Systemaufrüstung mit HD6970/HD7950

Thomas Lund

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
89
Moinsen,

Vorab: Mein System in der Signatur ist aktualisiert!!

Nachdem ich die letzten Jahre immer gute Ratschläge bekommen und in anderen Freds gelesen habe, komme ich nun mit dem nächsten Schritt.

Seit kurzem ist rFactor 2 als Open Beta am Markt und das Teil frißt gegenüber dem Vorgänger rF1 Frames ohne Ende. Mit der momentan im Rechner laufenden 4890 komm ich da an die Grenzen und muss dringend was tun.

Andererseits zocke ich auch seit kurzem BF3 und bin eigentlich zufrieden, was grafisch und von der Performance her, mit der 4890 noch geht.

Aus den Kaufberatungen und P/L Vergleichen hab ich mir die 6970 und die 7950 rausgepickt.
Da ich momentan keinen tausender für nen komplett neuen PC ausgeben möchte, stellt sich vor allem die Frage: reicht mein NT noch für ne fettere Graka?

Wenn ja, ich wär bereit 380,- für die 7950 hinzulegen......macht das Sinn oder besser jetzt ne 6970 und zum Jahreswechsel was komplett neues bauen oder ne fertige OC-Kiste kaufen:cool_alt:

Fragen über Fragen :D
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.037
Wenns nicht dringendst ist sollt man warten ... es stehen neue Grakas noch vor der Tür .
 

JaboSammy

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
881
Du siehst mein sys (sig) ich habe unter prime + furmark + HDD auslatung etc etc 100% und dazu noch eine high end soundkarte in meinem PCIe x1 slot verbaut... alles unter vollasst kommt bei mir, mit diesem krassen OC, auf maximal 450Watt.. da du in spielen aber niemal sso viel brauchst reichen 350Watt sogut wie immer aus... der bereich 500-600W ist eigentlich unnötig.. zuviel für single gpu, zu wenig für dual gpu.. Fazit: dein NT reicht selbst für eine kommende 7990 aus!

@Graka: warte auf Nvidia oder die 6970; die neue Gen zu teuer noch
 
R

Retro-Gamer

Gast
es stehen IMMER neue grakas vor der tür ...

ich würde die 7950er nehmen oder die größte 7800er ...

auf kepler würde ich nicht warten ...
 

Thomas Lund

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
89

Ein_Freund

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.208
Diese Woche wohl die 78XX und bis April die Kepler Perfomance-Karten (wo ich bei Kepler eher noch ein ? sehe)
 
Zuletzt bearbeitet:

komma

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
106
Hi,
die neue Karte von Nvidia kommt angeblich am 23. März, zumindest bis dahin würde ich noch warten ob sich gegebenenfalls was an den AMD Preisen ändert.

mfg
 

Andregee

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.447
Also eine 6970 wird für RFactor2 bei hohen Details auch nciht reichen.
ich hatte mit der 6870 im Starterfeld knappe 20 Frames und dabei nichtmal FullHD oder AA oder AF. mit der 6970 und knapp 25% Mehrleistung wird das auch nichts, selbst wenn es 35 sind. Monaco als Strecke frist noch mehr Performance als Spa, HDR hatte ich auch deaktiviert.
Die Beta ist so schlecht programmiert ich glaub da reicht selbst eine 7970 nicht hin um das mit hohen Details unter allen Umständen flüssig am laufen zu halten.
Sich wegen RF2 eine Graka zu kaufen, macht glaub ich keinen sinn
 

Luxmanl525

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.387
Hallo zusammen,

@ KlotzamBein

Dein Netzteil reicht Locker für die Aufgeführten Karten, sogar für die derzeit Stromlastigsten sollte dieses auch Reichen, solange keine Multi-GPU Karte genutzt wird.

Ich Persönlich würde noch eine Woche Warten auf die Neuen AMD 7800er Serie, möglicherweise fällt auch die Radeon 7950 dann noch ein wenig im Preis.

In jedem Fall würde ich aber zu einer Radeon 7950 Greifen. Am Besten zu einer Sapphire oder Gigabyte Radeon HD 7950 OC WindForce 3. Nachfolgend der Link zu einem Aussagekräftigen und dazu Objektiven Test:

http://ht4u.net/reviews/2012/gigabyte_radeon_hd_7950_oc_windforce_3_im_test/

Sollte momentan die Beste 7950er überhaupt sein, dazu im Verhältnis wenig Aufpreis für die Modifikationen von Gigabyte. Wenn ich eine Karte derzeit bräuchte, würde ich zu der besagten Gigabyte Greifen.

Auf Kepler würde ich in keinem Fall Warten. Nachdem was man bisher weiß, soll die 670er 2 6-Pin und einen 8-Pin Stromanschluß benötigen. Da kann man sich schon Ausrechnen, was die Strom benötigen wird. Für mich wäre das in jedem Fall zuviel.

