Sempron CPUs auf ASUS A7N8X E Deluxe - ohne BIOS UPDATE?

sunset_rider

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.868
Hallo,

einem Kumpel von mir, der weitesgehend den selben Rechner wie ich aht (siehe Signatur) ist gestern sein AthlonXP 3000+ abgeraucht. Da er keinen Sockel A - Athlon findet, will er sich nun einen Sempron anschaffen. Allerdings weiß er nicht, ob man die Dinger problemlos ohne BIOS-Update auf dem ASUS A7N8X E Deluxe zum laufen bringen kann. Das Board ist im Juni/Juli 2004 gekauft worden, das Bios ist seitdem nicht geupdated. Damals gabs ja afaik noch keine Semprons.

Was würdet Ihr sagen? Brauch mein Freund ein BIOS Update oder wird das auch so funktionieren?

Für Tipps wäre er sehr dankbar!
 

Dilandau

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.436
Das ASUS A7N8X E Deluxe unterstützt alle Semprons ab der Biosversion 1012! Ein Sockel A Sempron wird zwar sehr wahrscheinlich auch mit einem älteren Bios laufen, Garantie gibt es jedoch keine - aber aus Gründen der Kompatibilität und der in neuen Biosversionen behobenen Fehler würde ich schon die letzte Final 1013 aufspielen. Hab das Board auch noch im Haus und es läuft mit dem 1013 einwandfrei.

Liebe Grüße,
Dilandau
 

sunset_rider

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.868
Zitat von Dilandau:
Das ASUS A7N8X E Deluxe unterstützt alle Semprons ab der Biosversion 1012! Ein Sockel A Sempron wird zwar sehr wahrscheinlich auch mit einem älteren Bios laufen, Garantie gibt es jedoch keine - aber aus Gründen der Kompatibilität und der in neuen Biosversionen behobenen Fehler würde ich schon die letzte Final 1013 aufspielen. Hab das Board auch noch im Haus und es läuft mit dem 1013 einwandfrei.

Liebe Grüße,
Dilandau

Vielen Dank für den Tipp. Habe das Biosfile direkt mal für meinen Freund gesaugt.


Welches DOS-Tool zum Flashen der Firmware würdest Du/Ihr empfehlen?
 

sunset_rider

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.868
Top