S-ATA Festplatte wird unter Windows XP als "Wechselbarer Datenträger" angezeigt...

tempelhof85

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
43
Hallo Freunde :schluck:

bin relativ neu hier, allerdings wurde mir so gut geholfen, dass ich nun ein weiteres Thread eröffnen muss.

Ich besitze eine Hitachi S-ATA-Festplatte mit einem Fassungsvermögen von rund 160GB. Ich habe Sie wie im Benutzerhandbuch beschrieben an den ersten S-ATA-Port meines Mainboards (ASUS A8N-SLI) angeschlossen, Windows installiert und bekomme nun angezeigt, dass es sich bei meiner Festplatte um einen wechselbaren Datenträger (wie z.B. mein MP3-Player) handelt. Neben der Uhr wird mir deswegen auch ein "grüner Pfeil" angezeigt, wo ich diesen Datenträger z.B. "schnell entfernen" kann.
Ist das NORMAL oder habe ich etwas übersehen/falsch gemacht?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
SATA-Festplatten sind hot-plug Fähig und können im Betrieb an und abgesteckt werden
Ich glaube man kann aber den Assistent deaktivieren
 

Sniper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.660
hmmm jetzt wo du es sagst. ist bei mir auch so. noch gar nicht aufgefallen.
weißt du wie man die anzeige wegbekommt??

WOW!! MEIN 1000er POST!! :schluck::daumen::cheerlead:
 
S

spiro

Gast
Re: S-ATA Festplatte wird unter Windows XP als "Wechselbarer Datenträger" angezeigt...

SuFu -> https://www.computerbase.de/forum/search/

Hier z.B. werden die Möglichkeit des ausblendens sowie die "totale Entsorgung" mittels Software angeboten! :daumen: -> https://www.computerbase.de/forum/threads/winxp-systray-icons-unsichtbar-machen-wie.81974/

Zitat von crux2003:
SATA-Festplatten sind hot-plug Fähig und können im Betrieb an und abgesteckt werden
Wenn der Controller es, wie in diesem Fall, unterstützt.
 

dodgethis

Ensign
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
247
Da muss ich ja mal einhaken.

Ich kann im laufenden Betrieb also die Platte aus- und wieder einbauen (natürlich nicht die SysPlatte) ? In welcher Reihenfolge denn. Zuerst Strom oder Datenkabel ? Habe die Platte an einem Molex Stecker (nicht am SATA Strom).

Habe das Asus P4C800 Deluxe und eine Hitachi SATA 160 Gig Platte.

MFG
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.653
@dodgethis,

bevor du dich eingehender mit so etwas beschäftigst, schau erst in das Handbuch deines Mainboards ob die Hotplug Funktion von deinem Board unterstützt wird.

Wenn es geht, zuerst die Platte im BS deaktivieren. Danach würde ich zuerst das Datenkabel rausziehen und anschliessend das Stromkabel.

Gruss Nox
 
S

spiro

Gast
Re: S-ATA Festplatte wird unter Windows XP als "Wechselbarer Datenträger" angezeigt...

@ dodgethis,

die ICH5R ist imo nicht hot-plug fähig. Gab mal nen Artikel auf CB, den ich leider nicht finde, wo das moniert wurde.
 

tempelhof85

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
43
Re: S-ATA Festplatte wird unter Windows XP als "Wechselbarer Datenträger" angezeigt...

danke für eure antworten - werde, sobald ich mich damit beschäftigen kann, mich mit diesem thema beschäftigen ;) vielleicht komm ich doch noch dazu, dass ich meine s-ata-festplatte wie einen "wechseldatenträger" behandel. allerdings reicht imo noch mein mp3player aus...

der thread ist hiermit geschlossen :)
 
Top