Speedport W 925V Verbindungsabbrüche

Daytime91

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
77
Hi, wir nutzen schon seit längerer Zeit den Speedport W 925V Router der Telekom. Und wir haben schon seit langem Probleme/Verbindungsabbrüche damit. Ich habe meinen PC zB. per Lankabel an den Router angeschlossen und wenn ich Online-Spiele ( zB. Star Wars Battlefront 2, Minecraft, Paladins, ...) spiele, kommt es sehr oft vor, dass nach wenigen Minuten die Verbindung abbricht und ich aus der Runde rausgeworfen werde. Wenn ich direkt danach auf meinem PC ins Internet gehe und zB. Youtube öffne lädt allerdings alles problemlos. Diese Verbindungsabbrüche treten oft, aber nicht immer auf , selten kann ich also auch mal ganz normal spielen. Auf meinem Handy habe ich oft das selbe Problem, dass Spiele (zB. Pokemon Go oder Clash of Clans) oft nicht laden. Auch Streamingdienste laden nicht immer richtig. Im Internet habe ich gelesen, dass diese Probleme bei unserem Router oft vorkommen, also überlegen wir uns einen neuen zuzulegen. Hattet ihr schon Erfahrungen mit diesem Router oder habt ihr irgendwelche Tipps?
LG
 

Kleiner69

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.687
  • Firmware aktuell?
  • Den Router mal für ein paar Minuten 5 - 10 min vom Strom nehmen.
  • Einen Reset machen - empfiehlt sich immer nach einem FW-Update.

Allgemein empfehlen kann man, wenn es ein neuer werden soll, eine entsprechnde FritzBox.
 

Jabdah

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.145
Was für einen Tarif bei welchem Provider nutzt ihr denn ? Klar der Router legt nahe das ihr bei der DTAG seid, aber ev. ja nicht. Erzähl mal mehr. Sind im Router in den Ereignisse die Abbrüche zu sehen ?

Als neuen Router empfehle ich eine Fritzbox 7590
 

bender_

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
5.823
Wenn der Router ein Leihgerät ist, an den Provider wenden, Defekt melden, Austausch verlangen. Immerhin bezahlt ihr dafür.
 

Hayda Ministral

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
6.767
Wie wäre es denn, erstmal mit den Grundlagen zu beginnen.

@Daytime91 : Wie bist Du vom PC mit dem Router verbunden? Was zeigt das Log für die Zeit in der die Probleme auftreten? Hast Du das engineering Menu ( http://speedport.ip/engineer/html/version.html ) schonmal aufgerufen? Was ist wenn Du während es Probleme gibt vom Handy aus versuchst andere Seiten aufzurufen? Sind die dann auch nicht erreichbar?
 

brainDotExe

Captain
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.532
Der W925V ist für solche Probleme bekannt und bis jetzt wurden diese auch noch von keinem Firmware-Update richtig behoben.
Wechsel auch einen anderen Router.
 

Daytime91

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
77
Danke für die Rückmeldungen :)

Ja, wir haben die aktuellste Firmware und gefühlt 100mal den Router für einige Minuten vom Strom getrennt und den Router auch ein paar mal neugestartet, aber das hat alles nichts gebracht.

Beim Tarif habe ich leider keine Ahnung. Wir haben den Router gekauft und nicht gemietet, haben wir dann überhaupt einen Tarif? ( Sorry für die Fragen, aber bin echt kein Experte :pcangry: ). Wo man die Eriegnisse von den Abbrüchen sieht weiss ich auch nicht.

Mein PC ist per LAN-Kabel mit dem Router verbunden. Soweit ich sehe sind im Log zu der Zeit keine Probleme zu erkennen ( aber ich weiss auch nicht, wie diese Probleme im Log aussehen ^^). Wenn ich zB. bei Online-Spielen ein Problem habe und direkt danach mit meinem Handy (und auch meinem PC) ins Internet gehe, lädt wieder alles problemlos. Allerdings habe ich diese "Wlan-Ausfälle" ja auch auf meinem Handy, dann lädt aufeinmal nichts und ich muss das Wlan an meinem Handy einmal wieder aus- und anschalten, damit es wieder lädt.
 

Daytime91

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
77
Als Telefon haben wir ein Speedphone. Wenn wir den Router jetzt zB. zu Fritzbox wechseln, können wir es den weiter benutzen oder ist das Telefon irgendwie mit dem speedport "verbunden"?
 

Jabdah

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.145
Speedphone = Telekom = Routergebunden - Ich rate zu einem kompletten Wechsel. Fritzbox mit Fritzphones und alles wird gut!
 

bender_

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
5.823

Daytime91

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
77
Hi, wie kann ich die Leitung von unserem WLAN herausfinden? (Keine Ahnung ob das der DSL-Anschluss ist?). Also ich meine ob wir zB. eine 25.000er oder 50.000er Leitung haben.
 
Top