So long...
 

komma

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
106
"soll die 670er 2 6-Pin und einen 8-Pin Stromanschluß benötigen."

Wo hast du denn das gelesen? :)

Die 7950 ist ne schöne Karte, deswegen hoffe ich dass Kepler in 2 Wochen den Preis etwas drücken wird.
 

Thomas Lund

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
89
Also eine 6970 wird für RFactor2 bei hohen Details auch nciht reichen.
ich hatte mit der 6870 im Starterfeld knappe 20 Frames und dabei nichtmal FullHD oder AA oder AF. mit der 6970 und knapp 25% Mehrleistung wird das auch nichts, selbst wenn es 35 sind. Monaco als Strecke frist noch mehr Performance als Spa, HDR hatte ich auch deaktiviert.
Die Beta ist so schlecht programmiert ich glaub da reicht selbst eine 7970 nicht hin um das mit hohen Details unter allen Umständen flüssig am laufen zu halten.
Sich wegen RF2 eine Graka zu kaufen, macht glaub ich keinen sinn
Moin,
also mal kurz OT

eben, es ist ne Beta und von daher darf da auch noch einiges im argen sein.
Leider kann man, wenn man im englichen ISI Forum mitliest, nicht sagen mit der oder der Graka läufts mit 50+ Fps. Wenn man das dort geschriebene zusammennimmt, spielen da einige Faktoren eine Rolle. Ich selbst hab mit unten genanntem System 25+ Fps bei vollen Details, 8xAA usw. und fahre mit durchschn. 5-10 Leuten aufm Server mit zwischen 30 und 50 Frames. Mein Teamkollege mit ner 6970 hat etwa 20-30 Frame mehr.
rF2 läuft mit 35+Frames bei mir flüssig.
Für mich macht es absolut Sinn, wegen rF2 ne neue Graka zu kaufen:cool_alt:
 

Luxmanl525

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.387
Hallo zusammen,

@ komma

Zum Beispiel auf nachfolgender Seite inklusive Bildern:

www.hartware.de/news_54222.html

Kann man aber auch noch auf anderen Seiten Finden.

So long...
 

komma

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
106
Danke für den Link!

Allerdings halte ich die Vermutung in dem Artikel für falsch, dass die normale Karte mit drei Anschlüßen in den Handel kommt. Höchstens eine spätere dual-GPU variante, aber niemals die Perfomance Karte (GK104) die im März erscheinen soll.

mfg
 

Luxmanl525

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.387
Hallo zusammen,

@ komma

Ich habe das allerselbe wie du gedacht. Aber das Ganze wurde auch auf anderen Webseiten vermeldet. Übrigens würde man das erkennen, wenn es sich um eine Dual-GPU Karte handeln würde. Tut es aber nicht.

Wobei ich Persönlich Nvidia zum Thema Stromverbrauch alles zutraue. Und zwar eher in Negativer Hinsicht, seien wir doch mal ehrlich, zimperlich war Nvidia in dem Punkt noch nie. Denk nur mal an die 470/480. Na ja, die 570/580 Hauen ja auch anständig rein.

Lassen wir uns mal Überraschen. Wie gesagt, ich traue NV alles zu in dem Bereich, wohlgemerkt in Negativer Hinsicht.

So long...
 

Thomas Lund

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
89
Also eine 6970 wird für RFactor2 bei hohen Details auch nciht reichen.
ich hatte mit der 6870 im Starterfeld knappe 20 Frames und dabei nichtmal FullHD oder AA oder AF. mit der 6970 und knapp 25% Mehrleistung wird das auch nichts, selbst wenn es 35 sind. Monaco als Strecke frist noch mehr Performance als Spa, HDR hatte ich auch deaktiviert.
Die Beta ist so schlecht programmiert ich glaub da reicht selbst eine 7970 nicht hin um das mit hohen Details unter allen Umständen flüssig am laufen zu halten.
Sich wegen RF2 eine Graka zu kaufen, macht glaub ich keinen sinn
Moin,

mit der 69xx bei meinem Teamkollegen hab ich mich geirrt und bin von der Schnelllebigkeit überholt worden. Er hat zur Zeit ne Zotak GTX570 AMP:evillol: und ist schon wegen unzulänglichkeiten unter rF1 zu NVIDIA übergegangen.

Ich werd mich jetzt nach dieser Zotac umsehen.

Danke für eure Tips :D
 

Andregee

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.447
hm mag sein das die engine mit ati nicht harmoniert.
ich habe vor ein paar tagen eine 6870 im system gehabt und die war schlechter als ne alte 260gtx in gtr2. gtr evo und gtl, obwohl sie 60-70% prozent besser sein soll und wenn ich richtig liege basiert rfactor2 auf der alten jetzt nur aufgeborten gmotor engine, welche auch gtr2 und co verwenden.
allerdings loost die 260er auch inrf2 ab. allein auf der strecke gehts aber im ki modus mit starterfeld und aktivierten schatten ist es ein graus.
 
Top