Ständiger Zugriff auf Datei --> Abstürze, nicht löschbar

meiermanni

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
846
Hi Leute ich hab mir heute Musik auf mein D600 überspielt,

dabei habe ich das Lied "Seed-Aufstehn" ins mp4 Format gebracht und wollt mir aufs Handy überspielen, jetzt aber das Kuriose.

Wenn ich mein Eigene Dateien Ordner öffne(dort speichert Nero die Konvertierung) stürzt der Explorer immer ab, manchmal bin ich noch schnell genug kann die Datei markiern und hämmere auf Entf, nach ner Zeit kommt nen Fenster mit der Meldung das was anderes auf die Datei zugreift und ich sie deswegen nicht löschen kann.


Ist es möglich das es sowas wie nen verschleppten Kopierschutz der CD darstellt und mit welchem Prog kann ich selbst solche Dateien löschen ?


Ad-Aware, Spybot, Antivirus finden nix, restlicher PC ist also clean...


Danke schonmal für eure Hilfe.
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.242
Nee ich denke das liegt eher an Deiner Handysoftware und der lahmen Leitung/ Übertragung. :D
Seriell, Infrarot, Bluetooth oder was?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.743
Versuche es im abgesicherten Modus oder an der Eingabeaufforderung wenn Du die Wiederherstellungsconsole startest.
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.242
Eventuell auch mal alle (Hintergrund-) Programme schliessen und im Taskmanager-> Prozesse nach ungewöhnlichem schauen.

Im schlimmsten Falle kann sich auch eine Partition Deiner Festplatte verabschieden.
Check das auch mal.
 

meiermanni

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
846
Zitat von Relict:
Nee ich denke das liegt eher an Deiner Handysoftware und der lahmen Leitung/ Übertragung. :D
Seriell, Infrarot, Bluetooth oder was?

Nein, ich kann auch ganz normal über Desktop in die eigenen Dateien gehen und er hängt sich auf, hat nix damit zu tun, ich komm ja nichtmal ins Programm:D

@ relict: nein es passiert nur wenn ich den Ordner mit der Datei drin öffne, sonst läuft alles wie immer
 
Zuletzt bearbeitet:

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.242
Ich hatte dasselbe Phänomen auch mal, allerdings mit Videos in einem Ordner.
Ordnerwechsel brachte da auch nix. Ich glaube das waren die ersten Anzeichen für meinen damaligen Partitionsausfall.

Sonst lief auch alles einwandfrei, nur bei Zugriff immer auf eine bestimmte Datei stürzte Explorer ab. Dann nahm der Spass zu und später dann die ganze Partition. Dann wollte ich die 1 Partition sicherheitshalber formatieren, aber nur noch klack, klack, nixmehr. Die restlichen Partitionen gingen aber noch. war sehr komisch.

Auf jedenfall Vorsicht, der Schein trügt. ;)
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.743
Zitat von meiermanni:
@ relict: nein es passiert nur wenn ich den Ordner mit der Datei drin öffne, sonst läuft alles wie immer
Dann öffne den Ordner nicht und versuche nur den Ordner zu löschen. Oder gib unter Start ausführen "cmd" ein, dann hangelst Du dich zu dem Ordner durch und löscht die Datei,
"del dateiname"
 

meiermanni

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
846
Zitat von Relict:
Ich hatte dasselbe Phänomen auch mal, allerdings mit Videos in einem Ordner.
Ordnerwechsel brachte da auch nix. Ich glaube das waren die ersten Anzeichen für meinen damaligen Partitionsausfall.

Sonst lief auch alles einwandfrei, nur bei Zugriff immer auf eine bestimmte Datei stürzte Explorer ab. Dann nahm der Spass zu und später dann die ganze Partition. Dann wollte ich die 1 Partition sicherheitshalber formatieren, aber nur noch klack, klack, nixmehr. Die restlichen Partitionen gingen aber noch. war sehr komisch.

Auf jedenfall Vorsicht, der Schein trügt. ;)

Mmh also letztens hatte sich schon eine Partition der selben Platte verabschiedet, ich hoff mal das es nicht so kommt, aber wieso dann immer nur bei einer Datei im eigene Dateien Ordner ? Wieso nicht auch im Programme Ordner, etc. ?
Naja komisch das ganze, hab irgendwie kein Bock schon wieder neu zu installieren und alles neu einzurichten
 

meiermanni

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
846
Zitat von werkam:
Dann öffne den Ordner nicht und versuche nur den Ordner zu löschen. Oder gib unter Start ausführen "cmd" ein, dann hangelst Du dich zu dem Ordner durch und löscht die Datei,
"del dateiname"
Naja, die Datei liegt direkt in Eigene Dateien in keinem Unterordner, ich versuchs mal über cmd.


Funzt auch nicht, ich habe den Song mal noch in nen anderen Ordner auf ner ganz anderen Platte konvrtiert, exakt dasselbe Phänomenen, also liegts schonmal nicht an den Platte selber, sondern an der Datei.

Frage: Wie kann ich die beseitigen, Programm dafür ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.242
Das mit dem gesamten Ordner löschen hatte ich damals auch gemacht, hatte aber im Endeffekt beim nächstenmal dasselbe Problem. Sobald man die Datei anklickte war wieder Schluss mit Explorer.

@meiermanni
Warum genau weiss ich auch nicht, ich vermute irgend ein heftiges Sektorproblem auf der Platte an ganz bestimmter Stelle, ein Problem der Datei-Struktur oder Mechanik.
Die Platte hatte ich damals gleich ausrangiert, obwohl die restlichen Partitionen noch gingen.


An Deiner Stelle würde ich SOFORT mit Backup aller wichtigen und unersetzlichen Dateien beginnen und vorallem nix dergleichen tuen wie defragmentieren oder formatieren!
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.743
Wenn es nicht geht, versuch es mal mit dem Totalcommander, der löscht alles und hat nicht die eingebaute Autovorschau wie der Explorer, daran liegt es meist das der Rechner sich dann aufhängt.
Ordneroptionen, Ansicht:

[x] Ansichtsoptionen für jeden Ordner speichern
[x] Miniaturansicht nicht zwischenspeichern
[x] Ordnerfenster in einem eigenen Prozess starten

Dann per Commandline in den entsprechenden Ordner gehen und thumbs.db löschen.
 

meiermanni

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
846
Ok danke,

habs nun nochmal mit nem ganz anderen Track probiert und siehe Da keine Probleme, liegt also definitiv am Seeed Track, was genau, leider keine Ahnung.
 

meiermanni

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
846
vielen dank, hab einfach die dateien gelöscht und fertig, klappt nun wieder alles.


kann closed werden von den mods
 
Top