News Ryzen Mobile: Qualcomm stellt wieder ein 4G-LTE-Modem

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.006
AMD hat auf dem Qualcomm-Event in Hawaii die erneute Zusammenarbeit der beiden Unternehmen bekräftigt. Die neue Notebook-Chip-Generation rund um Ryzen Mobile soll in Zukunft optional auch mit einem Modem von Qualcomm versehen werden. Doch ganz neu ist das Prozedere nicht.

Zur News: Ryzen Mobile: Qualcomm stellt wieder ein 4G-LTE-Modem
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
6.805
Tja Qualcomm Atheros, überall dabei, selbst in der Fritzbox
 

HerbertGozambo

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
527
Sehr geil, Ryzen + Mobil. Das wird der nächste Laptop. Wenn die entsprechende 4G Infrastruktur da ist, kann man da wirklich gut surfen und es gibt immer mal wieder ordentliche 12-15 GB SIM-only Angebote. Auf dem Land ist man da aber teilweise immer noch ziemlich aufgeschmissen.
 

Mickey Cohen

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
1.422
ich meine grundsätzlich bin ich ja sehr dafür, möglichst viel in einem chip zu vereinen, aber warum da ausgerechnet um die LTE modems immer so n tamtam gemacht wird? ein wlan-controller hat grundsätzlich eine deutlich höhere bandbreite zu verarbeiten, da schert sich keiner um die integration...
 

SPUKY 01

Newbie
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
6
Ich freue mich auf die apus von Amd, wird auch endlich Zeit dafür. Meine Frau wünscht sich schon lange ein neues Notebook
 

der_infant

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
611
Wieso nicht gleich ein X86 SOC mit CPU GPU und Modem.
 
Top