Spiele PC für etwas 1500 € inklusive Monitor

WowaPC

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
37
Hallo,

ich hatte mir eigentlich vor etwa einer Woche einige Komponenten für meinen neuen Pc bestellt.
Da ist aber etwas schief gelaufen.
Deshalb hab ich zum Glück die Chance kleine Veränderungen vorzunehmen.
Ich hab mir jetzt bei Geizhals das zusammengestellt und würde gerne von euch wissen ob das alles Kompatibel ist und Sinn macht:D

1 x Western Digital WD Black 1TB, SATA 6Gb/s (WD1002FAEX)
1 x Samsung SSD 840 Evo Series 250GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE250BW)
1 x SanDisk ReadyCache SSD 32GB, 2.5", SATA 6Gb/s (SDSSDRC-032G-G26)
1 x Intel Core i5-4670K, 4x 3.40GHz, boxed (BX80646I54670K)
1 x Kingston HyperX Plug n Play DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9 (KHX1600C9D3P1K2/8G)
1 x Palit GeForce GTX 770 JetStream, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (NE5X770H1042-1045J)
1 x ASUS Z87-Pro (C2) (90MB0DT0-M0EAY5)
1 x BenQ RL2450HT, 24" weiß (9H.L8GLB.HWE)
1 x ASUS BC-12D1ST, SATA, bulk (90DD01F0-B30000)
1 x Scythe Kaze Master II schwarz, 5.25" Lüftersteuerung 4-Kanal (KM05-BK)
2 x Noctua NF-A14 PWM 140mm
1 x Noctua NH-U12P SE2
1 x Fractal Design Define R4 Titanium Grey, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-TI)
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 580W ATX 2.31 (E9-CM-580W/BN198)
1 x Microsoft: Windows 7 Home Premium 64Bit inkl. Service Pack 1, DSP/SB, 1er-Pack (deutsch) (PC) (GFC-02054)

Noch ein paar Fragen meinerseits:
-Passt die Lüftersteuerung in das Gehäuse
-Kann ich mit der Lüftersteuerung die 2 integrierten Lüfter mitsteuern?
-Bei der Lüftersteuerung steht was von Temperatur-Sensoren.
Sind diese im Lieferumfang inklusive?
-Ist das Netzteil ausreichend?
-Kann ein überdimensioniertes Netzteil schaden anrichten?
-Ist die SanDisk SSD mit 32 GB ausreichen für die Windows7 64-Bit Version?

Vielen Dank für eure Hilfe!
 

keldana

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
946
Tue Dir selbst einen Gefallen und nehm eine größere SSD. Mein Windows nimmt 26,8 GB auf der Platte und ich habe schon einiges entschlackt.
 

BReTT PiTT

Ensign
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
132
Warum lässt du die 32GB SSD nicht weg und installierst Windows 7 auf der 250GB SSD? Beim Netzteil kannst übrigens auch die 480W Variante nehmen, wenn du keine 2. Grafikkarte reinbauen möchtest. Sonst sieht das gar nicht schlecht aus.

Im übrigen kann ein überdimensioniertes Netzteil keinen Schaden anrichten. Es ist eher unnütz sofern man die Leistung nicht braucht. Ein zu großes Netzteil arbeitet allerhöchstens einfach nicht im besten Effizienzbereich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Princo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
423
Habe so Ähnliche Konfig, ich empfehle einen rein vorne oben und einen raus hinten, reicht vollkommen. Die anderen Löcher (oben und seite) sind bei mir zu da ich die PCGH Ed. habe von diesem Gehäuse. Läuft sehr silent bei mir im idle und beim Spielen ist kaum lauter. Habe gigabyte 770 mit 2 lüfter ist auch sehr leise
Empfehle dir die oberen Löcher und Seite zumachen mit Dämmung! Oder holst dir pcgh edition von diesem gehäuse!
Die lüfter habe ich auf das mainboard anschlossen dort kann man 3 einstellung wählen im bios/uefi.
Meine lüfter laufen max 800 das reicht vollkommen da es 140 mm sind. Ausserdem hat das gehäuse eine eingebaute lüftersteuerung 5/7/12 v. Zum einstellen.

