Sennheiser HD555 Vergleichbar mit welchem anderen Kopfhörer?

Relaxo32

Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.954
Ahoi,

folgende Frage: ich besitze einen Sennheiser HD555. Ich hab diesen damals für ca 100€ gekauft und diese Schaumstoffpolster in den Hörmuscheln entfernt (sollte damit an den Klang eines HD595 kommen).
Mich interessiert nun, in wiefern der HD555 mit anderen Kopfhörern vergleichbar wäre von der Klangqualität/Verarbeitung?
Die Frage stellt sich mir daher, das meine Freundin einen Kopfhörer gebrauchen könnte und den von mir bequem findet :)
Da ich nun seit einer woche ein Microlab FC530 habe fürs Musik hören und ich ihr gerne meinen HD555 überlassen würde, suche ich nach einem vergleichbaren Ersatzkopfhörer.

Dabei sollte er möglichst die Klangqualität des HD555 erreichen (oder besser), aber nicht zu teuer sein. Wäre z.b. der Creative Aurvana passend?

Angeschlossen wird der Kopfhörer an einer X-FI HD USB.

Das ganze ist momentan nur eine Überlegung / Infos sammeln von mir.


Mfg
 

Kein Plan

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.118
Ich denke das kann man pauschal gar nicht sagen was passt..
Es kommt darauf an was man hört, wozu man den KH braucht, wo man ihn benutzt und nicht zuletzt auf den eigenen Geschmack/eigenes Gehör.
Es gibt geschlossene und offene, solche mit viel Bass und solche die neutral/höhenbetont sind etc etc etc...

Ich habe selbst einen HD558 und finde ihn auch nicht perfekt. Vorher Jahre lang den HD201 benutzt (20€ :D) und ehrlich gesagt hat der 201 nach meinem Empfinden klarere Höhen....macht bei manchen Musikarten mehr Spass als der 558, der dabei etwas dumpf vorkommt. Bei allem anderen ist aber der 558 z.b überlegen.

Verglichen wird der 555 oft mit dem AKG k242 -falls das hilft...letzterer soll neutraler sein. Aber warum behälst du nicht einfach deinen alten 555 und kaufst deiner Freundin stattdessen etwas gescheites? z.B einen HD598 :p
 
Top