[Sammelthread] Ist die Temperatur meiner Wasserkühlung in Ordnung?

burnout150

Hardwareklempner
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
23.245
#1
Dieser Thread dient als Anlaufstelle zu Temperaturfragen bei einer Wasserkühlung - sowohl Komponenten- als auch Wassertemperatur?

Bitte möglichst detailliert alle verbauten Komponenten angeben (PC-Hardware und Komponenten)

Sollte es durch mehrere gleichzeitige Anfragen unübersichtlich werden so ist in Ausnahmefällen ein eigener Thread gestattet.
 
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
105
#2
Das Topic kommt wie gerufen.

Ich war gestern am Zocken und mussste wie ich finde echt schlechte Temperaturen feststellen.

Meine Teile die gekühlt werden müssen:
i7 920 @ 4ghz @ 8 Threads @ ~1,20V
GTX580 @ 1,00V

WaKüteile:
Pumpe: Laing D5
AGB: XSPC Reservoir
Radiator: MagiCool XTREME QUAD 480 Long Radiator im TJ07 ganz unten
Lüfter: 4 x Silverstine Air Penetrator
CPU Kühler: Heatkiller 3.0 CU + Backplate
GPU Kühler: AquagraFX GTX580
Schlauch: 16/10
Anschlüsse : 16/10 Verschraubungen

Temperaturen:

Temps CPU Load only mit LinX nach 60 Minuten:
CPU: 45C
Core 1: 63C
Core 2: 63C
Core 3: 65C
Core 4: 64C
Raumtemperatur: 27C
Wassertemperatur: 40C
Lüftergeschwindigkeit: 1000 rpm

Temps GPU Load only mit Furmark nach 15 Minuten:
GPU: 55°C
Raumtemperatur: 27°C
Wassertemperatur: 43°C
Lüftergeschwindigkeit: 1000 rpm

Spiele wie BC2, Crysis 2 nach 60 Minuten:
CPU: 42C
Core 1: 55C
Core 2: 58C
Core 3: 60C
Core 4: 54C
GPU: 48C
Raumtemperatur: 28C
Wassertemperatur: 42°C

Idle, ganz eOfficeanwendungen etc.
CPU: 35C
Core 1: 42C
Core 2: 40C
Core 3: 41C
Core 4: 39C
GPU: 35C
Raumtemperatur: 26C
Wassertemperatur: 30°C

De i7 920 ist ein Hitzkopf ich weiss, 130W TDP beim Normaltakt^^ @ 45nm Fertigung. Lt. HW Monitor soll der angeblich bei LinX 180W verschlingen.

Ich finde die Wassertemperaturen teilweise miserabel.

BTW:
Wird der 2600K bei gleicher Taktung ähnlich warm oder sogar noch wärmer als mein derzeitiger 920P Spiele nämlich mit dem Gedanken mir einen 2600K zuzulegen...
 
B

bundymania

Gast
#3
Angesichts der verbauten Komponenten ist die Wassertemp ganz ok, natürlich kannst du noch ein paar Grad gewinnen mit einem besseren Radi. Der MagiCool XTREME QUAD 480 gehört eher zu den schlechteren Quadradis :)
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.480
#4
ich glaube Andi hat schon alles gesagt, mit einem besseren Radiator wurden die Temperaturen bestimmt besser und was mich persönlich an deine Konfiguration stören würde das sind deine 4x AirPenetrators, laut und nicht wirklich druckvoll.
 

issenia

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
490
#5
Meine Hardware und WAKÜ steht ja in der Sig. Raumtemp war 25C
Prime+Furmark LOAD nach 60min:
CPU:
Core 0: 46C
Core 1: 46C
Core 2: 46C
Core 3: 47C
GPU: 56C
Wassertemp bei 500 RPM 36-37C
Wassertemp bei 900 RPM 32C

Idle:
Core 0: 32C
Core 1: 32C
Core 2: 32C
Core 3: 32C
GPU: 37C
Wassertemp bei 500 RPM 29C

Sind die Temps so OK?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lacs.

