Ryzen 1600 MSI Mate DDR 4 3000 Was zu beachten

Brosche

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
53
Ich habe mir obengenannte CPU und Board sowie Speicher geholt, da ich von Intel nun umsteige und gar keine Ahnung von den AMD habe möchte ich wissen ob ich irgendetwas beachten muss.
Windows wird auf eine ssd mit win 10 pro installiert.
Wird der Speicher automatisch im Bios eingestellt ?Ich weiß das die Fragen Plump sind aber irgendwie ist mir das nicht so geheuer mit Ryzen wegen dem Speicher und so.....

Falls einer Erfahrungen gemacht hat ......

Danke
 

#.kFk

Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
9.473
Kontrollier die Speichergeschwindigkeit mit CPU z oder ähnlich und stelle im falle dass er nicht voll läuft das passende XMP Profil im BIOS ein. Gleiches Spiel wie bei intel...

mfg
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
28.725
Du hast schon gekauft und fragst dann.

Bau zusammen - und schau wie der Speicher taket.

Wenn er Dir nicht schnell genug läuft - melde Dich nochmals hier mMn.
 

von Schnitzel

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.934
Vergiss auch nicht, das aktuelle Bios drauf zu flashen. Hab das Mate diese Woche in einen neuen PC auf Arbeit verbaut und da war noch ein altes drauf.
Muss sagen, es läuft ziemlich geschmeidig, hab aber nur 2666er RAM verbaut.

Es läuft nicht anders, als ein Intel-System.

Edit:
Hast du einen, zwei, drei oder vier RAM-Riegel?

Mit dem letzten Update laufen bei meinem privaten PC vier Riegel auf fast 3000 MHz.
Solltest du nur zwei Riegel haben, kannst du auch höher; musst du halt ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top