Epfehle außerdem das Netzteil mit Lüfter nach unten einzubauen!
So bekommt es kalte Luft von Außen und muss nicht unötig hoch drehen!


32 gb ssd weglassen evtl 1 tb festplatte für daten und evtl. Spiele
Evtl. Macho lüfter
 
Zuletzt bearbeitet:

haha

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.305
Ich finde die Idee gar nicht mal so schlecht, sich eine kleine günstige SSD nur für die Temporären Dateien und die Pagefiles zu holen.
Ich würde dann aber auf allen anderen Festplatten die Pagefiles deaktivieren!

Willst du eigentlich übertakten oder wieso nimmst du einen 4670k?
Dir ist aber klar, dass die Haswells sehr heiß werden können und das ohne Entfernen des Heatspreaders nur mäßige Ergebnisse erzielbar sind?
Ergänzung ()

Nochmal zu den Festplatten:
- auf der großen SSD würde ich Windows und Spiele installieren und hier die Auslagerungsdatei deaktivieren
- auf der kleinen SSD würde ich die Temporäre Dateien und die Auslagerungsdatei speichern
- die große Festplatte würde ich für alle anderen Sachen verwenden und die Auslagerungsdatei deaktivieren
- für 70€ gibt es schon 2TB Festplatten, die mit maximal 5900 Umdrehungen drehen und dadurch leiser sind. Eine langsamere Platte reicht vollkommen aus
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.216
Wozu eine 32 GB SSD?

Du hast doch eine Größere.

Rest für mich soweit OK.

Passt.
 

WowaPC

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
37
Ich finde die Idee gar nicht mal so schlecht, sich eine kleine günstige SSD nur für die Temporären Dateien und die Pagefiles zu holen.
Ich würde dann aber auf allen anderen Festplatten die Pagefiles deaktivieren!
Ich wollte eigentlich komplett Windows 7 nur auf der kleinen 32 GB SSD haben sodass ich die 250 GB SSD komplett frei für Spiele hab.
Deswegen meine frage ob die 32 GB ausreichend sind für Win 7 64-Bit?
Ergänzung ()

für 70€ gibt es schon 2TB Festplatten, die mit maximal 5900 Umdrehungen drehen und dadurch leiser sind. Eine langsamere Platte reicht vollkommen aus
Vielen Dank!
Sehr guter Tipp!!!
 

haha

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.305
SSDs sollte man normalerweise nicht bis zum Ende zumüllen. Deshalb nein, für Windows würde ich die nicht nehmen.
Aber wie schon gesagt, für die Auslagerungsdatei wäre sie nicht schlecht. Damit könnte man die teure Samsung SSD schonen.
Ergänzung ()

Wenn du Windows unbedingt auf einer anderen SSD installieren willst, dann solltest du schon eine 60/64GB SSD nehmen.
 

haha

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.305
Es gibt immernoch ein paar Sachen an deiner Auswahl zu bemängeln.
Ergänzung ()

Hast du dir das durchgelesen, was ich über das Übertakten geschrieben habe?
 

haha

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.305
Du würdest die Garantie verlieren.
Ergänzung ()

Was willstn du eigentlich mit der Lüftersteuerung regeln?
 

BReTT PiTT

Ensign
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
132
Ich wollte eigentlich komplett Windows 7 nur auf der kleinen 32 GB SSD haben sodass ich die 250 GB SSD komplett frei für Spiele hab.
Deswegen meine frage ob die 32 GB ausreichend sind für Win 7 64-Bit?
Ergänzung ()

Vielen Dank!
Sehr guter Tipp!!!
Außer minimal kürzerer Ladezeiten bringt dir ne SSD bei Spielen eigentlich nix. Aber wenn du wirklich noch zusätzlich eine SSD nur für Windows haben möchtest wären 64 GB eigentlich das minimum.