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.207
#8
Sind diese Temps unter last für ein Phenom II x4 955 Be @ 3,2 Ghz bei 1,28V ok?

Gekült wird nur die cpu.
Der Radi ist ein Nova 1080 der wird passiv gekült.

CPU:
Last max:56°c
Idle: 34°c

Wassertemp unter last 41,3°c
Raumtemp: 20,7 °c

Sind diese werte ok?

Mehr brauch man nicht wissen denke ich mal =)
 
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.273
#9
Für einen riesigen Radi wie den Nova sind die Werte eine Katastrophe - im Falle eines Passivbetriebs kann man aber nunmal nicht mehr erwarten.
Gruß
Obi
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.480
#11
DerGrueneTee, für passiv voll in Ordnung aber ich würde dir empfehlen 4x180 Lüfter drauf machen, die vom Phobya G-Silent und sie runter auf 5V laufen lassen (ca.350rpm) unhörbar und deutlich effektiver
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
590
#12
Kann Cartago2202 nur zu stimmen. Ich habe auch den Nova und passiv ist der miserabel.

Ich habe 4x180mm Lüfter dran. Diese laufen bei 3,6 V ... entspricht 234 rpm.

Boot -> für 10 sec. 7V (wegen der Startspannung) und dann permanent auf 3,6 V (es sei denn das Wasser wird über 30 Grad)
 

Lacs.

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.207
#13
Ja, wenn ich Lüfter drauf schnalle wirds, natürlich besser und nicht richtig lauter aber wenn kaufe ich mir auch gleich ein Graka Kühler dazu sonst bringst ja nichts.
 

KUGA

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.394
#14
Habe heute meine erste Wakü installiert
gekühlt werden Phenom X4 9950 und Radeon HD 5750 (noch) at stock.
360er XSPC mit noname lüftern (die recht schnell und laut sind)
und eine XSPC 5,25" AGB - Pumpe integriert.

ich habe im CPU idle ~34° und unter last ~39°. Irgendwie kommt mir das zu gut vor, oder sind solche werte auf stock normal?
 

KUGA

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.394
#16
seltsam. jetzt habe ich, übertakter und auf volllast weniger Temperatur
CPU 2600->2800@Stock-Spannung
GPU 700/1150->850/1325@Stock-Spannung

wie kann das sein? Läuft auch alles noch stabil. Prime95 und Furmark laufen parallel
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.716
#17
Ich tippe mal darauf, das deine Raumtemperatur niedriger ist als bei deinem vorherigen Test. Die 39°C der CPU kommen mir auch etwas niedrig vor. Ich muss aber sagen, das ich mich bei den Phenom1 Modellen nicht auskenne. Am besten mal den CPU-Kühler vorsichtig anfassen um grob abzuschätzen ob die Temps stimmen können.
 

niveK.

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
900
#18
Hi,

ich habe nen 920 Do auf 4GHz rennen @ ~1,20V

Gekühlt wir der Heitzer mit nem Heatkiller 3.0 Kupfer

Die Wassertemperatur beträgt bei Prime95 ~33°C, aber die Coretemperatur steigt auf fast 60°C an. ich weiss es ist für 4Ghz alle sandere als viel, aber wieso ist die deltaT so hoch?

detlaT Wasser - Core = 27°C
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.716
#19
Um es mal grob zu beschreiben. Die Kontaktfläche zwischen CPU und Kühler bleibt immer gleich. Wenn du die CPU Übertaktest steigt die Temp dieser. Also muss immer mehr Wärme über die gleiche Fläche abgeführt werden. Demnach steigt dann auch die Delta.
 

niveK.

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
900
#20
Jap das sie steigt ist logisch, aber ist der gewaltige Unterschied von rund 30°c normal?

Aber danke für die erklärung!!
 
Top