RGB Steuerung - be quiet! Dark Base 700

Crank_Sir

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
117
Hallo Zusammen,

ich habe mir ein Dark Base 700 von be quiet! zugelegt. Als Mainboard wurde das Asus ROG STRIX Z370-f Gaming verbaut, welches sich per AURA Sync ansteuern lässt. Der RGB-Stecker der Gehäuseplatine wurde korrekt angeschlossen, jedoch wird mir nicht klar wie ich die RGB's des Gehäuses ansteuern kann? Gibt es hier eine Software, die zu empfehlen ist? (AURA Sync funktioniert nicht - war mir jedoch bewusst).

Per Knopf am Frontpanel geht alles einwandfrei; möchte jedoch am PC eigene Einstellungen machen.

Vielen Dank im Voraus. :)

LG
 

Novocain

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.488
Am Mainboard an den RGB-Header 1/2 angeschlossen ? Oder am ADD_Header ? Am Gehäuse den Anschluss C genutzt und nicht den D ?

Bei mir musste ich in der Software den RGB Stripe noch aktivieren vorher war er aus, er muss dann als option da sein wie hier in dem Video zu sehen https://youtu.be/gOnNGi14oJo?t=1m33s . Was anderes als ein RGB Stripe ist das bei bequiet ja auch nicht. Guck dafür mal in der Asus Aura Software, hab die nicht mehr installiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Crank_Sir

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
117
Die LEDs des Gehäusers sind über eine Steuerplatine von be quiet! angeschlossen. In der Anleitung steht, dass man diese Platine an das Mainboard anschließen kann, um die LEDs zu ändern. Habe also die Platine an dem RGB_1 Anschluss des Mainboards angeschlossen (ja korrekte Pinfolge :p ). Es wird bei AURA auch ein LED Strip erkannt, nur tut sich nichts beim Ansteuern.... Daher wollte ich es evtl. über eine andere Software probieren?
 

Novocain

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.488
Ahh okay, meines Wissens nach gibt es keine alternative Ansteuerungssoftware, sollte es eine Geben bin ich für einen Link dankbar.

Ich habe es nur mal über nen externen Stripe getestet und das lief ohne Probleme. Im jeweiligen Setting musste ich auch wieder den Stripe hinzufügen bzw aktivieren.

Mehr kann ich dir im Moment nicht sagen, wenn der Anschluss auf der Platine auch richtig gewählt wurde - fällt mir nix mehr ein.
 

WatchP

Newbie
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
2
Hi ,

habe ebenfalls das Darb Base 700 in Verbindung mit dem Strix x370-F.

Nach langen hin und her habe ich es hin bekommen, die Gehäuse RGB´s mit den MB zu Syncen.

Mach dazu einfach die die Aura Sync Software auf gehe auf Settings, dann auf Calibration, drücke dann etwas länger auf den RGB Knopf des Gehäuse und dann dürfte es Gehen.
 

Crank_Sir

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
117
Danke für die Rückmeldung WatchP! Hatte es gestern Mittag auch hinbekommen :D kam nur noch nicht hier ins Forum... Klappt nun alles einwandfrei! Was ich mich jedoch wunder ist, die Anschlüsse R-G-B sind genau gleich gesteckt und trotzdem waren 2 Farben vertauscht.. naja kalibrieren geht ja flott :freaky:
 

WatchP

Newbie
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
2
Jup .

Das Programm ist eben "Doof", den musst du eben sagen welche Farbe gerade am Gehäuse Leuchtet. War bei mir auch anfangs so, das Statt Grün - Blau geleuchtet hatte.
 

Jan_1

Newbie
Dabei seit
März 2019
Beiträge
5
Hallo, ich hab das gleiche Problem aber wenn ich auf den RGB Knopf drücke wechselt die Gehäusebeleuchtung nur in einen anderen Modus (weiß flimmer oder so). Bitte helft mir weiter dieses Programm macht mich wahnsinnig 😂
 

Crank_Sir

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
117
Du musst lange auf den Knopf drücken... danach kann man es mit aura als strip einbinden
 

Jan_1

Newbie
Dabei seit
März 2019
Beiträge
5
Das habe ich jetzt mehrmals versucht, es klappt aber nicht. Entweder mache ich was falsch oder das Problem ist bei mir ein anderes. Kannst du mir ein Video dazu schicken ? Wäre dir sehr dankbar !!
 

Crank_Sir

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
117
Wird unter AURA denn der "Strip" erkannt? Evtl. hast du auch an der be quiet Steuerplatine etwas falsch angeschlossen... Ich habe ein Kabel vom Mainboard RGB-Ausgang an die Steuerplatine angeschlossen und darüber steuer ich die vorderen LEDs
 

Rolli_Jonson

Banned
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
53
Ich hab das auch mal bei einem bekannten versucht mit dem RGB zu verbinden, aber irgendwie wollte das überhaupt nicht. Die LED war dann plötzlich aus. Deshalb haben wir das so geregelt das wir alles mit MSI Mystic Light auf die passende Farbe eingestellt haben ( in seinem Fall Orange ) und außen die LED Streifen manuell auf Orange gestellt haben.
 

Jan_1

Newbie
Dabei seit
März 2019
Beiträge
5
Der Strip vom Gehäuse wird bei aura gar nicht erkannt nur der Strip den ich noch dazu eingebaut hab. Habe die Platine unten rechts am Mainboard eingesteckt.
 

Crank_Sir

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
117
Dann stimmt wohl eher etwas bei der Verkabelung nicht.. die würde ich nochmal überprüfen am besten mit dem Handbuch vom Case und dem MB
 

Kenny35

Banned
Dabei seit
März 2017
Beiträge
701
wird ein RGB Strip nicht an den RGB Header angeschlossen? der befindet sich meines wissens woanders.
 

Crank_Sir

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
117
Das ist die Steuerung für deine Gehäusefront* (edit)... Der RGB-Strip hat einen separaten Anschluss mit "RGB".
Diesen Anschluss musst du über die Platine mit der Lüftersteuerung an dein Mainboard mit einem RGB Header verbinden. Schau am besten nochmal ins Handbuch, dort ist alles erklärt und dir wird auch gezeigt wo der Anschluss auf deinem MB ist. Im Handbuch für das Case ist auch der Anschluss auf der Lüftersteuerung zu erkennen.

*die Gehäusefront steuert lediglich den Powerbutton und die LEDs für die Festplatte & die "Power"
 

Kenny35

Banned
Dabei seit
März 2017
Beiträge
701
und bitte korrekt anschließen. Das pfeilchen sollte beim pfeilchen sein. Sonst hast du den Stecker direkt zerschossen :)
 

Ryu1337

Newbie
Dabei seit
März 2019
Beiträge
1
Stehtwohl tatsächlich im Manual des Cases, dass man zwischen manuellem Farbwechsel und Fremdsteuerung der Case LEDs wechseln kann, indem man den Knopf für den Farbwechsel 3 Sekunden gedrückt hält :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Top