Hatte mal Steam + die ganzen Spiele in meiner Liste auf meiner SSD installiert. Da war der Geschwindigkeitszuwachs beim Laden der Spiele echt zum vernachlässigen. Mir wäre es nicht wert für locker den doppelten Preis einer normalen HDD 2 Sekunden kürzere Ladezeiten zu haben und dabei viel weniger Kapazität zu haben. Würde die kleine SSD komplett weglassen, mir die 120GB Version der Evo reinbauen und dann hättest ne ganze Stange Geld gespart
 
Zuletzt bearbeitet:

haha

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.305
Ich hab nochwas generelles, was mir bei vielen Gehäusen sauer im Magen aufstößt, was auch auf dein Gehäuse zutrifft.
Dein ausgesuchtes Gehäuse besitzt unnötig viele Möglichkeiten die CPU zu kühlen, während die Grafikkarte, die fast das 3fache verbraucht alleine klarkommen muß und bei der sich quasi die warme laut am PCB sammelt.

Ich würde ein Gehäuse bevorzugen, wo das Board um 180° gedreht eingebaut wird, so dass die CPU unten sitzt und die Grafikkarte oben.
Auf die Schnelle fallen mir nur das Silverstone Temjin TJ08-E ein und das Silverstone Precision PS-07, bei besitzen dieselbe Basis, sind aber auch uATX-Gehäuse.

Interessant ist auch das Silverstone Raven 2
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Regenwürmer

Gast
Nur um gewisse Missverständnisse zu klären. Die 32GB SSD, die du zu Anfang an gewählt hast wird vor allem als SSD-Cache verkauft. Das wird benutzt, um die HDD zu beschleunigen (funktioniert gut. Ersetzt aber nie eine reine SSD). Brauchst du ansich bei 250GB SSD nicht (da passt wohl genug rein). Das kannst du mit 128GB machen, wenn die HDD mit Programme und Spiele gefüllt werden und die grosse SSD nur für Windows gebraucht wird ^^

Ich dachte mal, dass man so was aufklären sollte, auch wenn die Cache-SSD nicht mehr in Planung steht.
 

WowaPC

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
37
Ich habe mir jetzt diese Zusammenstellung bestellt;D
Was sollte ich möglicherweise beim Zusammenbau oder was auch immer beachten?

1 x Western Digital AV-GP 500GB, 32MB Cache, SATA 6Gb/s (WD5000AUDX)
1 x Samsung SSD 840 Evo Series 500GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE500BW)
1 x Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz, boxed (BX80646I54570)
1 x Kingston HyperX DIMM XMP Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-27 (KHX1600C9D3K2/8GX)
1 x Palit GeForce GTX 770 JetStream, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (NE5X770H1042-1045J)
1 x ASUS H87-Pro (C2) (90MB0E90-M0EAY5)
1 x BenQ RL2450HT, 24" weiß (9H.L8GLB.HWE)
2 x Noctua NF-S12A FLX 120mm
1 x Noctua NH-U12S
1 x Fractal Design Define R4 Titanium Grey, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-TI)
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 580W ATX 2.31 (E9-CM-580W/BN198)

Das Kaufe ich demnächst noch:

1 x Bose Companion 2 Serie III, 2.0 System
1 x ASUS BC-12D1ST, SATA, bulk (90DD01F0-B30000)
1 x Corsair Vengeance K95 Mechanical Gaming Keyboard, USB, DE (CH-9000020-DE)
1 x Scythe Kaze Master II schwarz, 5.25" Lüftersteuerung 4-Kanal (KM05-BK)
2 x Noctua NF-S12A FLX 120mm
1 x ASUS PCE-AC68, 1300Mbps (MIMO) Dual Band, PCIe x1 (90IG00R0-BM0G00)
1 x ASUS PCE-N53, 300Mbps Dual Band, PCIe x1 (90-IGY4003M00-0PA0)
1 x TP-Link TL-WDN3800, 300Mbps (MIMO) Dual Band, PCIe x1
1 x Logitech G35 7.1, USB (981-000549)

Welche Wlan-Karte würdet ihr empfehlen?
Gerne auch eine die nicht aufgezählt wurde:D
Ich brauche noch eine TV-Karte für einen PCI-Slot für Kabel empfang.
Kennt jemand von euch vielleicht eine nicht so teure Karte die er empfehlen würde?
 
Top