Suche Maus: P/L ok + stabil + schnurgebunden

Zeboo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.562
Hallo,

am liebsten hätte ich vom form und gewicht sowas wie den Logitech G400 (http://www.amazon.de/Logitech-G400-...Y2RC/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1330102020&sr=8-6), mit vielleicht sogar nocht weniger extraschnickschnack, das benutzte ich sehr selten. Wichtig wäre das das Ding auch stabil ist (ok somit fällt Logitech schonmal raus :evillol: ...ne im ernst, von den kaufe ich nix mehr). Was könntet ihr mir empfehlen, würde ungerne mehr als 35€ ausgeben, P/L sollte schon stimmen.

Danke und Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
meine G5 ähnlich der G400 lebt seit 5Jahren mit 3 sehr harten Gaming Jahren.
Soviel zum Thema nicht stabil, würde sie immer wieder kaufen.
 
Ich hätte auch zur G400 tendiert, da die MX518 nur noch schwer und wenn überteuert zu bekommen ist;
 
Hab ne G400 und nutze sie ohne Treiber, keine Probleme (fiepen) bisher, 1000Hz, einfach perfekt.
Ansonsten fällt mir spontan keine Maus bis 35€ ein, welche besser wäre, und wenn was kaputt geht sollte es auf Garantie/Gewährleistung gehen!

Einzig was ich grad seh wäre vllt die Xai hier: http://www.caseking.de/shop/catalog...lSeries-Gaming-Mouse-Xai-Laser-US::18254.html
Von dieser liest man aber auch öfters im Zusammenhang mit Problemen...
 
Hab eine neue G500 für 25€ bei eBay Kleinanzeigen ergatter, kann diese Maus nur mehr als empfehlen, schau dich mal um. :)
 
Auch wenn du Logitech schlecht findest (ich tu das auch. Aus deinen genannten Gruenden), ist die G400 (nachfolger der MX518, die ich habe und schon 4 Jahre laeuft und kein Scheiss macht :D) sicherlich das richtige fuer dich. Ich weiss zwar nicht, wie sehr sich die Qualitaet geaendert hat, doch wenns so gut ist die die 518, dann wuerde ich die vollste Empfehlung aussprechen.
Ich wuerd am liebsten auch kein Logitech in dem Sinne empfehlen... Doch einige Hardware von der Firma sind trotzdem gut. Sind halt nur wenige. Doch die Maus gehoert dazu.

Und sonst der ernannte Xornet von CM. Wobei der leichter sein soll.
Der Spawn von CM ist von Form her anders und einiges leichter. Aber muss nichts heissen. Musst du halt probieren.
Ueberhaupt. Praktisch alle Maeuse wuerden leichter sein, weil die G400 wirklich sau schwer ist. Schwerer waeren kabellose Maeuse wegen des Akkus.
Steelseries Ikari vielleicht?

Man muss sagen ich hab nur Maeuse mit optischem Sensor gelistet. Bei Lasermaeusen wuerdest du bestimmt auf viel mehr kommen. So ein Sharkoon Fireglider z.B.
 
Sharkoon Fireglider würde in deine Preisglasse fallen

oder mit 6€ mehr, ne Razer DeathAdder (gesehen gestern bei MM)
 
mal sorry, aber ich hab die spawn zum gehäuse und die xornet am office rechner, absolut identische form, lediglich wie besagt 7 statt 5 tasten und 3600 statt 2400 dpi sowie farblich anderes muster, form ABSOLUT gleich.

vorteil der cm mäuse in meinen augen: hand liegt perfekt auf, man braucht keine maurer pranken wie bei manch anderer gaming maus, sollte man jedoch grosse hände haben wäre die serie gewöhnungsbedürftig
 
Kann dir ebenfalls die Fireglider empfehlen, für den Preis einfach unschlagbar! Ein Kumpel hat die sich auch geholt, und war sehr zufrieden :) .
 
MM

wo liegt denn der technische Unterschied
zwischen Black und der Normalen
außer Beleuchtung und den verbesseerten Gripp???
 
Zitat von jade2:
Hab ich nicht in der Nähe ohne Auto :(.

Zitat von jade2:
wo liegt denn der technische Unterschied
zwischen Black und der Normalen
außer Beleuchtung und den verbesseerten Gripp???
Respawn hat Beleuchtung und soll (das hab ich nur gelesen) eine festere Mausradrasterung haben.
Black Edition hat die Gummierung und keine Beleuchtung (und den höheren Preis).

Es gibt aber wohl noch die alten Versionen zu kaufen, also immer schön aufpassen wofür man Geld ausgibt.
 
Wenns kein Re-Spawn ist? Zudem sind alte Versionen immer schwer zu bekommen http://geizhals.at/de/234453
Redcoon ist ein super Laden, nur zur Info.

Etwas mehr selbst nachdenken wär ja wirklich supi. Denn was bedeutet respawn im Normalfall? :(
Heutzutage wartet man nur noch auf irgendwelche Links, als sich selbst darum zu kümmern. Das ist echt und ich meine wirklich echt traurig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also meine Logitech MX518 hält schon eine gefühlte Ewigkeit. Warum ist Logitech denn dann nicht stabil? Wenn dir die G400 gefällt (ist der direkte Nachfolger meiner MX518) greif zu, ist echt eine Top-Maus zum Spitzenpreis. Was besseres kriegst du für das Geld nicht.
 
Zurück
Top