Suche guten, preisgünstigen Drucker für Bilder

Pax0r

Newbie
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
6
MoinZ,
ich habe zur Zeit ein Canon i455. Leider liefert dieser beim Ausdrucken von Bildern auf große Schwarzen Flächen Steifen. Keine Ahnung warum :(.
Wollte mir nun zu Weihnachten ein neuen holen. Der Markt ist voll, nur welcher ist gut
und gleichzeitig noch im Preis günstig?
Ich dachte schon an Canon Pixma, nur welchen.

Ich würde lieber in der Anschaffung halt noch 10-20€ drauflegen und dafür sind die Partonen dann billiger.

Welchen würdet ihr mir empfehlen?

Pax0r

PS: dachte an 100€
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
Was willst du denn drucken?
Wenn du überwiegend Fotos drucken willst, ist das beste Gerät in der preisklasse um 100 Euro der Epson Stylus Photo R265. Wenn du ihn noch bekommst, schau dir mal nach einem R220, ist der Vorgänger.
Wenn du hingegen einenh Allrounder suchst, der hin und wieder gute fotos drucken soll, dann würde ich einenCanon Pixma IP4300 oder IP5200 nehmen. Beide sind technisch völlig identisch und unterscheiden sich nur im aussehen.
Solltest du noch irgendwo einen IP4200 bekommen, ist der auch in ordnung, nur etwas langsamer als die anderen, druckt aber mit gleicher Qualität.

Von den genannten Druckern gibt es nur für den R220 Fremdtinten.
 

Pax0r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
6
wie sieht es preislich mit den pixma seits partonen + anschaffung aus?
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
Der Pixma IP4300 liegt so bei 90-100 Euro. Der 5200 sollte genauso liegen, anderenfalls wird er zu teuer verkauft, aufgrund identischer technischer Ausstattung.
Sollte man den 4200 noch irgendwo bekommen, liegt er so bei 80 Euro.

Alle genannnten Pixmas verwenden 5 Patronen: ein Textschwarz, ein Fotoschwarz und die drei Grundfarben. Die Farben und Fotoschwarz liegen so bei 12-14 Euro, Textschawrz liegt bei ca. 2 Euro mehr. Fotoschwarz und farben haben 13ml Füllmenge, Textschwarz 26ml.
 

-=|MaToLA|=-

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
301
Wenn du damit nur Fotos drucken willst, dann würd ich mir an deiner Stelle mal die Canon Thermosublimationsdrucker ansehen. z.B. den da. Das wäre der günstigste. Die Selphys sind für reinen Fotodruck perfekt, man erkennt da keinen Unterschied zu richtigen Abzügen.
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
Die Thermodrucker sind schon nicht schlecht, obwohl Samsung zurzeit die besten am Markt hat. Allerdings ist man auf 10x15 beschränkt und der Glanz ist auch geringer, zudem hat man zwei Abreißstriefen am papier und dadurch zwei unschöne kanten. Vorteil ist: die Dinger können nicht eintrocknen.
 

Pax0r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
6
wie lange kommt man mit den patronen vom pixma 4300 hin?
Länger als mit den vom i455?
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311

poolzero

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.209
bei saturn gibts noch haufenweise ip5200 für 89€. habe die heute im markt hagen gesehen. wenn der markt in deiner nähe keinen hat, dann sollen sie dir einen umlagern. weist ja wo es noch wleche gibt ;)
 
Anzeige
Top