Seit dem großen Windows10-Update Probleme mit Edge

anywish

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
540
Ich war vor einigen Tagen mit dem großen Windows10-Update an der Reihe! Soweit funktioniert Windows10 perfekt wie eh und je, außer Edge, der macht Probleme, die ich vor dem Update nie hatte:

Oft werden angeklickte Links nicht geladen, es erscheint die URL der Links in der Browserzeile, aber die verlinkte Seite öffnet sich nicht (erst nach mehrmaligem Anklicken).

Und sehr häufig ertönt beim Anklicken eines Links die Glocke und Edge hängt sich auf (muss über den Task-Manager beendet werden und dann neu geöffnet, dann geht es eine Zeitlang wieder bis zum nächsten Aufhänger).

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann - oder bleibt mir nur übrig zu warten und zu hoffen, dass Edge in einem späteren Update wieder funktionieren wird?
 

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.478
Nach dem Fehlerbild googlen (auch mal das MS Forum beackern) und parallel nen anderen Browser nutzen.
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.320
Dein Problem habe ich nicht, aber ein Anderes:
Wenn ich in ComputerBase beispielsweise zwei Wörter im Bearbeiten-Modus mit einem Link versehen möchte, geht es beim Ersten Wort immer ganz normal und dannach wird der entsprechende Link immer an aller erster Stelle des Textfeldes eingefügt, egal was ich markiere oder wo mein Cursor ist.

Dieses Problem tritt aber nur in ComputerBase auf. Auf allen anderen Seiten funktioniert es perfekt.
Somit muss es entweder daran liegen, dass ComputerBase den Edge einfach nicht ordentlich unterstützen kann oder bestimmte Standards ignoriert oder nicht nutzt, die alle englischen Seiten beherrschen.

Fazit:
Erscheint dein Problem immer bei bestimmten Seiten und immer oder nur durch Zufall?
Und vor allem, erscheint das Problem auch mit anderen Browsern auf der selben Seite mit den selben Links mit der selben Vorgehensweise, etc.?
 

anywish

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
540
Hab's grad ausgiebig getestet: Es handelt sich nicht um best. Webseiten. Gerade eben, wollte ich eine Webseite öffnen, und hab die gespeicherte Adresse angeklickt, aber nichts passierte.

Das Gleiche noch zweimal - wieder nichts passiert. Dann Edge geschossen und gleich wieder geöffnet, wieder die Webseite eingegeben und sofort gekommen.

Wie gesagt, seit dem Update hab ich das - davor hatte ich keine Probleme mit Edge.
 
Top