drinne hat läuft er nun fast ein halbes jahr ohne irgendwelche Probleme.
Bestimmt LC-Power. Oder Huntkey. Oder Combat Power. Mit Enermax hat er jetzt etwas gescheites.
 
Top