News RGB-Endstufe: Corsair iCUE QL120 und 140 RGB bieten 34 LEDs pro Lüfter

Vitche

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
762
Corsair nimmt mit dem iCUE QL 120 RGB und iCUE QL 140 RGB zwei weitere Modelle von RGB-Gehäuselüftern ins Portfolio auf. Dabei kosten 34 Leuchtdioden in einem Lüfter bis zu 40 Euro, wobei zusätzlich eine Steuereinheit benötigt wird. Technisch erinnern die neuen Ventilatoren an ihre günstigeren Brüder.

Zur News: RGB-Endstufe: Corsair iCUE QL120 und 140 RGB bieten 34 LEDs pro Lüfter
 

chilchiubito

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
102
Pünktlich zur Weihnachtszeit für den perfekten Tannenbaum-Rechner :daumen:
40 € sind schon Wahnsinn für einen Lüfter. Interessant wäre mal wie gut die performen.
 

dynastes

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.354
Das Gute an Corsairs RGB-Lüftern (zumindest der LL- und jetzt mutmaßlich auch der QL-Serie): Die Lager taugen etwas. Das lässt sich so bei weitem nicht von jedem RGB-Lüfter behaupten. Extrem leistungsstark mögen sie im Gegenzug nicht sein, immerhin kann man sie aber leise betreiben.

Das Schlechte: Sie sind teuer und vor allem proprietär. Aufgrund von Corsairs Marktmacht gibt es zwar mittlerweile sogar Corsair-Header auf diversen Mainboards. Dennoch wäre es besser, wenn man sich an die Standards halten würde.

Das gilt auch für alle anderen Hersteller, die etwas mit RGB am Hut haben: Schlichte 3-Pin-Header-Kompatibilität würde Leuten, die solche Beleuchtung mögen, den Betrieb diverser Software-Suites sparen. Zu dumm, dass man den Kunden dann nicht mehr zwingen könnte, im eigenen Ökosystem zu bleiben.
 

M@tze

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.685
Ich steh ja eigentlich so gar nicht auf RGB Scheiss, aber irgendwie gefällt mir wie vielfältig das ansteuerbar ist. Über den Preis brauchen wir nicht zu reden, der ist heftig, aber jede LED einzeln ansteuerbar weckt irgendwie den Nerd in mir... :D
 

TorgardGraufell

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
769
Hab den Corsair LL140 RGB PWM ( gibt es leider nicht in weiß , ist bei mir jetz weiß :D ) aber nur Einen .
Corsair könnte die mal in leise bauen...das wäre mal was !
Solange bleibt der Rest Shadow Wings 2 PWM White ! :daumen:
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
13.382

kamanu

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
766
jeder einzelne QL-Lüfter verbraucht knapp vier Watt an elektrischer Energie
Meine 3x120mm Noctuas + 2x140mm Noctuas brauchen ZUSAMMEN grad mal 0,5W im Idle (3,8W unter Volldampf).
Wenn die noch mehr LEDs da rein packen, dann erwärmen diese Lüfter die Luft die sie durchströmt bald...
Ist ja fast so schlimm wie bei der RGB-SSD die sich wegen Überhitzung zu Tode drosselt 🤦‍♂️
 

FiRAS

Ensign
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
154

Wattwanderer

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.946
Da AMD ja jetzt überall Lüfterchen anklatscht dürfte es auch egal sein, dass man für die LEDs der Lüfter wieder Lüfter braucht. :)
 

wern001

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.538
nichts anderes als Verschwendung von Seltenen Erden.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
13.382
Mein Kurz-Fazit:
  • Minimaldrehzahl von 550rpm ist viel zu hoch, ein Regelbereich von 550 bis 1250rpm ist miserabel. 450rpm sollte schon mindestens drin sein.
  • Für die Leistung ist der Lüfter zu laut im Vergleich zu anderen im Test vertretenden Modellen (1000rpm Vergleich zugrundeliegend)
  • Auf die Laufgeräusche bei Minimaldrehzahl wurde nicht eingegangen im Test, ärgerlich
Insgesamt: Wenn's nicht RGB sein muss, gibt's günstigere bessere Lüfter.
Wenn's RGB sein muss sollte man sich dreimal überlegen ob eLoops mit Phanteks Halos nicht die bessere Alternative sind
 

latexdoll

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.032
Ich bin mal frech.
Bitte Corsair, wir als potenzielle Käufer möchte nicht nur Lüfter in RGB haben.
Wir wollen das gesamte fucking RGB Monster, da wär es doch gut das Corsair eine Vorreiterrolle spielt und einen PC komplett in RGB anbietet.
Uns Kunden ist der Stromverbrauch völlig egal, denn wir wissen jede RGB Led steigert die FPS um 0,1fps/led.
Gerne darf die Leuchtkraft um die 4000 lumen und mehr betragen, die RGB Leds sollen ja die Wohnunglampen und die Heizung sinnfrei ersetzen.

Leider wird es so kein "Shutup and take my Money" Produkt :-(
 

Wattwanderer

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.946
Wie viele Lüfter bräuchte es denn eigentlich um so einen Rechner in die Luft abheben zu lassen?

Wenn sowieso so viel Luft bewegt werden muss, wäre es nicht cool wenn der Rechner an einem Kabel fixiert in der Luft schwebt?

In meiner Jugend blätterte ich sehnsüchtig in Katalogen mit den viel zu teuren ferngesteurten Modellflugzeugen. Die konnten schon mit sackschweren NiCd Akkus abheben.
 

OzzTheBozz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
110
Haben diese neuen Lüfter wieder 2 Kabel wie die Vorgänger oder nur einen? Weil 2 Kabel sind definitiv ein No-Go. Da finde ich die von Thermaltake besser, die haben nämlich nur ein Kabel!
Ein weiterer Nachteil bei Corsair sind die 2 Einheiten die man mindestens braucht. Commander Pro+LED Fan Hub. In Kombination mit den 2 Kabeln von den Lüfter ist das ein riesen Chaos. Ein Clean Setup ist kaum möglich mit den Dingern. Da ist die Lösung von Thermal viel sauberer. Ein weiterer Nachteil ist die Software die man benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

JulianBlack

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
42
Wenn ich's mal so rechne:
Das Lian Li O11-Dynamic XL packt bis zu 10x120mm..

Joa, 330€ für durchschnittliche Lüfter? Da hat nicht nur der Arsch ne Lightshow-Kirmes :cheerlead:
 

PS828

Commodore
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
4.395
Immerhin verzichte ich damit nicht nur auf die Heizung sondern auch auf die Beleuchtung :D ich find sowas ja durchaus auch hübsch aber es gibt auch den punkt wo es zu viel des Guten ist.
 

RitterderRunde

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.018
Ich habe die LL120.. und ich würde nur vermeintlich bessere ICue Lüfter kaufen, wenn die LED Anzahl so erhöht wird, dass man die einzelnen LEDs nicht mehr erkennen kann... so auf dem Video sehe ich kein Upgrade.
 
Top